• Wandern Sie los!
    Und lassen Sie sich vom Klosterweg auf der VIA NOVA begeistern.
    Pilger gehen auf einem Feldweg zu einer freistehenden Kappelle
  • Zweite Auflage
    Erfolg für die Regensburger Sonntagsbibel: Ab sofort ist die zweite Auflage erhältlich!
    Sonntagsbibel liegt auf Ständer
  • 91 Jahre
    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Papa emeritus!
    Der emeritierte Papst gemeinsam mit Bischof Rudolf Voderholzer
zwei Nonnen und in der Mitte der Abt des Klosters Windberg, Hermann- Josef Kugler OPraem, halten das Logo des Tag der offenen Klöster in Händen.

... am Samstag, 21. April. Auch im Bistum Regensburg!

mehr
Osterbotschaft des Bischofs

Womit sich das Apostolische Schreiben "Gaudete et Exsultate" von Papst Franziskus befasst.

mehr
Buchcover

...und das alles in einem Buch!

mehr

Im Mitgliedermagazin des Bistums geht es um Leistung - und um Dich!

mehr
Mediathek Startseite
Mediathek
Ihre Suche ergabe 374 Treffer


  |  Margaretenwallfahrt zum Lamberg

Am Samstag, dem 18. Juli, nahm Bischof Rudolf Voderholzer an der Margaretenwallfahrt zum Lamberg teil. Viele Menschen kamen bei strahlendem Sonnenschein zusammen, um den Glauben zu leben. Hier erhalten Sie einige Eindrücke.

  |   22.07.15

Am Samstag, dem 18. Juli, nahm Bischof Rudolf Voderholzer an der Margaretenwallfahrt zum Lamberg teil. Viele Menschen kamen bei strahlendem Sonnenschein zusammen, um den Glauben zu leben. Hier erhalten Sie einige Eindrücke.

  |  Augenblicke Ewigkeit - eine CD mit Songs zum Sonntag

Eine CD mit 12 Songs von Hubert Treml zum Thema Sonntag: für den KAB Diözesanverband Regensburg ist sie eine gute Möglichkeit, um auch auf diese Weise für den Sonntagsschutz die Werbetrommel zu rühren.

  |   21.07.15

Eine CD mit 12 Songs von Hubert Treml zum Thema Sonntag: für den KAB Diözesanverband Regensburg ist sie eine gute Möglichkeit, um auch auf diese Weise für den Sonntagsschutz die Werbetrommel zu rühren.

  |  Vereinsgründung: Christen helfen Christen im Heiligen Land

Sich solidarisch zu zeigen mit den Christen im Heiligen Land - darum bittet der neu gegründete Verein "Christen helfen Christen". Zu einer seiner ersten Aktionen gehören Unterschriftenlisten, die bereits in einigen Pfarreien des Bistums Regensburg im Umlauf sind.

  |   13.07.15

Sich solidarisch zu zeigen mit den Christen im Heiligen Land - darum bittet der neu gegründete Verein "Christen helfen Christen". Zu einer seiner ersten Aktionen gehören Unterschriftenlisten, die bereits in einigen Pfarreien des Bistums Regensburg im Umlauf sind.

  |  Best of Begegnungen mit Bischof Rudolf

Unser Bischof Rudolf hat soviel Termine, dass man manchmal den Überblick verliert. Darum haben wir uns die Mühe gemacht und einige Begegenungen, Gottesdienste und Feierlichkeiten mit Bischof Rudolf Voderholzer in einer Bildergalerie zusammengefasst.

  |   06.07.15

Unser Bischof Rudolf hat soviel Termine, dass man manchmal den Überblick verliert. Darum haben wir uns die Mühe gemacht und einige Begegenungen, Gottesdienste und Feierlichkeiten mit Bischof Rudolf Voderholzer in einer Bildergalerie zusammengefasst.

  |  Begegnungstreffen der Urlaubermissionare

Es ist ein Termin, den sich der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer nicht entgehen lässt und für den er sich immer viel Zeit nimmt - das Begegnungstreffen der Urlaubermissionare im Exerzitienhaus Werdenfels.

  |   06.07.15

Es ist ein Termin, den sich der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer nicht entgehen lässt und für den er sich immer viel Zeit nimmt - das Begegnungstreffen der Urlaubermissionare im Exerzitienhaus Werdenfels.

  |  Priesterweihe 2015

Begleitet von ihren Familien, Freunden, Mit-Seminaristen und vielen Priestern des Bistums empfingen Adam Karolczak, Martin Popp und Herr Bernhard Pastötter C.R.V. im Regensburger Dom die Priesterweihe aus der Hand von Bischof Rudolf Voderholzer.

  |   27.06.15

Begleitet von ihren Familien, Freunden, Mit-Seminaristen und vielen Priestern des Bistums empfingen Adam Karolczak, Martin Popp und Herr Bernhard Pastötter C.R.V. im Regensburger Dom die Priesterweihe aus der Hand von Bischof Rudolf Voderholzer.

  |  Pilger-Wanderreise des Bistums auf dem spanischen Jakobsweg

Die gelbe Muschel auf blauem Grund - sie ist der zuverlässige Wegweiser für die Pilger auf dem Jakobsweg. Auch die Teilnehmer der Pilger-Wanderreise auf dem spanischen Jakobsweg orientierten sich natürlich an ihr.

  |   23.06.15

Die gelbe Muschel auf blauem Grund - sie ist der zuverlässige Wegweiser für die Pilger auf dem Jakobsweg. Auch die Teilnehmer der Pilger-Wanderreise auf dem spanischen Jakobsweg orientierten sich natürlich an ihr.

  |  Weihekandidat Adam Karolczak

Die Menschen näher zu Gott zu bringen - das ist für den 30jährigen Adam Karolczak ein zentrales Anliegen. Deshalb lässt sich der Sulzbach-Rosenberger am 27. Juni 2015 zum Priester weihen.

  |   22.06.15

Die Menschen näher zu Gott zu bringen - das ist für den 30jährigen Adam Karolczak ein zentrales Anliegen. Deshalb lässt sich der Sulzbach-Rosenberger am 27. Juni 2015 zum Priester weihen.

  |  Herz-Jesu-Fest in Mengkofen

Das Herz-Jesu-Fest in Mengkofen wurde erstmals 1735 gefeiert. Hauptzelebrant in diesem Jahr war Bischof Dr. Rudolf Voderholzer.

  |   16.06.15

Das Herz-Jesu-Fest in Mengkofen wurde erstmals 1735 gefeiert. Hauptzelebrant in diesem Jahr war Bischof Dr. Rudolf Voderholzer.

