• „Als Mann und Frau...“
    Bischof Voderholzer zur Ehe, zum Weiheamt und zur Gender-Ideologie.
    Bischof Rudolf Voderholzer
  • Altötting
    7.000 Regensburger Fußwallfahrer brachten der Gottesmutter Rosen.
    Pilger in Altötting
  • Das schönste Ausstellungsstück
    Das Haus der Bayerischen Geschichte bietet einen Spiegel für die Regensburger Domtürme.
    domfenster
  • 150 Jahre Domtürme
    Ein bedeutendes baugeschichtliches & geistliches Ereignis für das gesamte Bistum.
Die Regensburger Domtürme in Untersicht

Gewinnen Sie eine Führung zu den Regensburger Domtürmen mit Bischof Rudolf Voderholzer.

mehr
Ein Priester und eine Ministrantin auf dem Friedhof

Eines der meist gewünschten Lieder bei Beerdigungen.

mehr
Fronleichnamsprozession

Das Hochfest des Leibes und Blutes Christi

mehr
Bistum Regensburg Blog

Benedikt bloggt über das Sonntagsevangelium.

mehr
Mediathek Startseite
Mediathek
Ihre Suche ergabe 454 Treffer


  |  Auf Pilgerreise in Griechenland mit Bischof Voderholzer

Vom 29. August bis zum 5. September ist Bischof Rudolf Voderholzer als geistlicher Leiter mit einer Pilgergruppe durch Griechenland gereist.

  |   07.09.15

Vom 29. August bis zum 5. September ist Bischof Rudolf Voderholzer als geistlicher Leiter mit einer Pilgergruppe durch Griechenland gereist.

  |  Mittagsmeditation im Regensburger Dom

Immer um Punkt 12 Uhr findet im Regensburger Dom die Mittagsmeditation statt. Zeit, einmal die Seele baumeln zu lassen!

  |   03.09.15

Immer um Punkt 12 Uhr findet im Regensburger Dom die Mittagsmeditation statt. Zeit, einmal die Seele baumeln zu lassen!

  |  Arberkirchweih 2015

"Ich habe schon viel von der Arberkirchweih gehört und gelesen, aber das was ich sehe, übertrifft all meine Erwartungen" gestand Bischof Dr. Rudolf Voderholzer am Sonntagmorgen hoch oben auf dem höchsten Berg des Bayerischen Waldes. Der Diözesanbischof war zur traditionellen Arberkirchweih gekommen und konnte mit rund 10.000 Gläubigen den Pontifikalgottesdienst feiern.

  |   25.08.15

"Ich habe schon viel von der Arberkirchweih gehört und gelesen, aber das was ich sehe, übertrifft all meine Erwartungen" gestand Bischof Dr. Rudolf Voderholzer am Sonntagmorgen hoch oben auf dem höchsten Berg des Bayerischen Waldes. Der Diözesanbischof war zur traditionellen Arberkirchweih gekommen und konnte mit rund 10.000 Gläubigen den Pontifikalgottesdienst feiern.

  |  P. Alfons Brunner - mit 79 immer noch aktiv

Er stammt aus Oberviechtach, wirkt aber seit 47 Jahren als Missionar in Simbabwe: Pater Alfons Brunner. Simbabwe ist sein Zuhause. Bei seinem Urlaub im Heimatbistum Regensburg fühlt er sich wie ein Tourist.

  |   18.08.15

Er stammt aus Oberviechtach, wirkt aber seit 47 Jahren als Missionar in Simbabwe: Pater Alfons Brunner. Simbabwe ist sein Zuhause. Bei seinem Urlaub im Heimatbistum Regensburg fühlt er sich wie ein Tourist.

  |  900 Jahre Kloster Kladruby

Ein Brückenschlag über die Grenzen hinaus und ein bewegendes Zeugnis des Glaubens zeigten am gestrigen Sonntag rund 150 Gläubige aus Tschechien und Bayern im ehemaligen Benediktinerkloster im tschechischen Kladruby.

  |   17.08.15

Ein Brückenschlag über die Grenzen hinaus und ein bewegendes Zeugnis des Glaubens zeigten am gestrigen Sonntag rund 150 Gläubige aus Tschechien und Bayern im ehemaligen Benediktinerkloster im tschechischen Kladruby.

  |  Christina Engl - Mitarbeiterin für Flüchtlinge und Asyl

Seit April 2015 ist Christina Engl die Ansprechpartnerin bei der Caritas für Pfarreien rund um die Themen Flüchtlinge und Asyl. Ihre Aufgabe: Unterstützung der Ehrenamtlichen.

