• Relativismus? Wahrheit.
    Prof. Karl-Heinz Menke über Joseph Ratzinger/Benedikt XVI. und dessen Wahrheitsverständnis.
    Karl-Heinz Menke währned seines Vortrags im Akademischen Forum Albertus Magnus
  • Wandern Sie los!
    Und lassen Sie sich vom Klosterweg auf der VIA NOVA begeistern.
    Pilger gehen auf einem Feldweg zu einer freistehenden Kappelle
  • Wohin schaut der Mann?
    Zu Bruder Konrad, dessen Gedenktag wir am 21. April feiern. Die Künstlerin Berta Hummel hat ihn für die Stadtpfarrkirche Bad Kötzting gemalt.
    Ausschnitt aus Ölgemälde von Berta Hummel
  • Zweite Auflage
    Erfolg für die Regensburger Sonntagsbibel: Ab sofort ist die zweite Auflage erhältlich!
    Sonntagsbibel liegt auf Ständer
Bischof Voderholzer und

Ein Neubeginn für Pater Dr. Beatus Urassa

mehr
zwei Nonnen und in der Mitte der Abt des Klosters Windberg, Hermann- Josef Kugler OPraem, halten das Logo des Tag der offenen Klöster in Händen.

... am Samstag, 21. April. Auch im Bistum Regensburg!

mehr
Osterbotschaft des Bischofs

Womit sich das Apostolische Schreiben "Gaudete et Exsultate" von Papst Franziskus befasst.

mehr

Im Mitgliedermagazin des Bistums geht es um Leistung - und um Dich!

mehr
Mediathek Startseite
Audio
Ihre Suche ergabe 57 Treffer

<<vorherige Seite<1nächste Seite>>>
Seite 1 von 1

  |  Daumen hoch für Vor-Synode zum Thema "Jugend"

Für Thomas Andonie aus Weiden war es eine tolle Erfahrung. Der BDKJ-Bundesvorsitzende durfte an der Vor-Synode in Rom zum Thema "Jugend" teilnehmen.

  |   09.04.18

Für Thomas Andonie aus Weiden war es eine tolle Erfahrung. Der BDKJ-Bundesvorsitzende durfte an der Vor-Synode in Rom zum Thema "Jugend" teilnehmen.

  |  Kardinal Müller präsentiert sein neuestes Buch

Das Interesse war groß, als Gerhard Kardinal Müller im Regensburger Priesterseminar sein neuestes Buch vorgestellt hat: "Der Papst - Sendung und Auftrag".

  |   04.12.17

Das Interesse war groß, als Gerhard Kardinal Müller im Regensburger Priesterseminar sein neuestes Buch vorgestellt hat: "Der Papst - Sendung und Auftrag".

  |  "Outsider Art" in der Galerie St. Klara

Was mit einem künstlerischen Wettbewerb anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Vereins "Irren ist menschlich" begonnen hat, das findet eine Fortsetzung: und zwar in einer Ausstellung in der Regensburger Galerie St. Klara der Katholischen Jugendfürsorge. Gezeigt werden hier Werke von Menschen, die eine seelische Krisenerfahrung haben.

  |   13.11.17

Was mit einem künstlerischen Wettbewerb anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Vereins "Irren ist menschlich" begonnen hat, das findet eine Fortsetzung: und zwar in einer Ausstellung in der Regensburger Galerie St. Klara der Katholischen Jugendfürsorge. Gezeigt werden hier Werke von Menschen, die eine seelische Krisenerfahrung haben.

  |  Anna Schäffer – auf der ganzen Welt bekannt

2000 Menschen wollten hautnah dabei sein, als Papst Benedikt XVI. Anna Schäffer aus dem Bistum Regensburg heiliggesprochen hat. Ein Großereignis. Es war schließlich die erste Heiligsprechung für das Bistum seit dem 11. Jahrhundert. Das Ganze ist nun genau fünf Jahre her. Ein kleines Jubiläum für eine Heilige, die mittlerweile auf der ganzen Welt bekannt ist.

