Meditationen zum Sonntagsevangelium

15.01.2016

Seit Januar diesen Jahres bietet das Bistum Regensburg zusammen mit den (Erz-)Diözesen Aachen, Freiburg, Köln, Münster und Trier wöchentlich eine Meditation zum Sonntagsevangelium an.

 

Diese Meditationen, bestehend aus dem Sonntagsevangelium, einem Bild und einem Betrachtungstext, werden immer mittwochs vor dem jeweiligen Sonntag online auf der Seite www.geistliche-impulse.de/meditation veröffentlicht und können dort auch kostenlos als wöchentliche Newsletter abonniert werden. Der Newsletter wird jeweils Freitagmorgen versandt. Die Meditationen werden auch auf Facebook veröffentlicht (über die Seite www.facebook.com/geistliche.impulse).