  |  Blumenteppiche in den Pfarreien an Fronleichnam

Auch 2015 wurde Fronleichnam im Bistum Regensburg wieder bunt und farbenfroh gefeiert. Das zeigen diese Bilder von Blumenteppichen aus verschiedenen Pfarreien des Bistums

  |   08.06.15

Auch 2015 wurde Fronleichnam im Bistum Regensburg wieder bunt und farbenfroh gefeiert. Das zeigen diese Bilder von Blumenteppichen aus verschiedenen Pfarreien des Bistums

  |  Bischofsweihe von Dr. Josef Graf

Die Bischofsweihe von Dr. Josef Graf in Bildern

  |   07.06.15

Die Bischofsweihe von Dr. Josef Graf in Bildern

  |  Porträtbild Weihbischof Dr. Josef Graf

Das offizielle Porträt von Weihbischof Dr. Josef Graf zum Download.

  |   07.06.15

Das offizielle Porträt von Weihbischof Dr. Josef Graf zum Download.

  |  Requiem für Bischof em. Manfred Müller

Das Bistum nimmt Abschied von Bischof em. Manfred Müller.

  |   28.05.15

Das Bistum nimmt Abschied von Bischof em. Manfred Müller.

  |  Totenvesper für Bischof em. Manfred Müller

Unter großer Teilnahme wurde im Regensburger Dom St. Peter die Totenvesper für Bischof em. Manfred Müller gebetet.

  |   27.05.15

Unter großer Teilnahme wurde im Regensburger Dom St. Peter die Totenvesper für Bischof em. Manfred Müller gebetet.

  |  Wallfahrten zum Pfingstfest

Tausende von Gläubigen trugen am Pfingstwochenende ihren Glauben auf die Straßen

  |   26.05.15

Tausende von Gläubigen trugen am Pfingstwochenende ihren Glauben auf die Straßen

  |  Erinnerung an Bischof em. Manfred Müller

Am 20. Mai 2015 ist Bischof em. Manfred Müller verstorben. Die Bilderreihe erinnert an sein Wirken in unserem Bistum.

  |   20.05.15

Am 20. Mai 2015 ist Bischof em. Manfred Müller verstorben. Die Bilderreihe erinnert an sein Wirken in unserem Bistum.

  |  Prominente Unterstützung für Pflegeheim in Emmaus

Der Freundeskreis Emmaus der Pfarrei St. Barbara in Abensberg ist ganz schön rührig. Um Schwester Hildegard Enzenhofer bei Ihrer Arbeit in einem Pflegeheim in Emmaus zu unterstützen, wurde sogar vor kurzem der frühere bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein nach Abensberg gelockt.

  |   12.05.15

Der Freundeskreis Emmaus der Pfarrei St. Barbara in Abensberg ist ganz schön rührig. Um Schwester Hildegard Enzenhofer bei Ihrer Arbeit in einem Pflegeheim in Emmaus zu unterstützen, wurde sogar vor kurzem der frühere bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein nach Abensberg gelockt.

  |  Tag der Ehejubilare im Dom

564 Ehepaare aus dem ganzen Bistum haben sich am Tag der Ehejubilare 2015 von Bischof Voderholzer und Weihbischof Pappenberger segnen lassen.

  |   11.05.15

564 Ehepaare aus dem ganzen Bistum haben sich am Tag der Ehejubilare 2015 von Bischof Voderholzer und Weihbischof Pappenberger segnen lassen.

  |  Pater G. Lagleder bei Missionszirkel im Regensburger Priesterseminar

Als Seminarist ist Pater Gerhard Lagleder beim Missionszirkel des Regensburger Priesterseminars selbst mal aktiv gewesen. Vor kurzem hatten ihn die Verantwortlichen des Missionszirkel dorthin zu einem Gespräch über seine Arbeit in Südafrika eingeladen.

  |   08.05.15

Als Seminarist ist Pater Gerhard Lagleder beim Missionszirkel des Regensburger Priesterseminars selbst mal aktiv gewesen. Vor kurzem hatten ihn die Verantwortlichen des Missionszirkel dorthin zu einem Gespräch über seine Arbeit in Südafrika eingeladen.

  |  Neu ernannter Weihbischof Josef Graf

Jetzt bekommt der Regensburger Oberhirte zusätzliche Hilfe: nämlich einen zweiten Weihbischof. Vor kurzem hat sich der neu ernannte Weihbischof Josef Graf vorgestellt.

  |   04.05.15

Jetzt bekommt der Regensburger Oberhirte zusätzliche Hilfe: nämlich einen zweiten Weihbischof. Vor kurzem hat sich der neu ernannte Weihbischof Josef Graf vorgestellt.

  |  Int. Pflege-Tag in Regensburg

Er wird heuer zum ersten Mal in Regensburg so richtig begangen - der Internationale Tag der Pflege am 12. Mai. Unter dem Motto "Aber sonst bist scho g´sund?!" können alle, die in der Pflege tätig sind, einen tollen Abend erleben.

  |   04.05.15

Er wird heuer zum ersten Mal in Regensburg so richtig begangen - der Internationale Tag der Pflege am 12. Mai. Unter dem Motto "Aber sonst bist scho g´sund?!" können alle, die in der Pflege tätig sind, einen tollen Abend erleben.

  |  Livestream: Eröffnungsgottesdienst der Renovabis-Pfingstaktion 2015

Mit einem feierlichen Pontifikalamt wird am Sonntag, 3. Mai, um 10 Uhr im Regensburger Dom die Renovabis-Pfingstaktion eröffnet. Den Eröffnungsgottesdienst können Sie hier via Livestream miterleben.

  |   03.05.15

Mit einem feierlichen Pontifikalamt wird am Sonntag, 3. Mai, um 10 Uhr im Regensburger Dom die Renovabis-Pfingstaktion eröffnet. Den Eröffnungsgottesdienst können Sie hier via Livestream miterleben.

  |  KZ-Überlebender Zbigniew Kolakowski in St. Marien-Schulen

Der mittlerweile 90jährige KZ-Überlebende Zbigniew Kolakowski erzählte den Schülerinnen der St.-Marien-Schulen in Regensburg von seinem unglaublichen Leben und Überleben.

  |   30.04.15

Der mittlerweile 90jährige KZ-Überlebende Zbigniew Kolakowski erzählte den Schülerinnen der St.-Marien-Schulen in Regensburg von seinem unglaublichen Leben und Überleben.

  |  Bistumswallfahrt in die Kulturhauptstadt Pilsen

Über 1000 Gläubige haben an der Bistumswallfahrt in die Kulturhauptstadt Pilsen teilgenommen.

  |   27.04.15

Über 1000 Gläubige haben an der Bistumswallfahrt in die Kulturhauptstadt Pilsen teilgenommen.

  |  Hirtenwort zum Weltgebetstag um Geistliche Berufe 2015

Sonntag vom guten Hirten: Hirtenwort von Bischof Rudolf Voderholzer zum Weltgebetstag um Geistliche Berufe.