  |   06.08.15

Seit April 2015 ist Christina Engl die Ansprechpartnerin bei der Caritas für Pfarreien rund um die Themen Flüchtlinge und Asyl. Ihre Aufgabe: Unterstützung der Ehrenamtlichen.

  |  Augenblicke Ewigkeit - eine CD mit Songs zum Sonntag

Eine CD mit 12 Songs von Hubert Treml zum Thema Sonntag: für den KAB Diözesanverband Regensburg ist sie eine gute Möglichkeit, um auch auf diese Weise für den Sonntagsschutz die Werbetrommel zu rühren.

  |   21.07.15

Eine CD mit 12 Songs von Hubert Treml zum Thema Sonntag: für den KAB Diözesanverband Regensburg ist sie eine gute Möglichkeit, um auch auf diese Weise für den Sonntagsschutz die Werbetrommel zu rühren.

  |  Vereinsgründung: Christen helfen Christen im Heiligen Land

Sich solidarisch zu zeigen mit den Christen im Heiligen Land - darum bittet der neu gegründete Verein "Christen helfen Christen". Zu einer seiner ersten Aktionen gehören Unterschriftenlisten, die bereits in einigen Pfarreien des Bistums Regensburg im Umlauf sind.

  |   13.07.15

Sich solidarisch zu zeigen mit den Christen im Heiligen Land - darum bittet der neu gegründete Verein "Christen helfen Christen". Zu einer seiner ersten Aktionen gehören Unterschriftenlisten, die bereits in einigen Pfarreien des Bistums Regensburg im Umlauf sind.

  |  Martin Popp feiert Primiz

Neupriester Martin Popp feiert seine Primiz in Maxhütte-Leonberg.

  |   07.07.15

Neupriester Martin Popp feiert seine Primiz in Maxhütte-Leonberg.

  |  Begegnungstreffen der Urlaubermissionare

Es ist ein Termin, den sich der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer nicht entgehen lässt und für den er sich immer viel Zeit nimmt - das Begegnungstreffen der Urlaubermissionare im Exerzitienhaus Werdenfels.

  |   06.07.15

Es ist ein Termin, den sich der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer nicht entgehen lässt und für den er sich immer viel Zeit nimmt - das Begegnungstreffen der Urlaubermissionare im Exerzitienhaus Werdenfels.

  |  Priesterweihe 2015

Begleitet von ihren Familien, Freunden, Mit-Seminaristen und vielen Priestern des Bistums empfingen Adam Karolczak, Martin Popp und Herr Bernhard Pastötter C.R.V. im Regensburger Dom die Priesterweihe aus der Hand von Bischof Rudolf Voderholzer.

  |   27.06.15

Begleitet von ihren Familien, Freunden, Mit-Seminaristen und vielen Priestern des Bistums empfingen Adam Karolczak, Martin Popp und Herr Bernhard Pastötter C.R.V. im Regensburger Dom die Priesterweihe aus der Hand von Bischof Rudolf Voderholzer.

  |  Martin Popp - Auf dem Weg zum Priester: Teil 3

Der dritte Teil unserer Reihe: Wir besuchen Priesteramtskandidat Martin Popp im Priesterseminar und lernen ihn bei seinen Freizeitaktivitäten kennen.

  |   25.06.15

Der dritte Teil unserer Reihe: Wir besuchen Priesteramtskandidat Martin Popp im Priesterseminar und lernen ihn bei seinen Freizeitaktivitäten kennen.

  |  Nightfever zum Bürgerfest 2015

Eindrücke vom Nightfever am Bürgerfestsamstag 2015 in St. Emmeram.

  |   23.06.15

Eindrücke vom Nightfever am Bürgerfestsamstag 2015 in St. Emmeram.

  |  Pilger-Wanderreise des Bistums auf dem spanischen Jakobsweg

Die gelbe Muschel auf blauem Grund - sie ist der zuverlässige Wegweiser für die Pilger auf dem Jakobsweg. Auch die Teilnehmer der Pilger-Wanderreise auf dem spanischen Jakobsweg orientierten sich natürlich an ihr.

  |   23.06.15

Die gelbe Muschel auf blauem Grund - sie ist der zuverlässige Wegweiser für die Pilger auf dem Jakobsweg. Auch die Teilnehmer der Pilger-Wanderreise auf dem spanischen Jakobsweg orientierten sich natürlich an ihr.

  |  Newsletter Sommer 2015

Wohin mit uns im Sommer 2015: Der Newsletter für die heiße Jahreszeit beschäftigt sich dieses Mal mit dieser spannenden Frage. Wohin mit uns in der Kirche? Im Glauben? Im Alltag?

  |   20.06.15

Wohin mit uns im Sommer 2015: Der Newsletter für die heiße Jahreszeit beschäftigt sich dieses Mal mit dieser spannenden Frage. Wohin mit uns in der Kirche? Im Glauben? Im Alltag?

