Familien mit Christus

Der besondere Auftrag dieser Geistlichen Gemeinschaft ist der Dienst für die Erneuerung und Stärkung von Ehen und Familien als Zellen geistlichen Lebens. Wir verstehen uns als Antwort Gottes auf eine Not unserer Zeit: das Zerbrechen von Ehen und Familien. Jede erneuerte Ehe ist ein Beitrag zu einer erneuerten Gesellschaft. Zeugnis durch das Leben und Zeugnis durch das Wort sind wesentlich in unserer Arbeit.

Kontakt & Ansprechpartner

Familien mit Christus

Franz-Adolf Kleinrahm, Diakon

Heiligenbrunn

84098 Hohenthann


Tel.: +49 8784 278

Fax: +49 8784 771

E-Mail: Kleinrahm@Heiligenbrunn.de
Website: www.heiligenbrunn.de

weitere Informationen

Die Erfahrung von Familien-Solidarität in den Veranstaltungen wird zur Einladung, in die Gemeinschaft der Glaubenden einzutreten und sich am Dienst für andere zu beteiligen (Apostolat).

Unser Dienst stärkt Familien als verantwortlich Handelnde in der Kirche, „von Familien für Familien“. Wir greifen die Aufforderung und Gebetsmeinung von Papst Johannes Paul II. auf: „Familien, werdet, was ihr seid! Ihr seid das lebende Abbild der Liebe Gottes.“ und „Wir beten für die Familien als Zellen geistlichen Lebens.“

 

Gemeinschaft und Angebote

Zur Gemeinschaft, die Ihr Zentrum in Heiligenbrunn im Süden der Diözese Regensburg hat, gehören in 13 deutschen Diözesen 42 Erwachsene mit 77 Kindern.

Die Dienste werden seit 1985 koordiniert und geleitet von Diakon Franz-Adolf Kleinrahm (geweiht 1987) und seiner Ehefrau Angelika, mit der er seit 1973 verheiratet ist.

 

 

Mitglieder der Gemeinschaft führen in den Pfarrgemeinden, in denen sie leben, unterschiedliche Glaubensseminare durch (Leben in der Kraft des Geistes, Alpha-Kurs, Wege erwachsenen Glaubens u. a.) und arbeiten in der Sakramentenvorbereitung, Liturgie und Gremien mit. Etwa 20 Kurse pro Jahr werden im Geistlichen Zentrum der Gemeinschaft als offenes Angebot für Familien und Ehepaare durchgeführt.

 

Die Gemeinschaft wurde 1989 in der Diözese Regensburg als neue Geistliche Gemeinschaft anerkannt.

 

Die Gemeinschaft ist vernetzt durch Mitgliedschaft im nationalen Gesprächskreis Geistlicher Gemeinschaften, im Rat der Charismatischen Erneuerung im Bereich der DBK sowie im ökumenischen Netzwerk von Ehe-Initiativen im „Miteinander für Europa“.


Weiterführende Links: 

 

Die Gemeinschaft Familien mit Christus trägt das Geistliche Zentrum für Familien  www.FamilienMitChristus.de und die Jugendarbeit www.jugendmitchristus.de.

Das Zentrum steht im nördlichen Landkreis Landshut am 1662 begründeten Wallfahrtsort Heiligenbrunn.