  |   26.04.15

Sonntag vom guten Hirten: Hirtenwort von Bischof Rudolf Voderholzer zum Weltgebetstag um Geistliche Berufe.

  |  Feier der Osternacht 2015

Feier der Osternacht mit Erwachsenentaufe im Dom St. Peter in Regensburg

  |   05.04.15

Feier der Osternacht mit Erwachsenentaufe im Dom St. Peter in Regensburg

  |  Chrisammesse

In der Chrisammesse im Dom werden traditionell am Montag der Karwoche die Öle geweiht. 2015 war Kurt Kardinal Koch anwesend.

  |   31.03.15

In der Chrisammesse im Dom werden traditionell am Montag der Karwoche die Öle geweiht. 2015 war Kurt Kardinal Koch anwesend.

  |  Misereor-Gast von den Philippinen liefert Informationen aus erster Hand

Wie wir hier in Deutschland leben, wirkt sich auch auf die Menschen auf den Philippinen aus. Erick Ley Mundiz - Misereor-Gast im Bistum Regensburg - hat das bei mehreren Veranstaltungen deutlich gemacht.

  |   17.03.15

Wie wir hier in Deutschland leben, wirkt sich auch auf die Menschen auf den Philippinen aus. Erick Ley Mundiz - Misereor-Gast im Bistum Regensburg - hat das bei mehreren Veranstaltungen deutlich gemacht.

  |  Auftanken beim Einkehrtag

Sich selbst mal was Gutes tun - ein Einkehrtag mit Bewegung und Entspannung hat das möglich gemacht. Veranstalter war die Dienststelle für Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen im Bistum Regensburg

  |   09.03.15

Sich selbst mal was Gutes tun - ein Einkehrtag mit Bewegung und Entspannung hat das möglich gemacht. Veranstalter war die Dienststelle für Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen im Bistum Regensburg

  |  Gospelworkshop in Schloss Spindlhof

Ob Anfänger oder "Alte Hasen" - beim Gospelworkshop vom 10. bis 12. April im Schloss Spindlhof in Regenstauf sind alle willkommen.

  |   09.02.15

Ob Anfänger oder "Alte Hasen" - beim Gospelworkshop vom 10. bis 12. April im Schloss Spindlhof in Regenstauf sind alle willkommen.

  |  Eröffnung der Sternsingeraktion

Am gestrigen Montag eröffnete Bischof Rudolf Voderholzer stellvertretend für die vielen tausend Mädchen und Buben die Sternsingeraktion 2015 mit mehr als 750 Sternsingern, die trotz der winterlichen Verhältnisse in die Pfarrei St. Georg in Amberg gekommen waren.

  |   30.12.14

Am gestrigen Montag eröffnete Bischof Rudolf Voderholzer stellvertretend für die vielen tausend Mädchen und Buben die Sternsingeraktion 2015 mit mehr als 750 Sternsingern, die trotz der winterlichen Verhältnisse in die Pfarrei St. Georg in Amberg gekommen waren.

  |  "Blutige" Feste im Weihnachtsfestkreis

In der Weihnachtszeit gibt es manches durchaus "blutige" Fest wie beispielsweise den hl. Märtyrer Stephanus oder das Fest der Unschuldigen Kinder. Warum ist das so? Domkapitular Thomas Pinzer gibt Antworten.

  |   20.12.14

In der Weihnachtszeit gibt es manches durchaus "blutige" Fest wie beispielsweise den hl. Märtyrer Stephanus oder das Fest der Unschuldigen Kinder. Warum ist das so? Domkapitular Thomas Pinzer gibt Antworten.

  |  Impulse zum Advent 2014 - Folge 4

"Der Herr ist mit dir!" ruft der Engel des Herrn sowohl Maria (Lk 1, 28) als auch dem jungen Gideon (Ri 6,12) zu. Doch worin unterscheiden sich letztendlich beide voneinander? Hierzu gibt der Leiter der Diözesanstelle Berufungspatoral, Gerhard Pöpperl, Antworten.

  |   18.12.14

"Der Herr ist mit dir!" ruft der Engel des Herrn sowohl Maria (Lk 1, 28) als auch dem jungen Gideon (Ri 6,12) zu. Doch worin unterscheiden sich letztendlich beide voneinander? Hierzu gibt der Leiter der Diözesanstelle Berufungspatoral, Gerhard Pöpperl, Antworten.

  |  Aus alten Gottesloben werden neue Möbel

Die Produktion zur Neuverwertung der alten Gotteslobe in der Straubinger KJF Werkstätte St. Josef ist im vollem Gange. Sehen Sie in unserer Bildergalerie, wie aus den alten Exemplaren Neues und Wertvolles entsteht.

  |   17.12.14

Die Produktion zur Neuverwertung der alten Gotteslobe in der Straubinger KJF Werkstätte St. Josef ist im vollem Gange. Sehen Sie in unserer Bildergalerie, wie aus den alten Exemplaren Neues und Wertvolles entsteht.

  |  Domspatzen-Weihnachtskonzerte im Regensburger Audimax

Zur Besinnung kommen in der Adventszeit - dazu bieten die Weihnachtskonzerte der Domspatzen im Audimax der Uni Regensburg eine gute Gelegenheit.

  |   15.12.14

Zur Besinnung kommen in der Adventszeit - dazu bieten die Weihnachtskonzerte der Domspatzen im Audimax der Uni Regensburg eine gute Gelegenheit.

  |  FAQs Kirchensteuer auf Kapitalertragsteuer

FAQs Kirchensteuer auf Kapitalertragsteuer

  |   12.12.14

FAQs Kirchensteuer auf Kapitalertragsteuer

  |  FAQ zur Kirchensteuer

Fragen und Antworten zur Kirchensteuer

  |   12.12.14

Fragen und Antworten zur Kirchensteuer

  |  FranceMobil

Den Französischunterricht mal etwas anders gestalten – darüber haben sich die Armen Schulschwestern von der Mädchenrealschule Niedermünster Gedanken gemacht. Und das FranceMobil zu sich nach Regensburg eingeladen!

  |   11.12.14

Den Französischunterricht mal etwas anders gestalten – darüber haben sich die Armen Schulschwestern von der Mädchenrealschule Niedermünster Gedanken gemacht. Und das FranceMobil zu sich nach Regensburg eingeladen!

  |  Reisen mit dem Bayerischen Pilgerbüro

Wenn jemand eine Reise tut, dann kann er viel erzählen - auch und gerade wenn er mit dem Bayerischen Pilgerbüro verreist. .

  |   10.12.14

Wenn jemand eine Reise tut, dann kann er viel erzählen - auch und gerade wenn er mit dem Bayerischen Pilgerbüro verreist. .