  |  Bischof Voderholzer zur Enzyklika Laudato si

Statement von Bischof Rudolf Voderholzer zur Enzyklika Laudato si von Papst Franziskus.

  |   19.06.15

Statement von Bischof Rudolf Voderholzer zur Enzyklika Laudato si von Papst Franziskus.

  |  Herz-Jesu-Fest in Mengkofen

Das Herz-Jesu-Fest in Mengkofen wurde erstmals 1735 gefeiert. Hauptzelebrant in diesem Jahr war Bischof Dr. Rudolf Voderholzer.

  |   16.06.15

Das Herz-Jesu-Fest in Mengkofen wurde erstmals 1735 gefeiert. Hauptzelebrant in diesem Jahr war Bischof Dr. Rudolf Voderholzer.

  |  Bischof-Wittmann-Schule erhält das Profil "Inklusion"

Die Regensburger Bischof-Wittmann-Schule ist mit dem Schulprofil Inklusion vom Bayerischen Kultusministerium ausgezeichnet worden. Das steht für besondere Leistungen im Bereich der Inklusion.

  |   15.06.15

Die Regensburger Bischof-Wittmann-Schule ist mit dem Schulprofil Inklusion vom Bayerischen Kultusministerium ausgezeichnet worden. Das steht für besondere Leistungen im Bereich der Inklusion.

  |  Weihbischof Dr. Josef Graf im Gespräch

Bischof Rudolf Voderholzer hat den langjährigen Spiritual Dr. Josef Graf zum Weihbischof geweiht. Hier im Gespräch erzählt er von seinem Werdegang und seinen Zielen.

  |   08.06.15

Bischof Rudolf Voderholzer hat den langjährigen Spiritual Dr. Josef Graf zum Weihbischof geweiht. Hier im Gespräch erzählt er von seinem Werdegang und seinen Zielen.

  |  Bischofsweihe von Dr. Josef Graf

Die Bischofsweihe von Dr. Josef Graf in Bildern

  |   07.06.15

Die Bischofsweihe von Dr. Josef Graf in Bildern

  |  Simbazulanda-Lauf

Die Laufschuhe schnüren für einen guten Zweck. Am Albrecht-Altdorfer-Gymnasium Regensburg kann Religionslehrer Thomas Köppl seit vielen Jahren nicht nur Schülerinnen und Schüler dazu motivieren.

  |   02.06.15

Die Laufschuhe schnüren für einen guten Zweck. Am Albrecht-Altdorfer-Gymnasium Regensburg kann Religionslehrer Thomas Köppl seit vielen Jahren nicht nur Schülerinnen und Schüler dazu motivieren.

  |  Requiem für Bischof em. Manfred Müller

Das Bistum nimmt Abschied von Bischof em. Manfred Müller.

  |   28.05.15

Das Bistum nimmt Abschied von Bischof em. Manfred Müller.

  |  Totenvesper für Bischof em. Manfred Müller

Unter großer Teilnahme wurde im Regensburger Dom St. Peter die Totenvesper für Bischof em. Manfred Müller gebetet.

  |   27.05.15

Unter großer Teilnahme wurde im Regensburger Dom St. Peter die Totenvesper für Bischof em. Manfred Müller gebetet.

  |  Schnuppertage im Priesterseminar

Regens Martin Priller lädt ein zu den Schnuppertagen im Priesterseminar vom 1.6 bis 4.6.

  |   26.05.15

Regens Martin Priller lädt ein zu den Schnuppertagen im Priesterseminar vom 1.6 bis 4.6.

  |  Wallfahrten zum Pfingstfest

Tausende von Gläubigen trugen am Pfingstwochenende ihren Glauben auf die Straßen

  |   26.05.15

Tausende von Gläubigen trugen am Pfingstwochenende ihren Glauben auf die Straßen

  |  Auf dem Weg zum Priester - Teil 2

Martin Popp wird im Juni zum Priester geweiht - wir begleiten ihn dabei. Teil 2: Religionsunterricht in Amberg.

  |   26.05.15

Martin Popp wird im Juni zum Priester geweiht - wir begleiten ihn dabei. Teil 2: Religionsunterricht in Amberg.

  |  Erinnerung an Bischof em. Manfred Müller

Am 20. Mai 2015 ist Bischof em. Manfred Müller verstorben. Die Bilderreihe erinnert an sein Wirken in unserem Bistum.

  |   20.05.15

Am 20. Mai 2015 ist Bischof em. Manfred Müller verstorben. Die Bilderreihe erinnert an sein Wirken in unserem Bistum.