  |   26.10.17

2000 Menschen wollten hautnah dabei sein, als Papst Benedikt XVI. Anna Schäffer aus dem Bistum Regensburg heiliggesprochen hat. Ein Großereignis. Es war schließlich die erste Heiligsprechung für das Bistum seit dem 11. Jahrhundert. Das Ganze ist nun genau fünf Jahre her. Ein kleines Jubiläum für eine Heilige, die mittlerweile auf der ganzen Welt bekannt ist.

  |  Es tut sich was im Kloster Azlburg in Straubing

Die Zeiten, als im Kloster Azlburg in Straubing 50 Schwestern lebten, sind lange vorbei. Heute sind es nur mehr sieben Schwestern. Die pflegen ihr Chorgebet, singen und halten gemeinsame Mahlzeiten – genau wie früher. Und doch ist es Zeit für Veränderung.

  |   25.09.17

Die Zeiten, als im Kloster Azlburg in Straubing 50 Schwestern lebten, sind lange vorbei. Heute sind es nur mehr sieben Schwestern. Die pflegen ihr Chorgebet, singen und halten gemeinsame Mahlzeiten – genau wie früher. Und doch ist es Zeit für Veränderung.

  |  Thomas Meier: Erfahrungen eines Neupriesters

Die Vorfreude bei Thomas Meier aus Furth im Wald ist schon riesig. Im September tritt er nämlich in der Pfarrei St. Nikolaus in Eggenfelden seine erste Kaplansstelle an.

  |   28.08.17

Die Vorfreude bei Thomas Meier aus Furth im Wald ist schon riesig. Im September tritt er nämlich in der Pfarrei St. Nikolaus in Eggenfelden seine erste Kaplansstelle an.

  |  "12 Uhr mittags" im Dom

Die Mittagsmeditation im Regensburger Dom.

  |   25.08.17

Die Mittagsmeditation im Regensburger Dom.

  |  Bischof trifft Firmlinge aus Laaber im Dom

Wenn Bischof Rudolf Voderholzer am Samstag zur Firmung in die Pfarrkirche von Laaber kommt, dann kennt er einen Teil der Firmlinge schon. Gelegenheit zum "Beschnuppern" gab´s nämlich letzte Woche beim Firmausflug nach Regensburg.

  |   17.07.17

Wenn Bischof Rudolf Voderholzer am Samstag zur Firmung in die Pfarrkirche von Laaber kommt, dann kennt er einen Teil der Firmlinge schon. Gelegenheit zum "Beschnuppern" gab´s nämlich letzte Woche beim Firmausflug nach Regensburg.

  |  Mit Abensberg und Fensterbach unterwegs auf den Spuren des AT und NT

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er viel erzählen. Bei zehn Tagen unterwegs sein im Hl. Land kommt einiges zusammen.

  |   11.07.17

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er viel erzählen. Bei zehn Tagen unterwegs sein im Hl. Land kommt einiges zusammen.

  |  Zum Greifen nahe: Die Priesterweihe von Thomas Meier aus Furth

Die letzten Tage vor der Priesterweihe verbringt Thomas Meier bei Exerzitien im Kloster Mallersdorf. Sie bieten ihm die Möglichkeiten, vor dem wichtigen Tag nochmal richtig in sich zu gehen.

  |   19.06.17

Die letzten Tage vor der Priesterweihe verbringt Thomas Meier bei Exerzitien im Kloster Mallersdorf. Sie bieten ihm die Möglichkeiten, vor dem wichtigen Tag nochmal richtig in sich zu gehen.

  |  Stadtführung für Flüchtlinge

Der Stadtheimatpfleger Werner Chrobak aus Regensburg versucht, Schülern der Städtischen Berufsschule II mit ihren Lehrerinnen sowohl das weltliche als auch das kirchliche Regensburg in einem Rundgang aufblitzen zu lassen.

  |   16.06.17

Der Stadtheimatpfleger Werner Chrobak aus Regensburg versucht, Schülern der Städtischen Berufsschule II mit ihren Lehrerinnen sowohl das weltliche als auch das kirchliche Regensburg in einem Rundgang aufblitzen zu lassen.

  |  Hans Gnann: Ein außergewöhnliches Glaubenszeugnis

Hans Gnann über ein Ereignis, das sein Leben verändert hat.

  |   06.06.17

Hans Gnann über ein Ereignis, das sein Leben verändert hat.