  |  Impulse zum Advent 2014 - Folge 3

"Der Herr steht unerkannt schon mitten unter euch!" ruft uns Johannes der Täufer im Evangelium zum 3. Adventssonntag zu (Joh 1, 6-8.19-28). Doch wie kann ich Ausschau nach Jesus Christus in meinem Alltag halten? Hierzu gibt unser Jugendpfarrer, Domvikar Thomas Helm, Antworten.

  |   10.12.14

"Der Herr steht unerkannt schon mitten unter euch!" ruft uns Johannes der Täufer im Evangelium zum 3. Adventssonntag zu (Joh 1, 6-8.19-28). Doch wie kann ich Ausschau nach Jesus Christus in meinem Alltag halten? Hierzu gibt unser Jugendpfarrer, Domvikar Thomas Helm, Antworten.

  |  Vorbereiten auf Weihnachten

Weihnachtsgeschenke kaufen, Plätzchen backen, Wohnung schmücken… Wie steht es aber mit der inneren Vorbereitung auf Weihnachten? Kaplan Josef Hausner erzählt in einem persönlichen Gespräch, wie er sich selbst und Menschen aus seiner Pfarrei in Deggendorf auf Weihnachten vorbereitet.

  |   09.12.14

Weihnachtsgeschenke kaufen, Plätzchen backen, Wohnung schmücken… Wie steht es aber mit der inneren Vorbereitung auf Weihnachten? Kaplan Josef Hausner erzählt in einem persönlichen Gespräch, wie er sich selbst und Menschen aus seiner Pfarrei in Deggendorf auf Weihnachten vorbereitet.

  |  Diakonenweihe 2014

Bischof Voderholzer hat am vergangenen Samstagvormittag zwei junge Männer zu Diakonen geweiht.

  |   08.12.14

Bischof Voderholzer hat am vergangenen Samstagvormittag zwei junge Männer zu Diakonen geweiht.

  |  "Wer ist gebildet?" - Ein Vortrag von Bischof Rudolf Voderholzer

Am Freitag, dem 5. Dezember 2014, beging die Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg ihre akademische Jahresfeier. Den Festvortrag hielt Bischof Rudolf Voderholzer. Seine "Anmerkungen zur Bildungsgesellschaft" finden Sie an dieser Stelle in ausgearbeiteter Form dokumentiert. Herzliche Einlaung zum Nachlesen.

  |   08.12.14

Am Freitag, dem 5. Dezember 2014, beging die Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg ihre akademische Jahresfeier. Den Festvortrag hielt Bischof Rudolf Voderholzer. Seine "Anmerkungen zur Bildungsgesellschaft" finden Sie an dieser Stelle in ausgearbeiteter Form dokumentiert. Herzliche Einlaung zum Nachlesen.

  |  Gemeinsame Gebetsaktion der Schulen für den Frieden

Rund um den 3. Dezember 2014 gab es im Bistum Regensburg eine außergewöhnliche Friedensaktion: Schülerinnen und Schüler vereinten sich im Gebet für den Frieden und setzten ein besonderes Zeichen der Verbundenheit mit den betroffenen Menschen in den Kriegsgebieten unserer Erde.

  |   05.12.14

Rund um den 3. Dezember 2014 gab es im Bistum Regensburg eine außergewöhnliche Friedensaktion: Schülerinnen und Schüler vereinten sich im Gebet für den Frieden und setzten ein besonderes Zeichen der Verbundenheit mit den betroffenen Menschen in den Kriegsgebieten unserer Erde.

  |  Impulse zum Advent 2014 - Folge 2

"Bereitet dem Herrn den Weg!" ruft uns Johannes der Täufer im Evangelium am 2. Adventssonntag zu (Mk 1, 1-8). Wie kann auch ich mehr Platz für Jesus in meinem Leben schaffen? Hierzu gibt Kaplan Christan Blank (Pfarrei Nabburg) Antworten.

  |   05.12.14

"Bereitet dem Herrn den Weg!" ruft uns Johannes der Täufer im Evangelium am 2. Adventssonntag zu (Mk 1, 1-8). Wie kann auch ich mehr Platz für Jesus in meinem Leben schaffen? Hierzu gibt Kaplan Christan Blank (Pfarrei Nabburg) Antworten.

  |  Best of Bischof 2014

Das zweite Jahr seit der Ernennung unseres Bischofs Rudolf im Bistum Regensburg.

  |   04.12.14

Das zweite Jahr seit der Ernennung unseres Bischofs Rudolf im Bistum Regensburg.

  |  Briefmarken für die Mission

Xaver Rabenhofer aus Harting und Alex Köllnberger, Seminarist des Regensburger Priesteseminars, verkaufen an Sammler alte Briefmarken - der Erlös kommt verschiedensten Missionsprojekten zugute.

  |   03.12.14

Xaver Rabenhofer aus Harting und Alex Köllnberger, Seminarist des Regensburger Priesteseminars, verkaufen an Sammler alte Briefmarken - der Erlös kommt verschiedensten Missionsprojekten zugute.

  |  Impulse zum Advent 2014 - Folge 1

"Seid wachsam!" spricht Jesus Christus zu uns im Evangelium am 1. Adventssonntag (Mk 13, 24-37). Welche Anregungen können wir hieraus für eine gelungene Adventszeit erhalten? Hierauf gibt Pfr. Alexander Huber (Dekan von Regenstauf) Antworten.

  |   29.11.14

"Seid wachsam!" spricht Jesus Christus zu uns im Evangelium am 1. Adventssonntag (Mk 13, 24-37). Welche Anregungen können wir hieraus für eine gelungene Adventszeit erhalten? Hierauf gibt Pfr. Alexander Huber (Dekan von Regenstauf) Antworten.

  |  Ökumenevesper

Anlässlich der Verabschiedung des Ökumenedekrets "Unitatis redintegratio" vor 50 Jahren wurde im Hohen Dom St. Peter Regensburg eine ökumenische Vesper gefeiert.

  |   24.11.14

Anlässlich der Verabschiedung des Ökumenedekrets "Unitatis redintegratio" vor 50 Jahren wurde im Hohen Dom St. Peter Regensburg eine ökumenische Vesper gefeiert.

  |  Fest der Ökumene

Anlässlich der Verabschiedung des Konzilsdokuments über die Ökumene "Unitatis redintegratio" vor 50 Jahren auf dem Zeiten Vatikanischen Konzil wurde am 21. November im Hohen Dom St. Peter in Regensburg eine ökumenische Vesper gefeiert. Anschließend lud Bischof Rudolf Voderholzer zu einem Empfang ins Kolpinghaus ein. Hier einige Eindrücke.