  |  Via Nova - Schnupperwanderung der KEB

Seit kurzem führt die „Via Nova“ auch durch den Landkreis Kelheim. Die Katholische Erwachsenenbildung Kelheim hat sie gleich mal bei einer Schnupperwanderung genauer unter die Lupe genommen.

  |   18.05.15

Seit kurzem führt die „Via Nova“ auch durch den Landkreis Kelheim. Die Katholische Erwachsenenbildung Kelheim hat sie gleich mal bei einer Schnupperwanderung genauer unter die Lupe genommen.

  |  Prominente Unterstützung für Pflegeheim in Emmaus

Der Freundeskreis Emmaus der Pfarrei St. Barbara in Abensberg ist ganz schön rührig. Um Schwester Hildegard Enzenhofer bei Ihrer Arbeit in einem Pflegeheim in Emmaus zu unterstützen, wurde sogar vor kurzem der frühere bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein nach Abensberg gelockt.

  |   12.05.15

Der Freundeskreis Emmaus der Pfarrei St. Barbara in Abensberg ist ganz schön rührig. Um Schwester Hildegard Enzenhofer bei Ihrer Arbeit in einem Pflegeheim in Emmaus zu unterstützen, wurde sogar vor kurzem der frühere bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein nach Abensberg gelockt.

  |  Künstler im Kloster Rohr

Ein Jahr für Gott – während einer Auszeit hat der Diplom-Theologe Raoul Rossmy unter anderem eine Kapelle im Kloster Rohr neu gestaltet.

  |   11.05.15

Ein Jahr für Gott – während einer Auszeit hat der Diplom-Theologe Raoul Rossmy unter anderem eine Kapelle im Kloster Rohr neu gestaltet.

  |  Caritas-Pflegetruck macht Station in Regensburg

Der Pflegetruck von Caritas und Diakonie will die Menschen auf die aktuelle Lage in der Altenpflege aufmerksam machen. Dazu tourt er durch ganz Deutschland.

  |   08.05.15

Der Pflegetruck von Caritas und Diakonie will die Menschen auf die aktuelle Lage in der Altenpflege aufmerksam machen. Dazu tourt er durch ganz Deutschland.

  |  Pater G. Lagleder bei Missionszirkel im Regensburger Priesterseminar

Als Seminarist ist Pater Gerhard Lagleder beim Missionszirkel des Regensburger Priesterseminars selbst mal aktiv gewesen. Vor kurzem hatten ihn die Verantwortlichen des Missionszirkel dorthin zu einem Gespräch über seine Arbeit in Südafrika eingeladen.

  |   08.05.15

Als Seminarist ist Pater Gerhard Lagleder beim Missionszirkel des Regensburger Priesterseminars selbst mal aktiv gewesen. Vor kurzem hatten ihn die Verantwortlichen des Missionszirkel dorthin zu einem Gespräch über seine Arbeit in Südafrika eingeladen.

  |  Int. Pflege-Tag in Regensburg

Er wird heuer zum ersten Mal in Regensburg so richtig begangen - der Internationale Tag der Pflege am 12. Mai. Unter dem Motto "Aber sonst bist scho g´sund?!" können alle, die in der Pflege tätig sind, einen tollen Abend erleben.

  |   04.05.15

Er wird heuer zum ersten Mal in Regensburg so richtig begangen - der Internationale Tag der Pflege am 12. Mai. Unter dem Motto "Aber sonst bist scho g´sund?!" können alle, die in der Pflege tätig sind, einen tollen Abend erleben.

  |  Predigt von Bischof Rudolf Voderholzer zur Eröffnung der Renovabis-Pfingstaktion

Predigt von Bischof Rudolf Voderholzer zur Messfeier 3. Mai 2015: Eröffnung der Pfingstaktion des bischöflichen Hilfswerkes „Renovabis“ im Dom zu Regensburg

  |   03.05.15

Predigt von Bischof Rudolf Voderholzer zur Messfeier 3. Mai 2015: Eröffnung der Pfingstaktion des bischöflichen Hilfswerkes „Renovabis“ im Dom zu Regensburg

  |  KZ-Überlebender Zbigniew Kolakowski in St. Marien-Schulen

Der mittlerweile 90jährige KZ-Überlebende Zbigniew Kolakowski erzählte den Schülerinnen der St.-Marien-Schulen in Regensburg von seinem unglaublichen Leben und Überleben.

  |   30.04.15

Der mittlerweile 90jährige KZ-Überlebende Zbigniew Kolakowski erzählte den Schülerinnen der St.-Marien-Schulen in Regensburg von seinem unglaublichen Leben und Überleben.

  |  Predigt von Bischof Voderholzer zur Messfeier mit Landeskomitee der Katholiken