  |  Sr. Christine Gindhart zum morgigen Gedenktag der Sel. M. Theresia Gerhardinger

Die Kinder vom Theresia-Gerhardinger-Haus in Neunburg vorm Wald können sich freuen, denn hier wird der Gedenktag der Seligen Maria Theresia Gerhardinger jedes Jahr ganz besonders begangen.

  |   08.05.17

Die Kinder vom Theresia-Gerhardinger-Haus in Neunburg vorm Wald können sich freuen, denn hier wird der Gedenktag der Seligen Maria Theresia Gerhardinger jedes Jahr ganz besonders begangen.

  |  Blick auf die Fastenzeit mit Pater Felix Biebl

Die Fastenzeit heißt Fastenzeit, weil da gefastet werden soll bzw. auf etwas verzichtet werden soll. Aber die Fastenzeit nur aufs reine Fasten zu reduzieren, wäre zu kurz gegriffen. Es geht in dieser Zeit noch um Einiges mehr.

  |   21.03.17

Die Fastenzeit heißt Fastenzeit, weil da gefastet werden soll bzw. auf etwas verzichtet werden soll. Aber die Fastenzeit nur aufs reine Fasten zu reduzieren, wäre zu kurz gegriffen. Es geht in dieser Zeit noch um Einiges mehr.

  |  Studientag zum Islam

Weit über 100 Interessierte hat der Studientag zum Islam ins Diözesanzentrum Obermünster gelockt. Denn es gab Informationen aus erster Hand.

  |   13.02.17

Weit über 100 Interessierte hat der Studientag zum Islam ins Diözesanzentrum Obermünster gelockt. Denn es gab Informationen aus erster Hand.

  |  Veranstaltungsreihe: Kirche im 21. Jahrhundert

Mit seiner Veranstaltungsreihe "Kirche im 21. Jahrhundert - Bausteine einer lebendigen Kirche sein" ist das Diözesankomitee quer durchs Bistum Regensburg getourt - mit Erfolg.

  |   06.02.17

Mit seiner Veranstaltungsreihe "Kirche im 21. Jahrhundert - Bausteine einer lebendigen Kirche sein" ist das Diözesankomitee quer durchs Bistum Regensburg getourt - mit Erfolg.

  |  Byzantinische Messe für katholische Flüchtlinge aus Syrien

Ab sofort findet an zwei Samstagen pro Monat eine Heilige Messe im byzantinischen Ritus in der Krypta der Regensburger Kirche St. Wolfgang statt. Sie richtet sich an katholische (melkitische) Flüchtlinge aus Syrien sowie an einheimische Interessierte gleichermaßen! Nächste Heilige Messe: Samstag, 29. Oktober, 17 Uhr.

  |   26.10.16

Ab sofort findet an zwei Samstagen pro Monat eine Heilige Messe im byzantinischen Ritus in der Krypta der Regensburger Kirche St. Wolfgang statt. Sie richtet sich an katholische (melkitische) Flüchtlinge aus Syrien sowie an einheimische Interessierte gleichermaßen! Nächste Heilige Messe: Samstag, 29. Oktober, 17 Uhr.

  |  Missio-Gast aus den Philippinen im Bistum Regensburg

Es ist gute Tradition, dass im Weltmissionsmonat Oktober ein besonderer Gast ins Bistum Regensburg kommt. Diesmal war es Josesph Guevarra - seine Heimat sind die Philippinen.

  |   10.10.16

Es ist gute Tradition, dass im Weltmissionsmonat Oktober ein besonderer Gast ins Bistum Regensburg kommt. Diesmal war es Josesph Guevarra - seine Heimat sind die Philippinen.

  |  Undorfer Rektor verfasst Schülergebetbuch

Es eignet sich prima für die 1. bis 5. Klasse - das neue Schülergebetbuch "Lesen, schreiben, beten" aus der Feder des Undorfer Schulrektors Dr. Klaus Sauerbeck.

  |   07.06.16

Es eignet sich prima für die 1. bis 5. Klasse - das neue Schülergebetbuch "Lesen, schreiben, beten" aus der Feder des Undorfer Schulrektors Dr. Klaus Sauerbeck.