  |   24.11.14

Anlässlich der Verabschiedung des Konzilsdokuments über die Ökumene "Unitatis redintegratio" vor 50 Jahren auf dem Zeiten Vatikanischen Konzil wurde am 21. November im Hohen Dom St. Peter in Regensburg eine ökumenische Vesper gefeiert. Anschließend lud Bischof Rudolf Voderholzer zu einem Empfang ins Kolpinghaus ein. Hier einige Eindrücke.

  |  Christkönigsfest

Jetzt ist es zu Ende - das Kirchenjahr. Der Christkönigssonntag hat den Schlusspunkt darunter gesetzt.

  |   24.11.14

Jetzt ist es zu Ende - das Kirchenjahr. Der Christkönigssonntag hat den Schlusspunkt darunter gesetzt.

  |  St. Martin-Feiern im Bistum Regensburg

„Sankt Martin war ein guter Mann“, tönte es auch in diesem Jahr wieder aus Kindermund. Allerorts in unserem Bistum wurde in den Pfarreien und Kindertagesstätten mit Laternenumzug, Andacht und Schauspiel des heiligen Martin gedacht. Bilder, die uns aus verschiedenen Orten der Diözese erreicht haben, geben Impressionen von „St. Martin 2014“.

  |   13.11.14

„Sankt Martin war ein guter Mann“, tönte es auch in diesem Jahr wieder aus Kindermund. Allerorts in unserem Bistum wurde in den Pfarreien und Kindertagesstätten mit Laternenumzug, Andacht und Schauspiel des heiligen Martin gedacht. Bilder, die uns aus verschiedenen Orten der Diözese erreicht haben, geben Impressionen von „St. Martin 2014“.

  |  "Formen in Bewegung": Ausstellung zu Leo Grewenig

Vom 11. Oktober bis 28. November 2014 wird das Werk Leo Grewenigs im Museum Obermünster ausgestellt.

  |   05.11.14

Vom 11. Oktober bis 28. November 2014 wird das Werk Leo Grewenigs im Museum Obermünster ausgestellt.

  |  Zentrale Inobhutnahmestelle der KJF

Erfahrene Fachkräfte begleiten und unterstützen traumatisierte junge Menschen (die meisten von ihnen sind Flüchtlinge) in der Inobhutnahmestelle der KJF.

  |   03.11.14

Erfahrene Fachkräfte begleiten und unterstützen traumatisierte junge Menschen (die meisten von ihnen sind Flüchtlinge) in der Inobhutnahmestelle der KJF.

  |  Mit ganzer Kraft im Dienst für die Ärmsten der Armen

Ohne Spenden auch aus dem Bistum Regensburg wäre das Engagement von Pater Gerhard Lagleder für aidskranke Menschen und Aidswaisen in Südafrika so nicht machbar.

  |   23.10.14

Ohne Spenden auch aus dem Bistum Regensburg wäre das Engagement von Pater Gerhard Lagleder für aidskranke Menschen und Aidswaisen in Südafrika so nicht machbar.

  |  Weihbischof Reinhard Pappenberger feiert Patrozinium in Pilgramsberg

In der alten Wallfahrtskirche Pilgramsberg (Gemeinde Rattiszell, Landkreis Straubing-Bogen), wurde am Sonntag das Patrozinium der Heiligen Ursula gefeiert. Dazu war Weihbischof Reinhard Pappenberger aus Regensburg gekommen.

  |   20.10.14

In der alten Wallfahrtskirche Pilgramsberg (Gemeinde Rattiszell, Landkreis Straubing-Bogen), wurde am Sonntag das Patrozinium der Heiligen Ursula gefeiert. Dazu war Weihbischof Reinhard Pappenberger aus Regensburg gekommen.

  |  Reiseimpressionen: 150 Jahre Mallersdorfer Schwestern

Anlässlich des 150. Jubiläums der Mallersdorfer Schwestern reiste eine Delegation aus dem Bistum Regensburg nach Rumänien

  |   20.10.14

Anlässlich des 150. Jubiläums der Mallersdorfer Schwestern reiste eine Delegation aus dem Bistum Regensburg nach Rumänien

  |  150 Jahre Mallersdorfer Franziskanerinnen in Siebenbürgen

Zum Ende des festlichen Gottesdienstes dankte H.H.Superior Dr. Gegenfurtner den Zelebranten und allen Mitfeiernden für dieses eindrucksvolle Gedenken und erinnerte an den bleibenden Auftrag von Vater Nardini.

  |   17.10.14

Zum Ende des festlichen Gottesdienstes dankte H.H.Superior Dr. Gegenfurtner den Zelebranten und allen Mitfeiernden für dieses eindrucksvolle Gedenken und erinnerte an den bleibenden Auftrag von Vater Nardini.

  |  20 Jahre Musica e Vita

Wo in der Regel die Domspatzen den Ton angeben, werden am kommenden Sonntag eher untypische Klänge zu hören sein - im Regensburger Dom. Anlass ist das 20-jährige Jubiläum des Vereins Musica e Vita, dessen 1. Vorsitzender Klaus M. Brantl aus Hagelstadt ist.

  |   15.10.14

Wo in der Regel die Domspatzen den Ton angeben, werden am kommenden Sonntag eher untypische Klänge zu hören sein - im Regensburger Dom. Anlass ist das 20-jährige Jubiläum des Vereins Musica e Vita, dessen 1. Vorsitzender Klaus M. Brantl aus Hagelstadt ist.

  |  Friedensgebet/Rosenkranzprozession 2014

Beten für den Frieden - beten für die verfolgten Christen in Syrien und im Irak: Darum ging es bei der diesjährigen Rosenkranzprozession in der Regensburger Altstadt. Über 500 Gläubige waren dabei - hier einige Eindrücke.

  |   13.10.14

Beten für den Frieden - beten für die verfolgten Christen in Syrien und im Irak: Darum ging es bei der diesjährigen Rosenkranzprozession in der Regensburger Altstadt. Über 500 Gläubige waren dabei - hier einige Eindrücke.

  |  Rosenkranzgebet mit Lichterprozession

Im gemeinsamen Gebet Solidarität zeigen mit den Menschen, die unter den Grausamkeiten der Terrormiliz "Islamischer Staat" leiden müssen - beim Rosenkranzgebet mit anschließender Lichterprozession durch die Regensburger Altstadt war das am Freitag möglich.

  |   13.10.14

Im gemeinsamen Gebet Solidarität zeigen mit den Menschen, die unter den Grausamkeiten der Terrormiliz "Islamischer Staat" leiden müssen - beim Rosenkranzgebet mit anschließender Lichterprozession durch die Regensburger Altstadt war das am Freitag möglich.

  |  Im Dom und um den Dom herum: der Domzeremoniar

Liturgische Feiern im Dom vorbereiten und auf deren korrekten Ablauf achten - das ist in Regensburg die Hauptaufgabe von Domzeremoniar Peter Nickl.