Zum 70. Todestag von Domprediger Dr. Johann Maier (1906-1945) feierte Bischof Rudolf Voderholzer im Dom St. Peter ein Pontifikalamt mit zahlreichen Gläubigen. Darunter waren auch die Vertreter des Bayerischen Landeskomitees der Katholiken, die zu ihrer Frühjahrsvollversammlung in Regensburg weilten.

  |   29.04.15

Zum 70. Todestag von Domprediger Dr. Johann Maier (1906-1945) feierte Bischof Rudolf Voderholzer im Dom St. Peter ein Pontifikalamt mit zahlreichen Gläubigen. Darunter waren auch die Vertreter des Bayerischen Landeskomitees der Katholiken, die zu ihrer Frühjahrsvollversammlung in Regensburg weilten.

  |  Bistumswallfahrt in die Kulturhauptstadt Pilsen

Über 1000 Gläubige haben an der Bistumswallfahrt in die Kulturhauptstadt Pilsen teilgenommen.

  |   27.04.15

Über 1000 Gläubige haben an der Bistumswallfahrt in die Kulturhauptstadt Pilsen teilgenommen.

  |  Hirtenwort zum Weltgebetstag um Geistliche Berufe 2015

Sonntag vom guten Hirten: Hirtenwort von Bischof Rudolf Voderholzer zum Weltgebetstag um Geistliche Berufe.

  |   26.04.15

Sonntag vom guten Hirten: Hirtenwort von Bischof Rudolf Voderholzer zum Weltgebetstag um Geistliche Berufe.

  |  Predigtvorschlag zur Woche für das Leben 2015

Predigtvorschlag zum 3. Sonntag in der Osterzeit (Lj. B) – 19. April 2015

  |   15.04.15

Predigtvorschlag zum 3. Sonntag in der Osterzeit (Lj. B) – 19. April 2015

  |  Meine Wege in Pentling

"Meine Wege in Pentling" - eine Ausstellung über Papst em. Benedikt XVI. bzw. Joseph Ratzinger

  |   07.04.15

"Meine Wege in Pentling" - eine Ausstellung über Papst em. Benedikt XVI. bzw. Joseph Ratzinger

  |  Feier der Osternacht 2015

Feier der Osternacht mit Erwachsenentaufe im Dom St. Peter in Regensburg

  |   05.04.15

Feier der Osternacht mit Erwachsenentaufe im Dom St. Peter in Regensburg

  |  Chrisammesse

In der Chrisammesse im Dom werden traditionell am Montag der Karwoche die Öle geweiht. 2015 war Kurt Kardinal Koch anwesend.

  |   31.03.15

In der Chrisammesse im Dom werden traditionell am Montag der Karwoche die Öle geweiht. 2015 war Kurt Kardinal Koch anwesend.

  |  Faire Osterhasen in Bad Abbach

Immer mehr Christen setzen sich für den Verkauf von Fair-Trade-Produkten in ihren Pfarreien ein. In Bad Abbach bei Regensburg bietet die Pfarrei St. Nikolaus diese schon seit über 20 Jahren an – darunter auch passend zur Jahreszeit fair gehandelte Schokoladen-Osterhasen.

  |   26.03.15

Immer mehr Christen setzen sich für den Verkauf von Fair-Trade-Produkten in ihren Pfarreien ein. In Bad Abbach bei Regensburg bietet die Pfarrei St. Nikolaus diese schon seit über 20 Jahren an – darunter auch passend zur Jahreszeit fair gehandelte Schokoladen-Osterhasen.

  |  Alte Gotteslobe werden zu Möbeln

Was ist eigentlich mit den ganzen alten Gotteslob-Büchern passiert, seit es das neue gibt? Die KJF hat dafür eine wunderbare Verwendungsmöglichkeit gefunden!

  |   26.03.15

Was ist eigentlich mit den ganzen alten Gotteslob-Büchern passiert, seit es das neue gibt? Die KJF hat dafür eine wunderbare Verwendungsmöglichkeit gefunden!

  |  Theater zum Mitmachen zum Thema Asyl

Beim sogenannten UE-Theater aus Regensburg können die Zuschauer selbst mitspielen und das Stück mit eigenen Ideen bereichern.

  |   19.03.15

Beim sogenannten UE-Theater aus Regensburg können die Zuschauer selbst mitspielen und das Stück mit eigenen Ideen bereichern.

  |  Misereor-Gast von den Philippinen liefert Informationen aus erster Hand

Wie wir hier in Deutschland leben, wirkt sich auch auf die Menschen auf den Philippinen aus. Erick Ley Mundiz - Misereor-Gast im Bistum Regensburg - hat das bei mehreren Veranstaltungen deutlich gemacht.