  |  Zu Fuß von Regensburg nach Santiago de Compostela - in einem Stück

Start ist die Kirche St. Jakob in Regensburg - Ziel ist das Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela. Dazwischen liegen rund 3000 Kilometer, die Martha Gruber und Ursula Glamsch aus Regensburg zu Fuß zurück legen werden.

  |   26.04.16

Start ist die Kirche St. Jakob in Regensburg - Ziel ist das Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela. Dazwischen liegen rund 3000 Kilometer, die Martha Gruber und Ursula Glamsch aus Regensburg zu Fuß zurück legen werden.

  |  Domspatzen: In monte Oliveti - O. di Lasso

Die Regensburger Dompatzen singen "In monte Oliveti" von Orlando di Lasso

  |   23.03.16

Die Regensburger Dompatzen singen "In monte Oliveti" von Orlando di Lasso

  |  Kommt mit zum Weltjugendtag nach Krakau!

Unvergessliches erleben - junge Leute zwischen 16 und 30 können das im Juli beim Weltjugendtag in Krakau. Das Bischöfliche Jugendamt hofft auf viele, die zu diesem Glaubenstreffen mitfahren.

  |   15.01.16

Unvergessliches erleben - junge Leute zwischen 16 und 30 können das im Juli beim Weltjugendtag in Krakau. Das Bischöfliche Jugendamt hofft auf viele, die zu diesem Glaubenstreffen mitfahren.

  |  عید میلا مجید وكل عام وانتم بخیر

Kinderwünsche aus Bethlehem für syrische Flüchtlingskinder - Ein Weihnachtsgruß an alle bei uns lebenden arabisch-sprechenden christlichen Flüchtlinge, die heuer Weihnachten nicht in ihrer Heimat verbringen können.

  |   24.12.15

Kinderwünsche aus Bethlehem für syrische Flüchtlingskinder - Ein Weihnachtsgruß an alle bei uns lebenden arabisch-sprechenden christlichen Flüchtlinge, die heuer Weihnachten nicht in ihrer Heimat verbringen können.

  |  25 Jahre "Das andere Adventssingen" von Musica e Vita

Vor 25 Jahren fand zum ersten Mal "Das andere Adventssingen" von Musica e Vita in Regensburg statt. Am dritten Adventssonntag gibt es nun in der Regensburger Pfarrei St. Bonifaz ein großes Jubiläumskonzert!

  |   07.12.15

Vor 25 Jahren fand zum ersten Mal "Das andere Adventssingen" von Musica e Vita in Regensburg statt. Am dritten Adventssonntag gibt es nun in der Regensburger Pfarrei St. Bonifaz ein großes Jubiläumskonzert!

  |  Höreindrücke von der Nacht der Lichter

Kerzenschein, meditative Gesänge, eine unbeschreibliche Stimmung und ganz viel junge Leute: das und vieles mehr macht sie aus - die Nacht der Lichter im Regensburger Dom St. Peter.

  |   27.11.15

Kerzenschein, meditative Gesänge, eine unbeschreibliche Stimmung und ganz viel junge Leute: das und vieles mehr macht sie aus - die Nacht der Lichter im Regensburger Dom St. Peter.

  |  Neues Buch der Pfarrer Thomas Köppl und Franz Reitinger

Jahrelange persönliche Erfahrungen im Umgang mit Sterben, Tod und Trauer haben die beiden Pfarrer Thomas Köppl und Franz Reitinger in einem gemeinsamen Buch verarbeitet. Kostproben daraus präsentieren sie bei Lesungen - unter anderem im Diözesanmuseum Obermünster in Regensburg.

  |   26.10.15

Jahrelange persönliche Erfahrungen im Umgang mit Sterben, Tod und Trauer haben die beiden Pfarrer Thomas Köppl und Franz Reitinger in einem gemeinsamen Buch verarbeitet. Kostproben daraus präsentieren sie bei Lesungen - unter anderem im Diözesanmuseum Obermünster in Regensburg.

  |  Eindrücke vom Religionslehrertag 2015

Viele Ideen für Ihren Religionsunterricht konnten die rund 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen Religionslehrertags mit nach Hause nehmen.