  |   10.10.14

Liturgische Feiern im Dom vorbereiten und auf deren korrekten Ablauf achten - das ist in Regensburg die Hauptaufgabe von Domzeremoniar Peter Nickl.

  |  Rede von Theo Waigel beimDOMFORUM

Dr. Theo Waigel hat beim 10. DOMFORUM in Regensburg zum Thema Europa gesprochen. Hier seine komplette Rede zum Nachhören.

  |   08.10.14

Dr. Theo Waigel hat beim 10. DOMFORUM in Regensburg zum Thema Europa gesprochen. Hier seine komplette Rede zum Nachhören.

  |  Diözesanarchiv: Verabschiedung von Monsignore Dr. Paul Mai

Mit einer Pontifikalvesper in der Hauskapelle des Diözesanzentrum Obermünster wurden am 7. Oktober zwei Persönlichkeiten verabschiedet, die über Jahrzehnte die Geschicke des Bischöflichen Zentralarchivs und der Zentralbibliothek in ganz entscheidendem Maße bestimmt haben.

  |   08.10.14

Mit einer Pontifikalvesper in der Hauskapelle des Diözesanzentrum Obermünster wurden am 7. Oktober zwei Persönlichkeiten verabschiedet, die über Jahrzehnte die Geschicke des Bischöflichen Zentralarchivs und der Zentralbibliothek in ganz entscheidendem Maße bestimmt haben.

  |  Bischofsbesuch an Berufsschulen in Straubing

Egal ob bei angehenden Kinderpflegerinnen, Fahrradmechanikern oder Floristen - Bischof Rudolf Voderholzer zeigte sich überall sehr interessiert.

  |   06.10.14

Egal ob bei angehenden Kinderpflegerinnen, Fahrradmechanikern oder Floristen - Bischof Rudolf Voderholzer zeigte sich überall sehr interessiert.

  |  Rosenkranzgebet und Lichterprozession – Ein Zeichen der Solidarität

Bischof Rudolf Voderholzer lädt Sie herzlich ein zur diesjährigen Rosenkranzandacht mit Lichterprozession durch die Regensburger Altstadt. Sie ist unter das besondere Gebetsanliegen für die verfolgten Christen und alle leidenden Menschen in Syrien und im Irak gestellt.

  |   02.10.14

Bischof Rudolf Voderholzer lädt Sie herzlich ein zur diesjährigen Rosenkranzandacht mit Lichterprozession durch die Regensburger Altstadt. Sie ist unter das besondere Gebetsanliegen für die verfolgten Christen und alle leidenden Menschen in Syrien und im Irak gestellt.

  |  Besuch der Berufsschule in Straubing

Bischof Rudolf Voderholzer feierte mit den Schülern der staatlichen Berufsschule in Straubing den Schulanfangsgottesdienst.

  |   02.10.14

Bischof Rudolf Voderholzer feierte mit den Schülern der staatlichen Berufsschule in Straubing den Schulanfangsgottesdienst.

  |  DOMFORUM 2014

Beim diesjährigen DOMFORUM referierte der ehemalige Bundesfinanzminister Dr. Theo Waigel.

  |   01.10.14

Beim diesjährigen DOMFORUM referierte der ehemalige Bundesfinanzminister Dr. Theo Waigel.

  |  Im Dom und um den Dom herum - Domministrantinnen

Was in den Pfarrkirchen unseres Bistums seit Jahren gang und gäbe ist, trifft seit kurzem auch für den Regensburger Dom zu. Jetzt tun auch Ministrantinnen hier ihren Dienst.

  |   30.09.14

Was in den Pfarrkirchen unseres Bistums seit Jahren gang und gäbe ist, trifft seit kurzem auch für den Regensburger Dom zu. Jetzt tun auch Ministrantinnen hier ihren Dienst.

  |  10. Diözesaner Schöpfungstag

Zum zehnten Mal veranstaltete das Bistum Regensburg den Schöpfungstag. Veranstaltungsort war in diesem Jahr die Pfarrei Hainsacker.

  |   29.09.14

Zum zehnten Mal veranstaltete das Bistum Regensburg den Schöpfungstag. Veranstaltungsort war in diesem Jahr die Pfarrei Hainsacker.

  |  Mit Leib und Seele Missionarin

Sie ist mit Leib und Seele Missionarin in Kenia - Schwester Agonia-Luise Radlmeier. Die gebürtige Niederbayerin aus dem Kloster Strahlfeld denkt mit ihren 77 Jahren überhaupt nicht ans Kürzertreten.

  |   24.09.14

Sie ist mit Leib und Seele Missionarin in Kenia - Schwester Agonia-Luise Radlmeier. Die gebürtige Niederbayerin aus dem Kloster Strahlfeld denkt mit ihren 77 Jahren überhaupt nicht ans Kürzertreten.

  |  Tag der Ehejubilare 2014

Egal ob 25, 40, 50, 60, oder sogar 65 gemeinsame Ehejahre - am 22. September feierten Bischof Rudolf Voderholzer und Weibischof Reinhard Pappenberger gemeinsamen mit über 1.100 Ehejubilaren deren runde Hochzeitstage im Regensburger Dom.

  |   23.09.14

Egal ob 25, 40, 50, 60, oder sogar 65 gemeinsame Ehejahre - am 22. September feierten Bischof Rudolf Voderholzer und Weibischof Reinhard Pappenberger gemeinsamen mit über 1.100 Ehejubilaren deren runde Hochzeitstage im Regensburger Dom.

  |  Fairer Handel in Regensburg

Im Una-Terra-Laden in Regensburg gibt es ausschließlich fair gehandelte Produkte zu kaufen.

  |   22.09.14

Im Una-Terra-Laden in Regensburg gibt es ausschließlich fair gehandelte Produkte zu kaufen.

  |  Einladung zum "Schöpfungstag 2014"

Die Pfarrei St. Ägidius in Hainsacker ist in diesem Jahr am 27. September Gastgeber des diözesanen "Schöpfungstags". Für ein abwechslungsreiches Programm ist gesorgt (inkl. Pontfikalvesper mit Bischof Rudolf Voderholzer), Interessierte können sich bis zum 22. September auf www.keb-regensburg.de anmelden.

  |   18.09.14

Die Pfarrei St. Ägidius in Hainsacker ist in diesem Jahr am 27. September Gastgeber des diözesanen "Schöpfungstags". Für ein abwechslungsreiches Programm ist gesorgt (inkl. Pontfikalvesper mit Bischof Rudolf Voderholzer), Interessierte können sich bis zum 22. September auf www.keb-regensburg.de anmelden.

  |  Rund um den Dom - mit dem Dommesner

Er kennt den Regensburger Dom St. Peter wie seine Westentasche - Dommesner Josef Dommer.