  |   17.03.15

Wie wir hier in Deutschland leben, wirkt sich auch auf die Menschen auf den Philippinen aus. Erick Ley Mundiz - Misereor-Gast im Bistum Regensburg - hat das bei mehreren Veranstaltungen deutlich gemacht.

  |  Bischof Rudolf beim Nightfever Weekend in München

Über 200 junge Menschen aus acht Nationen kamen zum siebten Internationalen Nightfever-Weekend ins Kirchliche Zentrum nach München.

  |   11.03.15

Über 200 junge Menschen aus acht Nationen kamen zum siebten Internationalen Nightfever-Weekend ins Kirchliche Zentrum nach München.

  |  Auftanken beim Einkehrtag

Sich selbst mal was Gutes tun - ein Einkehrtag mit Bewegung und Entspannung hat das möglich gemacht. Veranstalter war die Dienststelle für Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen im Bistum Regensburg

  |   09.03.15

Sich selbst mal was Gutes tun - ein Einkehrtag mit Bewegung und Entspannung hat das möglich gemacht. Veranstalter war die Dienststelle für Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen im Bistum Regensburg

  |  Misereor-Feierabend

Unter dem Leitwort "Neu denken! Veränderung wagen." macht die Misereor-Fastenaktion 2015 auf die Auswirkungen des sich verändernden Klimas weltweit aufmerksam. Der Misereor-Feierabend bereitet darauf vor.

  |   03.03.15

Unter dem Leitwort "Neu denken! Veränderung wagen." macht die Misereor-Fastenaktion 2015 auf die Auswirkungen des sich verändernden Klimas weltweit aufmerksam. Der Misereor-Feierabend bereitet darauf vor.

  |  Eindrücke der Südafrikareise von Bischof Voderholzer

Im Februar 2015 ist Bischof Rudolf Voderholzer nach Südafrika zu den Mallersdorfer Schwestern gereist. Seine Eindrücke schildert er kurz nach seiner Rückkehr.

  |   16.02.15

Im Februar 2015 ist Bischof Rudolf Voderholzer nach Südafrika zu den Mallersdorfer Schwestern gereist. Seine Eindrücke schildert er kurz nach seiner Rückkehr.

  |  Gospelworkshop in Schloss Spindlhof

Ob Anfänger oder "Alte Hasen" - beim Gospelworkshop vom 10. bis 12. April im Schloss Spindlhof in Regenstauf sind alle willkommen.

  |   09.02.15

Ob Anfänger oder "Alte Hasen" - beim Gospelworkshop vom 10. bis 12. April im Schloss Spindlhof in Regenstauf sind alle willkommen.

  |  Pastoralreise nach Südafrika - Vierter Reisetag

Südafrika Reise, vierter Tag. Zu Besuch in der Nardini-Convent-School: "Beurteile nie einen Menschen nach dem Äußeren"

  |   07.02.15

Südafrika Reise, vierter Tag. Zu Besuch in der Nardini-Convent-School: "Beurteile nie einen Menschen nach dem Äußeren"

  |  Pastoralreise nach Südafrika - Dritter Reisetag

Unterwegs in Nkandla

  |  Valentinstag

Der Valentinstag am 14. Februar gilt als Tag der Liebenden. Die Liebe feiern können Paare aber nicht nur an diesem Tag.

  |   05.02.15

Der Valentinstag am 14. Februar gilt als Tag der Liebenden. Die Liebe feiern können Paare aber nicht nur an diesem Tag.

  |  Kapellenneubau in Knölling

Mitten in Knölling in der Gemeinde Fensterbach entsteht eine Kapelle - eine Heilig Kreuz Kapelle. Viele helfende Hände des extra dafür gegründeten Kapellenvereins machen das möglich.

  |   05.02.15

Mitten in Knölling in der Gemeinde Fensterbach entsteht eine Kapelle - eine Heilig Kreuz Kapelle. Viele helfende Hände des extra dafür gegründeten Kapellenvereins machen das möglich.

  |  Pastoralreise nach Südafrika - Zweiter Reisetag

Bilder vom zweiten Tag der Pastoralreise nach Südafrika

  |   04.02.15

Bilder vom zweiten Tag der Pastoralreise nach Südafrika

  |  Mariä Lichtmess

Maria Lichtmess wird jedes Jahr am 2. Februar gefeiert. Aber was hat es mit diesem Feiertag eigentlich auf sich?

  |   02.02.15

Maria Lichtmess wird jedes Jahr am 2. Februar gefeiert. Aber was hat es mit diesem Feiertag eigentlich auf sich?

  |  70 Jahre Befreiung von Auschwitz

Was der Nationalsozialismus den europäischen Juden und politischen Häftlingen angetan hat, ist für die meisten von uns heute unvorstellbar. Wirklich unter die Haut geht es, wenn Zeitzeugen von damals berichten.