  |   21.10.15

Viele Ideen für Ihren Religionsunterricht konnten die rund 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen Religionslehrertags mit nach Hause nehmen.

  |  Bayer. Verdienstorden für Domvikar Scharf

Dass er den bayerischen Verdienstorden erhalten hat, das hat den Regensburger Domvikar Harald Scharf einerseits etwas beschämt, andererseits aber auch sichtlich gefreut.

  |   19.10.15

Dass er den bayerischen Verdienstorden erhalten hat, das hat den Regensburger Domvikar Harald Scharf einerseits etwas beschämt, andererseits aber auch sichtlich gefreut.

  |  Burgweintinger Pfarrei St. Franziskus startet Franziskusjahr

Das Franziskusjahr in der Pfarrei St. Franiskus Regensburg-Burgweinting nimmt ein Jahr lang den Hl. Franziskus sowie Papst Franziskus in den Blick - auf unterschiedlichste Art und Weise.

  |   29.09.15

Das Franziskusjahr in der Pfarrei St. Franiskus Regensburg-Burgweinting nimmt ein Jahr lang den Hl. Franziskus sowie Papst Franziskus in den Blick - auf unterschiedlichste Art und Weise.

  |  Eindrücke vom Gebet am Kreuz 2015

Es war ein schönes Glaubenszeugnis - das diesjährige Gebet am Kreuz auf dem Islinger Feld. Viele Gläubige haben sich hier gerne an den Besuch von Papst Benedikt XVI. in Regensburg zurückerinnert.

  |   14.09.15

Es war ein schönes Glaubenszeugnis - das diesjährige Gebet am Kreuz auf dem Islinger Feld. Viele Gläubige haben sich hier gerne an den Besuch von Papst Benedikt XVI. in Regensburg zurückerinnert.

  |  Unterwegs mit Gott: zur Hl. Anna Schäffer nach Mindelstetten

Die Sendereihe "Unterwegs mit Gott" stellt sehenswerte Ausflugsziele im Bistum Regensburg vor.

  |   07.09.15

Die Sendereihe "Unterwegs mit Gott" stellt sehenswerte Ausflugsziele im Bistum Regensburg vor.

  |  Mittagsmeditation im Regensburger Dom

Immer um Punkt 12 Uhr findet im Regensburger Dom die Mittagsmeditation statt. Zeit, einmal die Seele baumeln zu lassen!

  |   03.09.15

Immer um Punkt 12 Uhr findet im Regensburger Dom die Mittagsmeditation statt. Zeit, einmal die Seele baumeln zu lassen!

  |  Unterwegs mit Gott: Kloster Metten

Die Sendereihe "Unterwegs mit Gott" stellt sehenswerte Ausflugsziele im Bistum Regensburg vor.

  |   31.08.15

Die Sendereihe "Unterwegs mit Gott" stellt sehenswerte Ausflugsziele im Bistum Regensburg vor.

  |  Unterwegs mit Gott: Wallfahrtsmuseum Neukirchen b. Hl. Blut

Die Sendereihe "Unterwegs mit Gott" stellt sehenswerte Ausflugsziele im Bistum Regensburg vor.

  |   24.08.15

Die Sendereihe "Unterwegs mit Gott" stellt sehenswerte Ausflugsziele im Bistum Regensburg vor.

  |  Unterwegs mit Gott: Franziskusweg Hainsacker

Die Sendereihe "Unterwegs mit Gott" stellt sehenswerte Ausflugsziele im Bistum Regensburg vor.

  |   17.08.15

Die Sendereihe "Unterwegs mit Gott" stellt sehenswerte Ausflugsziele im Bistum Regensburg vor.

  |  Unterwegs mit Gott: Vater Unser-Weg Marktredwitz

Die Sendereihe "Unterwegs mit Gott" stellt sehenswerte Ausflugsziele im Bistum Regensburg vor.

  |   10.08.15

Die Sendereihe "Unterwegs mit Gott" stellt sehenswerte Ausflugsziele im Bistum Regensburg vor.

  |  Unterwegs mit Gott: Bibelgarten Kollnburg

Die Sendereihe "Unterwegs mit Gott" stellt sehenswerte Ausflugsziele im Bistum Regensburg vor.