  |   17.09.14

Er kennt den Regensburger Dom St. Peter wie seine Westentasche - Dommesner Josef Dommer.

  |  Gebet am Kreuz 2014

Nein zu Gewalt im Namen des Glaubens - hieran erinnerte Bischof Rudolf Voderholzer beim diesjährigen "Gebet am Kreuz". Dieses fand bereits zum achten Mal statt und erinnert alljährlich an den Besuch von Papst Benedikt XVI. 2006 in Regensburg.

  |   16.09.14

Nein zu Gewalt im Namen des Glaubens - hieran erinnerte Bischof Rudolf Voderholzer beim diesjährigen "Gebet am Kreuz". Dieses fand bereits zum achten Mal statt und erinnert alljährlich an den Besuch von Papst Benedikt XVI. 2006 in Regensburg.

  |  Tag der Ehejubilare

Der Tag der Ehejubilare in Regensburg - ein Tag, um dankbar zurück und im Vertrauen auf Gott nach vorne zu schauen.

  |   15.09.14

Der Tag der Ehejubilare in Regensburg - ein Tag, um dankbar zurück und im Vertrauen auf Gott nach vorne zu schauen.

  |  Stadtdekan Roman Gerl zu Kirchenaustritten

Für die September-Ausgabe von "Horizonte - Unterwegs in Kirche und Gesellschaft" bei TVA sprach Martin Gottschalk mit dem Regensburger Stadtdekan Roman Gerl zum Thema Kirchenaustritte. Hier können Sie den gesamten Talk anschauen.

  |   11.09.14

Für die September-Ausgabe von "Horizonte - Unterwegs in Kirche und Gesellschaft" bei TVA sprach Martin Gottschalk mit dem Regensburger Stadtdekan Roman Gerl zum Thema Kirchenaustritte. Hier können Sie den gesamten Talk anschauen.

  |  Bilderband zum Katholikentag erschienen

Vor knapp drei Monaten fand in Regensburg der 99. Katholikentag statt - und bereits jetzt gibt es einen schönen Erinnerungsband, der auf gut 150 Seiten und mit über 360 Farbfotos das Fest des Glaubens wieder lebendig macht!

  |   09.09.14

Vor knapp drei Monaten fand in Regensburg der 99. Katholikentag statt - und bereits jetzt gibt es einen schönen Erinnerungsband, der auf gut 150 Seiten und mit über 360 Farbfotos das Fest des Glaubens wieder lebendig macht!

  |   Rund um den Dom: die Dombauhütte

Wer die Regensburger Dombauhütte betritt, fühlt sich gleich in eine andere Zeit versetzt. Es gibt keine Maschinen oder Roboter. Die Werkzeuge der Steinmetze sind die gleichen wie im Mittelalter und selbst geschmiedet.

  |   08.09.14

Wer die Regensburger Dombauhütte betritt, fühlt sich gleich in eine andere Zeit versetzt. Es gibt keine Maschinen oder Roboter. Die Werkzeuge der Steinmetze sind die gleichen wie im Mittelalter und selbst geschmiedet.

  |  Erinnerung an Papstbesuch von Benedikt XVI. 2006

Alle wichtigen Stationen von Papst Benedikt XVI. 2006 in Regensburg mit seinen wichtigsten Aussagen

  |   08.09.14

Alle wichtigen Stationen von Papst Benedikt XVI. 2006 in Regensburg mit seinen wichtigsten Aussagen

  |  Glaubensgespräch mit Pater Karl Wallner

Wo immer Pater Karl Wallner auftritt - sei es vor einigen Jahren bei Thomas Gottschalk in "Wetten dass...?" oder kürzlich in Schwandorf bei der KEB - er rührt für die Kirche und den Glauben kräftig die Werbetrommel.

  |   01.09.14

Wo immer Pater Karl Wallner auftritt - sei es vor einigen Jahren bei Thomas Gottschalk in "Wetten dass...?" oder kürzlich in Schwandorf bei der KEB - er rührt für die Kirche und den Glauben kräftig die Werbetrommel.

  |  Im Gespräch mit zwei "Alt-Bischöfen"

Beide sind fit, genießen ihr Dasein im wohlverdienten Ruhestand in Südafrika, kommen aber immer wieder gerne mal für ein paar Wochen in ihr Heimatbistum Regensburg: die beiden emeritierten Missionsbischöfen Fritz Lobinger und Hubert Bucher.

  |   29.08.14

Beide sind fit, genießen ihr Dasein im wohlverdienten Ruhestand in Südafrika, kommen aber immer wieder gerne mal für ein paar Wochen in ihr Heimatbistum Regensburg: die beiden emeritierten Missionsbischöfen Fritz Lobinger und Hubert Bucher.

  |  Rund um den Dom: das Domkapitelhaus

Im Regensburger Dom St. Peter und um den Dom herum gibt es viel zu entdecken - interessantes Beispiel: das Domkapitelhaus.

  |   27.08.14

Im Regensburger Dom St. Peter und um den Dom herum gibt es viel zu entdecken - interessantes Beispiel: das Domkapitelhaus.

  |  Friedensgebet in St. Anton/Regensburg

Sich eine Viertelstunde Zeit nehmen und für den Frieden beten, dazu laden Ministranten der Pfarrei St. Anton in Regensburg ein - jeden Montag um 17 Uhr 45 in der Pfarrkirche.

  |   25.08.14

Sich eine Viertelstunde Zeit nehmen und für den Frieden beten, dazu laden Ministranten der Pfarrei St. Anton in Regensburg ein - jeden Montag um 17 Uhr 45 in der Pfarrkirche.

  |   Der Dom St. Peter: Der Domschatz

Er fasziniert Besucher von Nah und Fern – der Regensburger Dom St. Peter. Darum widmen wir ihm zurzeit die Sendereihe: "Im Dom und um den Dom herum". Diesmal nehmen wir seinen Schatz genauer unter die Lupe – den Domschatz.

  |   20.08.14

Er fasziniert Besucher von Nah und Fern – der Regensburger Dom St. Peter. Darum widmen wir ihm zurzeit die Sendereihe: "Im Dom und um den Dom herum". Diesmal nehmen wir seinen Schatz genauer unter die Lupe – den Domschatz.

  |  Porzellan für die Welt - aus bayerischen Fabriken

Vielleicht eine der lebensberührendsten und engagiertesten Ausstellungen Deutschlands kann man in der tagsüber durchgehend geöffneten katholischen Diasporakirche von Selb beginnen. Drei Virtrinen seitlich des Altarraums zeigen die Mutter Gottes, den Heiligen Josef oder die Heilige Familie für die weihnachtliche Krippe – anrührende Kunstwerke aus Porzellan.

