11.04.2018

Papst Franziskus hat ein neues Apostolisches Schreiben veröffentlicht. Unter dem Titel "Gaudete et Exsultate" ("Freut Euch und jubelt") geht es darin um den Ruf nach Heiligkeit in der heutigen Welt. Das Lehrschreiben hat die Form einer "Apostolischen Exhortation" wie zuvor etwa "Evangelii gaudium" (2013) und "Amoris laetitia" (2016).

Zum Beitrag

11.04.2018

Bischof Rudolf Voderholzer hat Pfarrer Ralf Heidenreich aus Wald/Zell zum neuen Dekan des Dekanats Roding ernannt. Die Vereidigung fand am Mittwochvormittag statt.

Zum Beitrag

11.04.2018

Joseph Ratzingers Argumente für die Erkennbarkeit der einen Wahrheit diskutiert Prof. Dr. Karl-Heinz Menke, der Träger des Joseph-Ratzinger-Preises 2017, am 19. April 2018 im Akademischen Forum Albertus Magnus.

Zum Beitrag

11.04.2018

Domkapitular Dr. Roland Batz hat sich intensiv mit Fragen einer christlichen Wirtschaftsethik auseinandergesetzt. In seinem aktuell erschienenen Buch „Bibel, Barmherzigkeit und Bilanzen“ stellt er eines deutlich heraus: „Im Mittelpunkt eines caritativen Wirtschaftens steht immer der Mensch.“

Zum Beitrag

© fotolia.com/DoraZett

11.04.2018

Die Caritas-Schwangerschaftsberatung veranstaltet am Samstag den Kurs „Geburtsvorbereitung für Körper, Geist und Seele“. Es sind noch Plätze frei!

Zum Beitrag

09.04.2018

In diesen Wochen beginnen wieder die begleiteten Jakobswanderungen der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) auf über 20 verschiedenen Tages-Etappen des Ostbayerischen und des Oberpfälzer Jakobsweges. Beide Wege beginnen jeweils grenzüberschreitend in Tschechien und enden in Stammham oder Feucht an oder jenseits der westlichen Bistumsgrenze. Ein Schwerpunkt sind auch Tagestouren in Tschechien. Die bis zu 22 Kilometer langen Strecken werden von Pilgerbegleiterinnen und –begleitern geführt, die...

Zum Beitrag

03.04.2018

Kurz vor Ostern erhielt Bischof Rudolf Voderholzer Besuch von „Blizz“ - der kostenlosen Wochenzeitung für Regensburg und Umgebung.

Zum Beitrag

01.04.2018

Der Ostersonntag ist der Sonntag der Sonntage, der Feiertag der Feiertage – mit diesen Worten hat Bischof Dr. Rudolf Voderholzer am Vormittag des Ostersonntags die Aussage unterstrichen: „Dieses Land ist zutiefst christlich geprägt. Ich verstehe die Diskussion darüber nicht.“

Zum Beitrag

01.04.2018

Acht erwachsene Menschen haben während der Feier der Osternacht im Regensburger Dom das Sakrament der Taufe erhalten. Bischof Dr. Rudolf Voderholzer spendete ihnen das Sakrament während des großen Pontifikalgottesdienstes am Samstagabend.

Zum Beitrag

30.03.2018

Am Freitagnachmittag, in der Sterbestunde Christi am Kreuz, hat Bischof Dr. Rudolf Voderholzer der Karfreitagsliturgie im Hohen Dom St. Peter Regensburg vorgestanden. Es ist eine strenge Liturgie, in der des Todes Christi gedacht wird. Gottes Heilswerk wird auf beinahe beklemmende, aber durchaus nicht hoffnungslose Weise deutlich. Das aufgestellte Kreuz wird als Zeichen des Heils verehrt.

Zum Beitrag