  |   03.08.15

Die Sendereihe "Unterwegs mit Gott" stellt sehenswerte Ausflugsziele im Bistum Regensburg vor.

  |  Weihekandidat Adam Karolczak

Die Menschen näher zu Gott zu bringen - das ist für den 30jährigen Adam Karolczak ein zentrales Anliegen. Deshalb lässt sich der Sulzbach-Rosenberger am 27. Juni 2015 zum Priester weihen.

  |   22.06.15

Die Menschen näher zu Gott zu bringen - das ist für den 30jährigen Adam Karolczak ein zentrales Anliegen. Deshalb lässt sich der Sulzbach-Rosenberger am 27. Juni 2015 zum Priester weihen.

  |  Prominente Unterstützung für Pflegeheim in Emmaus

Der Freundeskreis Emmaus der Pfarrei St. Barbara in Abensberg ist ganz schön rührig. Um Schwester Hildegard Enzenhofer bei Ihrer Arbeit in einem Pflegeheim in Emmaus zu unterstützen, wurde sogar vor kurzem der frühere bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein nach Abensberg gelockt.

  |   12.05.15

Der Freundeskreis Emmaus der Pfarrei St. Barbara in Abensberg ist ganz schön rührig. Um Schwester Hildegard Enzenhofer bei Ihrer Arbeit in einem Pflegeheim in Emmaus zu unterstützen, wurde sogar vor kurzem der frühere bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein nach Abensberg gelockt.

  |  Mariä Lichtmess

Maria Lichtmess wird jedes Jahr am 2. Februar gefeiert. Aber was hat es mit diesem Feiertag eigentlich auf sich?

  |   02.02.15

Maria Lichtmess wird jedes Jahr am 2. Februar gefeiert. Aber was hat es mit diesem Feiertag eigentlich auf sich?

  |  Bischof Voderholzer im Interview zu Weihnachten 2014

Bischof Rudolf Voderholzer spricht im Interview mit dem Deutschlandfunk über Weihnachten und seine Bedeutung für den Einzelnen und die Gesellschaft.

  |   24.12.14

Bischof Rudolf Voderholzer spricht im Interview mit dem Deutschlandfunk über Weihnachten und seine Bedeutung für den Einzelnen und die Gesellschaft.

  |  Christkönigsfest

Jetzt ist es zu Ende - das Kirchenjahr. Der Christkönigssonntag hat den Schlusspunkt darunter gesetzt.

  |   24.11.14

Jetzt ist es zu Ende - das Kirchenjahr. Der Christkönigssonntag hat den Schlusspunkt darunter gesetzt.

  |  Eröffnung des Hosianna-Ladens

In Regensburg am Obermünsterplatz hat vor kurzem der Hosianna-Laden neu eröffnet. Was es dort zu kaufen gibt?

  |   06.11.14

In Regensburg am Obermünsterplatz hat vor kurzem der Hosianna-Laden neu eröffnet. Was es dort zu kaufen gibt?

  |  sich trauen

"Wir sind der festen Überzeugung, dass man rein menschlich dieses 'Ja' für immer nicht sagen kann." Für Veronika und Eric Briemle war es keine Frage, ob sie kirchlich heiraten sollen. Sie wollten Gott als den Dritten im Bunde mit einbeziehen.

  |   19.09.14

"Wir sind der festen Überzeugung, dass man rein menschlich dieses 'Ja' für immer nicht sagen kann." Für Veronika und Eric Briemle war es keine Frage, ob sie kirchlich heiraten sollen. Sie wollten Gott als den Dritten im Bunde mit einbeziehen.

  |  Glaubensgespräch mit Pater Karl Wallner

Wo immer Pater Karl Wallner auftritt - sei es vor einigen Jahren bei Thomas Gottschalk in "Wetten dass...?" oder kürzlich in Schwandorf bei der KEB - er rührt für die Kirche und den Glauben kräftig die Werbetrommel.

  |   01.09.14

Wo immer Pater Karl Wallner auftritt - sei es vor einigen Jahren bei Thomas Gottschalk in "Wetten dass...?" oder kürzlich in Schwandorf bei der KEB - er rührt für die Kirche und den Glauben kräftig die Werbetrommel.

  |  Portiunkula - was bedeutet das?