  |   11.08.14

Vielleicht eine der lebensberührendsten und engagiertesten Ausstellungen Deutschlands kann man in der tagsüber durchgehend geöffneten katholischen Diasporakirche von Selb beginnen. Drei Virtrinen seitlich des Altarraums zeigen die Mutter Gottes, den Heiligen Josef oder die Heilige Familie für die weihnachtliche Krippe – anrührende Kunstwerke aus Porzellan.

  |  Maria Schnee

Zum Fest Maria Schnee feierte Bischof Dr. Rudolf Voderholzer ein deutsch-tschechisches Pontifikalamt in Bergreichenstein (Kašperské Hory), zu dem viele Gläubige aus beiden Ländern in der St. Margaretenkirche zusammengekommen waren.

  |   04.08.14

Zum Fest Maria Schnee feierte Bischof Dr. Rudolf Voderholzer ein deutsch-tschechisches Pontifikalamt in Bergreichenstein (Kašperské Hory), zu dem viele Gläubige aus beiden Ländern in der St. Margaretenkirche zusammengekommen waren.

  |  Anna-Schäffer-Gebetstag Mindelstetten

Benedikt XVI. hat Anna Schäffer im Jahr 2012 heilig gesprochen. Am 26. Juli feierte Bischof Dr. Voderholzer in Mindelstetten ein Pontifikalamt. Tausende Gläubige waren dazu gekommen.

  |   29.07.14

Benedikt XVI. hat Anna Schäffer im Jahr 2012 heilig gesprochen. Am 26. Juli feierte Bischof Dr. Voderholzer in Mindelstetten ein Pontifikalamt. Tausende Gläubige waren dazu gekommen.

  |  Bischof firmt in nördlichster Pfarrei

Am Donnerstag, 17. Juli, firmte Bischof Rudolf Voderholzer in Schönwald. In der Kirche Mariä Verkündigung feierte er für 19 Jugendliche das Pontifikalamt.

  |   21.07.14

Am Donnerstag, 17. Juli, firmte Bischof Rudolf Voderholzer in Schönwald. In der Kirche Mariä Verkündigung feierte er für 19 Jugendliche das Pontifikalamt.

  |  Vorbereitungen auf die Miniwallfahrt 2014

Vom 3. bis 8. August startet die Miniwallfahrt nach Rom. Die letzten Vorbereitungen laufen noch.

  |   21.07.14

Vom 3. bis 8. August startet die Miniwallfahrt nach Rom. Die letzten Vorbereitungen laufen noch.

  |  Umbau Haus Johannisthal

Das Exerzitienhaus Johannisthal bei Windischeschenbach wurde komplett umgestaltet und umgebaut.

  |   16.07.14

Das Exerzitienhaus Johannisthal bei Windischeschenbach wurde komplett umgestaltet und umgebaut.

  |  Begegnungstreffen 2014 der Heimaturlauber

Viel zu erzählen gab es beim Begegnungstreffen der Missionarinnen und Missionare aus dem Bistum Regensburg im Exerzitienhaus Werdenfels mit Bischof Rudolf Voderholzer.

  |   09.07.14

Viel zu erzählen gab es beim Begegnungstreffen der Missionarinnen und Missionare aus dem Bistum Regensburg im Exerzitienhaus Werdenfels mit Bischof Rudolf Voderholzer.

  |  Domorgelkonzerte 2014

Die Domorgelkonzerte 2014 laden dazu ein, sich eine Stunde einen echten Hörgenuss im Regensburger Dom St. Peter zu gönnen.

  |   07.07.14

Die Domorgelkonzerte 2014 laden dazu ein, sich eine Stunde einen echten Hörgenuss im Regensburger Dom St. Peter zu gönnen.

  |  23. Radwallfahrt Köfering-Altötting

Die mittlerweile 23. Radwallfahrt von Köfering nach Altötting lockt inzwischen über 300 Radler nicht nur aus der Diözese Regensburg an.

  |   02.07.14

Die mittlerweile 23. Radwallfahrt von Köfering nach Altötting lockt inzwischen über 300 Radler nicht nur aus der Diözese Regensburg an.

  |  Priesterweihe 2014

Bischof Rudolf Voderholzer hat am Samstag Christian Blank aus Kümmersbruck, Markus Hochhheimer aus Obernried und Thomas Hösl aus Nabburg im Dom St. Peter zu Priestern geweiht.

  |   30.06.14

Bischof Rudolf Voderholzer hat am Samstag Christian Blank aus Kümmersbruck, Markus Hochhheimer aus Obernried und Thomas Hösl aus Nabburg im Dom St. Peter zu Priestern geweiht.

  |  Predigt von Bischof Rudolf zur Priesterweihe 2014

Hier können Sie sich die Predigt, die Bischof Rudolf anlässlich der Priesterweihe gehalten hat in einer Aufnahme aus dem Regensburger Dom anhören.

  |   28.06.14

Hier können Sie sich die Predigt, die Bischof Rudolf anlässlich der Priesterweihe gehalten hat in einer Aufnahme aus dem Regensburger Dom anhören.

  |  Priesterweihe 2014

Sehen Sie Bilder von der Priesterweihe am 28.06.2014 im Regensburger Dom: Bischof Rudolf Voderholzer hat drei Männer zu Priestern geweiht.

  |   28.06.14

Sehen Sie Bilder von der Priesterweihe am 28.06.2014 im Regensburger Dom: Bischof Rudolf Voderholzer hat drei Männer zu Priestern geweiht.

  |  Impressionen aus dem Bistum Regensburg

Das Leben im Bistum Regensburg ist vielfältig. Einen Eindruck davon bekommen Sie in unserem Film.

  |   25.06.14

Das Leben im Bistum Regensburg ist vielfältig. Einen Eindruck davon bekommen Sie in unserem Film.

  |  Christian Blank

Am 28.06.2014 wird Christian Blank aus Kümmersbruck im Regensburger Dom zum Priester geweiht. Wie sein bisheriger Lebensweg war, das hat er uns verraten.

  |   23.06.14

Am 28.06.2014 wird Christian Blank aus Kümmersbruck im Regensburger Dom zum Priester geweiht. Wie sein bisheriger Lebensweg war, das hat er uns verraten.

Neues aus dem Bistum Regensburgalle News

Themen wie z.B. der Schutz der Sonntagsarbeit sind ein Anliegen aller katholischen Verbände und...

Am Samstag, 28. April 2018 startet die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Kelheim...

Beim Thema Flucht und Geflüchtete geht es nicht nur um die Situation in Deutschland: Der inzwischen...

Zum zweiten Mal laden die Ordensgemeinschaften in Deutschland (und darüber hinaus) zum...

Firmlinge bereiten sich in der Regel ausführlich auf ihre Firmung vor, aber auch die Firmpaten...