Mediathek Startseite

Joseph Wasswa bleibt am Ball mit Chorprojekt "Himbisa Mukama"

26.02.18   |  

Bild von

Seit über fünf Jahren ist es ein Musik-Projekt, das unterschiedlichste Leute zusammen bringt. Es nennt sich „Himbisa Mukama“– auf Deutsch: „Preiset den Herrn“. Dahinter steckt ein euro-afrikanisches Chorprojekt, das Joseph Wasswa ins Leben gerufen hat – seines Zeichens Musiklehrer und Chorleiter in der Pfarrei Heilige Dreifaltigkeit in Regensburg.