24.04.2017

In seiner Predigt beleuchtete der Weihbischof die wichtige Rolle, die Frauen in den Osterevangelien spielen. Es seien tiefgläubige Frauen, die zu „Osterzeuginnen“ werden.

Zum Beitrag

24.04.2017

Wer den Sonntagsgottesdienst für entbehrlich hält, dessen Glaube zerrinnt, der verspürt nicht mehr die Gegenwart Gottes, dessen Beziehung zu Jesus Christus zerbricht, sein Glaube entschwindet.

Zum Beitrag

21.04.2017

Dem Namen liegt die Tatsache zu Grunde, dass die Neugetauften im frühen Christentum weiße Gewänder trugen.

Zum Beitrag

21.04.2017

„Credo ut intelligam“ – „Ich glaube, damit ich verstehen kann“ – so lautet der berühmte Ausspruch des hl. Anselm von Canterbury (1033–1109), dessen die Kirche am 21. April gedenkt. Doch das bei Anselm so harmonisch gepriesene Verhältnis von Religion und (Natur-) Wissenschaft scheint bei nicht wenigen Menschen heutzutage mit einem großen Fragezeichen versehen zu sein. Wir haben dieses zum Anlass genommen, Professor Dr. Peter Kurzweil von der OTH Amberg in der Oberpfalz über das Verhältnis von...

Zum Beitrag

21.04.2017

Prof. Dr. Josef Kreiml schildert Geschichte der Botschaft von Fatima und geht anknüpfend daran auf die Verbindung zum Fest „Patrona Bavariae“ ein.

Zum Beitrag

20.04.2017

Am bundesweiten Boys' und Girls' Day am 27. April sind elf Einrichtungen der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e.V. beteiligt. Insgesamt 64 Schülerinnen und Schüler haben sich angemeldet und interessieren sich für Berufe in sozialen Einrichtungen.

Zum Beitrag

20.04.2017

Am Montag den 24.04.2017 um 20 Uhr zeigt die Pfarrei St. Johannes in Oberviechtach den international renommierten Film "Mary's Land".

Zum Beitrag

20.04.2017

Zur aktuellen Lage der Christen in Nigeria sprachen wir mit der Geschäftsführerin von Kirche in Not (Deutschland) und dem nigerianischen Pfarrer Dr. theol. George Oranekwu, Pfarrvikar der Gemeinde Stallwang.

Zum Beitrag

19.04.2017

Am Caritas-Krankenhaus St. Josef wird der Seelsorger üblicher Weise gebeten, Trost zu spenden. Dagmar Maria und Wolfgang Freundorfer baten ihn jedoch um ihre Trauung. In der Kapelle des Krankenhauses feierte das Brautpaar mit ihrem Sohn Markus, engen Verwandten und Freunden sowie Angestellten des Hauses. Für den feierlichen Rahmen sorgte insbesondere die Stationsleitung Gerlinde Weigert. Geschäftsführer Florian Glück gratulierte im Namen des Hauses.

Zum Beitrag

19.04.2017

In einer kleinen Ausstellung werden Einblicke zu verschiedenen Lebensabschnitten von Joseph Ratzinger gezeigt.

Zum Beitrag

<< Erste < Vorherige Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Nächste > Letzte >>