  |   27.01.15

Was der Nationalsozialismus den europäischen Juden und politischen Häftlingen angetan hat, ist für die meisten von uns heute unvorstellbar. Wirklich unter die Haut geht es, wenn Zeitzeugen von damals berichten.

  |  Ansprache bei Vesper anlässlich des zweiten Jahrestags der Bischofsweihe

Ansprache von Bischof Voderholzer bei Vesper anlässlich des zweiten Jahrestags seines Weihejubiläums

  |   25.01.15

Ansprache von Bischof Voderholzer bei Vesper anlässlich des zweiten Jahrestags seines Weihejubiläums

  |  Requiem für den Apostolischen Protonotar Dr. Albert Rauch

Die Liebe zur Orthodoxie hat Dr. Albert Rauch ein Leben lang geprägt, was sich in seiner jahrzehntelangen Tätigkeit als Berater der Ökumenekommission der Deutschen Bischofskonferenz für die Kirchen des Ostens bis hin zur Leitung des Ostkirchlichen Instituts Regensburg zeigte.

  |   21.01.15

Die Liebe zur Orthodoxie hat Dr. Albert Rauch ein Leben lang geprägt, was sich in seiner jahrzehntelangen Tätigkeit als Berater der Ökumenekommission der Deutschen Bischofskonferenz für die Kirchen des Ostens bis hin zur Leitung des Ostkirchlichen Instituts Regensburg zeigte.

  |  "Beppe venduta Abdul" - Ausstellung in der Unikapelle

Beppe hat an Abdul verkauft - so der Titel der Ausstellung von der Katholischen Hochschulgemeinde Regensburg übersetzt. Nur: Was hat er verkauft, und warum?

  |   21.01.15

Beppe hat an Abdul verkauft - so der Titel der Ausstellung von der Katholischen Hochschulgemeinde Regensburg übersetzt. Nur: Was hat er verkauft, und warum?

  |  Bischof besucht Indien und Sri Lanka - Tag 3

Am Vormittag des 15.01.2015 ging die Reise nach Bolewalana in Sri Lanka. Dort standen Segnung des Pope-Benedict-XVI.-Cultural-Institute und gemeinsames Gebet mit Papst Franziuskus auf dem Programm. Am Nachmittag und Abend fanden erste Besuche in Kerala statt.

  |   15.01.15

Am Vormittag des 15.01.2015 ging die Reise nach Bolewalana in Sri Lanka. Dort standen Segnung des Pope-Benedict-XVI.-Cultural-Institute und gemeinsames Gebet mit Papst Franziuskus auf dem Programm. Am Nachmittag und Abend fanden erste Besuche in Kerala statt.

  |  Eröffnung der Sternsingeraktion

Am gestrigen Montag eröffnete Bischof Rudolf Voderholzer stellvertretend für die vielen tausend Mädchen und Buben die Sternsingeraktion 2015 mit mehr als 750 Sternsingern, die trotz der winterlichen Verhältnisse in die Pfarrei St. Georg in Amberg gekommen waren.

  |   30.12.14

Am gestrigen Montag eröffnete Bischof Rudolf Voderholzer stellvertretend für die vielen tausend Mädchen und Buben die Sternsingeraktion 2015 mit mehr als 750 Sternsingern, die trotz der winterlichen Verhältnisse in die Pfarrei St. Georg in Amberg gekommen waren.

  |  Krippenausstellung in Regensburg

Noch bis zum 11. Januar ist in Regensburg eine große Krippenausstellung des Krippenbauverins Regensburg zu sehen.

  |   29.12.14

Noch bis zum 11. Januar ist in Regensburg eine große Krippenausstellung des Krippenbauverins Regensburg zu sehen.

  |  Unterstützung für Myanmar

Über den Tellerrand des eigenen Bistums schauen, kann enorm bereichernd sein. Diese Erfahrung hat kürzlich Generalvikar Michael Fuchs bei einem Besuch in Myanmar gemacht.

  |   19.12.14

Über den Tellerrand des eigenen Bistums schauen, kann enorm bereichernd sein. Diese Erfahrung hat kürzlich Generalvikar Michael Fuchs bei einem Besuch in Myanmar gemacht.

  |  Aus alten Gottesloben werden neue Möbel

Die Produktion zur Neuverwertung der alten Gotteslobe in der Straubinger KJF Werkstätte St. Josef ist im vollem Gange. Sehen Sie in unserer Bildergalerie, wie aus den alten Exemplaren Neues und Wertvolles entsteht.