In der katholischen Kirche begeht man den Portiunkulatag am 2. August.

  |   28.07.14

In der katholischen Kirche begeht man den Portiunkulatag am 2. August.

  |  Umbau Haus Johannisthal

Das Exerzitienhaus Johannisthal bei Windischeschenbach wurde komplett umgestaltet und umgebaut.

  |   16.07.14

Das Exerzitienhaus Johannisthal bei Windischeschenbach wurde komplett umgestaltet und umgebaut.

  |  23. Radwallfahrt Köfering-Altötting

Die mittlerweile 23. Radwallfahrt von Köfering nach Altötting lockt inzwischen über 300 Radler nicht nur aus der Diözese Regensburg an.

  |   02.07.14

Die mittlerweile 23. Radwallfahrt von Köfering nach Altötting lockt inzwischen über 300 Radler nicht nur aus der Diözese Regensburg an.

  |  Veni Creator Spiritus

Die Regensburger Domspatzen singen "Veni Creator Spiritus" von Josef Renner.

  |   08.06.14

Die Regensburger Domspatzen singen "Veni Creator Spiritus" von Josef Renner.

  |  Trage dein Gebet in die Stadt

Eucharistiefeier mit Bischof Voderholzer und der monastischen Gemeinschaft von Jerusalem

  |   30.05.14

Eucharistiefeier mit Bischof Voderholzer und der monastischen Gemeinschaft von Jerusalem

  |  Erstanden ist der heilig Christ - Domspatzen

Die Regensburger Domspatzen singen "Erstanden ist der heilig Christ" von M. Vulpius.

  |   20.04.14

Die Regensburger Domspatzen singen "Erstanden ist der heilig Christ" von M. Vulpius.

  |  KLB- Bundesversammlung im Haus Werdenfels

Rund 100 Teilnehmer hat die KLB-Bundesversammlung ins Haus Werdenfels bei Nittendorf gelockt.

  |   15.04.14

Rund 100 Teilnehmer hat die KLB-Bundesversammlung ins Haus Werdenfels bei Nittendorf gelockt.

  |  Weihnachtsgeschichte von Richard Gabler

Diplom-Theologe Richard Gabler aus Regensburg schwelgt in Erinnerungen an vergangene Weihnachtsfeste.

  |   25.12.13

Diplom-Theologe Richard Gabler aus Regensburg schwelgt in Erinnerungen an vergangene Weihnachtsfeste.

  |  Gedanken rund um Weihnachten

Pfarrer Thomas Vogl aus Waldsassen erzählt über die Bedeutung des Weihnachtsfestes.

  |   25.12.13

Pfarrer Thomas Vogl aus Waldsassen erzählt über die Bedeutung des Weihnachtsfestes.

  |  Schutz für den Sonntag

Die Mitglieder der Oberpfälzer Sonntagsallianzen setzen sich für den Schutz des Sonntags ein

  |   28.11.13

Die Mitglieder der Oberpfälzer Sonntagsallianzen setzen sich für den Schutz des Sonntags ein

  |  Umgang mit Trauer

Trauer - ein Thema, das gerne vermieden wird.

  |   10.11.13

Trauer - ein Thema, das gerne vermieden wird.

  |  Glauben vom Hören - Olga Koeva

Eine junge Frau, die von Geburt an blind ist und aus Liebe zur Kirchenmusik die Taufe empfangen hat.

  |   15.04.13

Eine junge Frau, die von Geburt an blind ist und aus Liebe zur Kirchenmusik die Taufe empfangen hat.

Neues aus dem Bistum Regensburgalle News

Am Donnerstagabend - dem 13. Jahrestag der Wahl Joseph Ratzingers zum Papst - hielt der renommierte...

Seit Dezember 2016 wirkt Pater Dr. Beatus Urassa als Pfarrvikar in der Pfarrei Eslarn (Lkr....

Die Freude beim Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) in Regensburg ist groß. Auch wenn es länger...

Gut sichtbar in der Pfarrkirche von Bad Kötzting hat es seinen Platz: Nicht nur als Zeitdokument,...

Themen wie z.B. der Schutz der Sonntagsarbeit sind ein Anliegen aller katholischen Verbände und...