Referat Priester und Ständige Diakone

Die Besetzung von Dienststellen und Pfarreien der Diözese Regensburg mit Priestern und Diakonen zählt zu den Hauptaufgaben des Referates Priester und Ständige Diakone. Die große Herausforderung dabei ist, den seelsorglichen Bedürfnissen der Pfarreien des Bistums unter Berücksichtigung der zur Verfügung stehenden Priester und Diakone und größer werdenden pastoralen Räume gerecht zu werden. Domkapitular Dr. Franz Frühmorgen, der Leiter des Referats, nimmt diese Aufgabe im Auftrag des Bischofs wahr. Er lenkt den Einsatz von Priestern und Diakonen auch im Blick auf das Zusammenwirken mit den anderen pastoralen Diensten.      

Kontakt & Ansprechpartner

Dr. Franz Frühmorgen

Dr. Franz Frühmorgen, Domkapitular

Leiter des Referats Priester und Ständige Diakone

Niedermünstergasse 1

93047 Regensburg


Tel.: +49 941 597-1030
Fax: +49 941 597-1035
E-Mail: franz.fruehmorgen@bistum-regensburg.de  

Weiterführende Links

Das Referat Priester und Ständige Diakone ist außerdem zuständig für:

Einsatz ausländischer Priester
Aus- und Fortbildung Ständiger Diakone
Urlaubsvertretungen durch ausländische Priester


In der Rubrik Berufung & Berufe erfahren Sie, wie Sie Priester bzw. Diakon werden können.