Stiftung „Für junge Menschen. Stiftung kirchliche Kinder- und Jugendhilfe.“

Die KJF-nahe Stiftung "Für junge Menschen. Stiftung kirchliche Kinder- und Jugendhilfe" engagiert sich mit großem Erfolg für Kinder, Jugendliche und hilfebedürftige Erwachsene mit Behinderungen oder in besonders schwierigen Lebenssituationen. Die Stiftung hilft immer dann, wenn öffentliche Mittel und Eigenleistungen des Trägers, der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e.V., nicht ausreichen, Unterstützung aber dringend notwendig ist.

Kontakt & Ansprechpartner

Vorstandsvorsitzender der Stiftung: Max Harreiner, Direktor der Liga Bank a.D.


Vorsitzender des Stiftungsrates: Michael Eibl

 

Stiftung „Für junge Menschen. Stiftung kirchliche Kinder- und Jugendhilfe“
Orleansstraße 2a
93055 Regensburg


Tel.: +49 941 79887-170
Fax: +49 941 79887-177
E-Mail: stiftung@kjf-regensburg.de
Website: www.kjf-regensburg.de

 

 

weitere Informationen

Die Stiftung und ihre Gründungsväter fühlen sich dem Auftrag verpflichtet, eine zukunftsfähige menschliche Gesellschaft mitzugestalten. Deshalb engagieren sie sich besonders in der Beschaffung notwendiger finanzieller Mittel, um Hilfen für bedürftige Kinder und Jugendliche und deren Familien sowie Menschen mit Behinderung sicherzustellen.

Angesichts der knapper werdenden Mittel der öffentlichen Haushalte und der Kirchensteuer ergriff die Katholische Jugendfürsorge der Diözese Regensburg mit der Stiftungsgründung diese besondere Initiative.

Gründung der Stiftung: Januar 2004