©istock.com/Justice

Rechtsstelle des Bischöflichen Ordinariats Regensburg

Rechtsberatung für katholische kirchliche Rechtsträger in der Diözese Regensburg

Die Abteilung 2 - Recht gehört zur Hauptabteilung 1 - Zentrale Aufgaben und ist dem Generalvikar der Diözese Regensburg unterstellt. Die Abteilung Recht wurde am 15. April 1985 eingerichtet und berät und unterstützt die anderen Abteilungen des Bischöflichen Ordinariats sowie die in der Diözese Regensburg befindlichen kirchlichen Stiftungen, die der Stiftungsaufsicht der kirchlichen Stiftungsaufsichtsbehörde unterliegen, und ihre Organe in Angelegenheiten weltlichen Rechts.

Kontakt & Ansprechpartner/-innen

Juristische Mitarbeiter/innen

Anja Meier-Eisch, Justitiarin: Leiterin der Rechtsstelle

Elisabeth Sollfrank, Rechtsrätin i. K.: 

Peter Wasserburger
, Rechtsrat i. K. 

Sekretariat und Geschäftsstellen

Sybille Bindorfer 

Manuela Hofmann (zugleich Geschäftsstelle der Ständigen Einigungsstelle für die Diözese Regensburg, sowie der Gemeinsamen Schlichtungsstelle für die Diözese Regensburg)

Hausanschrift

Niedermünstergasse 2

93047 Regensburg


Tel.: +49 941 597-1022


Fax: +49 941 597-1025


E-Mail: rechtsstelle@bistum-regensburg.de


Postanschrift
Niedermünstergasse 1
93047 Regensburg

weitere Informationen

Schwerpunktmäßig ist die Abteilung Recht insbesondere mit Fragen aus den folgenden Rechtsgebieten befasst

  • Grundstücksangelegenheiten einschließlich Erbbaurechten 
  • Miet- und sonstige Nutzungsverträge
  • Friedhofsrecht
  • Privates und öffentliches Baurecht
  • Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Betrieb von Kindertageseinrichtungen
  • Individual- und kollektivarbeitsrechtliche Fragen 
  • Datenschutz- und IT-Recht
  • Baulasten
  • Urheberrecht u. ä.

Bei der Abteilung Recht sind auch die Geschäftsstellen der Ständigen Einigungsstelle für die Diözese Regensburg, sowie die Gemeinsame Schlichtungsstelle für die Diözese Regensburg angesiedelt.