24.05.2017

Zwanzig Stunden Flug für drei Wochen im Bistum Regensburg: Das hat Bischof Bosco Puthur aus dem australischen Melbourne hinter sich – unter anderem auch, um auf einen Besuch bei Bischof Rudolf Voderholzer vorbeizukommen. Die beiden lernten sich am Dienstag vor Christi Himmelfahrt in Regensburg kennen.

Zum Beitrag

24.05.2017

Zwölf Mädchen und Buben der Papst-Benedikt-Schule aus Straubing erlebten bei strahlender Frühlingssonne ihren Firmtag. Weihbischof Josef Graf war dazu in die Pfarrkirche nach Oberalteich gekommen. Pfarrer Kilian Saum hatte herzliche Begrüßungsworte für den hohen Gast aus Regensburg sowie die Firmlinge, ihre Paten, Eltern, Geschwister und Großeltern.

Zum Beitrag

24.05.2017

"Gott schaut auf uns. Er ist wie ein Hirte, der sich um alles sorgt. Er kennt uns und weiß, was wir brauchen", sagte Weihbischof Reinhard Pappenberger zu den 29 Firmlingen der Bildungsstätte Sankt Wolfgang aus Straubing. Sie empfingen in der Basilika Sankt Jakob das Sakrament der Firmung. Gemeinsam mit Sr. Angela Maria, die hauptverantwortlich für die mehrmonatige Firmvorbereitung zeichnete, legten die Firmlinge unter Mithilfe weiterer Lehrkräfte ihren Glaubensweg und erinnerten mit Symbolen...

Zum Beitrag

24.05.2017

Anlässlich des Marienmonats Mai findet am Dienstagabend, 30. Mai, im Regina Filmtheater Regensburg eine Vorführung des Films „Mary᾽s Land“ statt. Beginn ist um 19.00 Uhr, es schließt sich eine Podiumsdiskussion an. In dem Streifen erhält ein Spezialagent, des „Teufels Advokat“, einen neuen Auftrag: Er soll ohne Furcht über die etwas herausfinden, die noch immer auf den Beistand des Himmels vertrauen. Veranstalter der Vorführung sind das Institutum Marianum Regensburg (IMR) und das Stadtdekanat...

Zum Beitrag

22.05.2017

In Regensburg nimmt das Caritas-Krankenhaus das erste Harnsteinzentrum Ostbayerns in Betrieb.

Zum Beitrag

22.05.2017

Rund 3.000 Frauen aus dem ganzen Bistum werden am Samstag, 27. Mai 2017 zur großen Frauenbund-Diözesanwallfahrt in Amberg auf den Mariahilfberg erwartet. Der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB), Diözesanverband Regensburg, lädt zu dieser Wallfahrt ein.

Zum Beitrag

22.05.2017

Am Samstagmorgen um dreiviertel sieben segnete Bischof Rudolf Voderholzer 40 Radler des Veloclubs Ratisbona. Die Gruppe begann ihre Fahrrad-Pilgerfahrt nach Rom vor dem Regensburger Dom Sankt Peter.

Zum Beitrag

22.05.2017

„Wie müssen wir umgehen mit dem Wald, damit er das Lob Gottes singen kann?“ – Diese Frage begleitete am Freitagabend die Hubertusmesse mit Bischof Rudolf Voderholzer, an der rund tausend Forstleute aus ganz Deutschland teilgenommen haben. Anlass war die 68. Forstvereinstagung unter dem Motto „Die Welt braucht Wald!“. In das Gebet eingeschlossen wurden all diejenigen, die sich für die Umwelt starkmachen, wie auch alle Menschen, die durch Naturkatastrophen oder atomare Unfälle zu Schaden kommen.

Zum Beitrag

22.05.2017

Firmlinge bereiten sich in der Regel ausführlich auf ihre Firmung vor, aber auch die Firmpaten sollen nicht zu kurz kommen. Deshalb sind am 3. Juni alle Firmlinge und ihre Paten gemeinsam eingeladen, einen Tag im Kloster Mallersdorf zu verbringen und sich zusammen auf das Sakrament der Firmung vorzubereiten.

Zum Beitrag

22.05.2017

Im Zentrum stand eine Podiumsdiskussion mit dem Regensburger Bischof Dr. Rudolf Voderholzer, seinem Pilsener Amtskollegen Dr. Tomáš Holub und dem Regensburger Kirchenhistoriker Prof. Dr. Klaus Unterburger.

Zum Beitrag

<< Erste < Vorherige Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Nächste > Letzte >>