Fingerrosenkranz und Broschüre des Diözesankomitees

Diözesankomitee der Katholiken: Laienverantwortung

Vertreten Sie als Christin oder Christ Ihre Meinung in Gesellschaft und Politik, in der Kirche und in den Pfarreien. Vertreten Sie Ihre Positionen auf der Grundlage Ihres Glaubens an Christus, wie es das 2. Vatikanische Konzil fordert. Tun Sie das wirksam und tun Sie das deshalb zusammen mit anderen.

Werden Sie Mitglied in einem katholischen Verband

Die katholischen Verbände gibt es, damit die Christen nicht jeder für sich alleine stehen. Damit sie zusammen wirken und Gehör finden in dem vielstimmigen Chor der Meinungen. Hier finden Sie eine Liste der Verbände und Gemeinschaften, die im Bistum Regensburg aktiv und im Diözesankomitee vertreten sind. Suchen Sie sich aus, was Ihnen besonders am Herzen liegt und lassen Sie Ihren Glauben fruchtbar werden, damit wir die Welt verbessern können im Geist unseres Herrn Jesus Christus.  

 

Die Laien oder besser: Weltchristen

Die Gemeinschaft der katholischen Verbände wirkt zusammen im Diözesankomitee. Hier spricht die Stimme der katholischen Laien/Weltchristen. Mehr als 250.000 Menschen sind hier vertreten und jeder, der sich in einer katholischen Gemeinschaft oder in einem katholischen Verband engagiert, findet hier das Gremium, das seine Stimme verstärkt.

 

Gemeinsam sind wir Kirche

Kirche ist die Gemeinschaft aller Menschen, die an Christus und seine Kirche glauben. Vereint in ihm, mit ihm und durch ihn können wir wirklich sagen: Wir sind Kirche. Das Diözesankomitee ist das oberste Laiengremium im Bistum Regensburg. Es koordiniert und bindet die Arbeit der Verbände und der Geistlichen Gemeinschaften und Bewegungen zusammen. Die jeweiligen gewählten Diözesanvorsitzenden der Verbände sind automatisch Mitglied im Diözesankomitee.

 

Mitbestimmen und gehört werden: Laienverantwortung

Als oberstes Laiengremium bringt sich das Diözesankomitee in die Gesellschaft ein. Das geschieht z.B. durch Veranstaltungen zu aktuellen politischen und kirchlichen Fragestellungen oder durch Stellungnahmen zu bestimmten Themen. Auch erarbeitet dieses Gremium Arbeitshilfen, um die Gläubigen in den Pfarrgemeinden zu fördern. Gegenüber der Bistumsleitung ist das Diözesankomitee der erste Ansprechpartner für alle Fragen, wie Weltchristen ihre Verantwortung in der Welt verwirklichen.

 

Einfluss nehmen in Bayern und Deutschland

Auf Landesebene vertritt das Diözesankomitee die Anliegen der Laien im Landeskomitee der Katholiken in Bayern, auf Bundesebene im Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK). Fünf Delegierte der Verbände sind auch im Diözesanpastoralrat vertreten. Bei den Katholikentagen vertritt das Diözesankomitee das Bistum Regensburg.


Hier sehen Sie, welche Verbände und Geistliche Gemeinschaften und Bewegungen im Diözesankomitee zusammengeschlossen sind.


Kontakt

Vorsitzende des Diözesankomitees
Karin Schlecht
Oskar-Maria-Graf-Str. 37
85092 Kösching


Geschäftsführer
Manfred Fürnrohr
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg

Tel. +49 941 597-2227
Fax: +49 941 597-2293
Mail: dioezesankomitee@bistum-regensburg.de
Internet: www.dioezesankomitee-regensburg.de