  |   17.12.14

Die Produktion zur Neuverwertung der alten Gotteslobe in der Straubinger KJF Werkstätte St. Josef ist im vollem Gange. Sehen Sie in unserer Bildergalerie, wie aus den alten Exemplaren Neues und Wertvolles entsteht.

  |  Domspatzen-Weihnachtskonzerte im Regensburger Audimax

Zur Besinnung kommen in der Adventszeit - dazu bieten die Weihnachtskonzerte der Domspatzen im Audimax der Uni Regensburg eine gute Gelegenheit.

  |   15.12.14

Zur Besinnung kommen in der Adventszeit - dazu bieten die Weihnachtskonzerte der Domspatzen im Audimax der Uni Regensburg eine gute Gelegenheit.

  |  FranceMobil

Den Französischunterricht mal etwas anders gestalten – darüber haben sich die Armen Schulschwestern von der Mädchenrealschule Niedermünster Gedanken gemacht. Und das FranceMobil zu sich nach Regensburg eingeladen!

  |   11.12.14

Den Französischunterricht mal etwas anders gestalten – darüber haben sich die Armen Schulschwestern von der Mädchenrealschule Niedermünster Gedanken gemacht. Und das FranceMobil zu sich nach Regensburg eingeladen!

  |  Reisen mit dem Bayerischen Pilgerbüro

Wenn jemand eine Reise tut, dann kann er viel erzählen - auch und gerade wenn er mit dem Bayerischen Pilgerbüro verreist. .

  |   10.12.14

Wenn jemand eine Reise tut, dann kann er viel erzählen - auch und gerade wenn er mit dem Bayerischen Pilgerbüro verreist. .

  |  Impulse zum Advent 2014 - Folge 3

"Der Herr steht unerkannt schon mitten unter euch!" ruft uns Johannes der Täufer im Evangelium zum 3. Adventssonntag zu (Joh 1, 6-8.19-28). Doch wie kann ich Ausschau nach Jesus Christus in meinem Alltag halten? Hierzu gibt unser Jugendpfarrer, Domvikar Thomas Helm, Antworten.

  |   10.12.14

"Der Herr steht unerkannt schon mitten unter euch!" ruft uns Johannes der Täufer im Evangelium zum 3. Adventssonntag zu (Joh 1, 6-8.19-28). Doch wie kann ich Ausschau nach Jesus Christus in meinem Alltag halten? Hierzu gibt unser Jugendpfarrer, Domvikar Thomas Helm, Antworten.

  |  Diakonenweihe 2014

Bischof Voderholzer hat am vergangenen Samstagvormittag zwei junge Männer zu Diakonen geweiht.

  |   08.12.14

Bischof Voderholzer hat am vergangenen Samstagvormittag zwei junge Männer zu Diakonen geweiht.

  |  Paten-Großeltern für Studierendenkinder

Für Studenten ist die Kinderbetreuung nicht immer leicht. An der Uni Regensburg bekommen sie Unterstützung durch das KDFB-Patengroßelternprojekt.

  |   08.12.14

Für Studenten ist die Kinderbetreuung nicht immer leicht. An der Uni Regensburg bekommen sie Unterstützung durch das KDFB-Patengroßelternprojekt.

  |  500jährige Präsenz der Katholischen Kirche in Myanmar

Seit 2001 verbindet ein vom Bistum Regensburg finanziertes Stipendienprogramm für katholische Laien aus Myanmar die südostasiatische Katholische Kirche in Myanmar mit dem ostbayerischen Bistum.

  |   05.12.14

Seit 2001 verbindet ein vom Bistum Regensburg finanziertes Stipendienprogramm für katholische Laien aus Myanmar die südostasiatische Katholische Kirche in Myanmar mit dem ostbayerischen Bistum.

  |  Briefmarken für die Mission

Xaver Rabenhofer aus Harting und Alex Köllnberger, Seminarist des Regensburger Priesteseminars, verkaufen an Sammler alte Briefmarken - der Erlös kommt verschiedensten Missionsprojekten zugute.

  |   03.12.14

Xaver Rabenhofer aus Harting und Alex Köllnberger, Seminarist des Regensburger Priesteseminars, verkaufen an Sammler alte Briefmarken - der Erlös kommt verschiedensten Missionsprojekten zugute.

  |  Nacht der Lichter mit Bischof Rudolf

Ein Lichtermeer aus Kerzen am Freitagabend bei der "Nacht der Lichter" im Regensburger Dom.

  |   01.12.14

Ein Lichtermeer aus Kerzen am Freitagabend bei der "Nacht der Lichter" im Regensburger Dom.

  |  Liedertankstelle von Musica e Vita

Der Verein Musica e Vita bringt mit seinen Liedertankstellen Neues Geistliches Lied unter die Leute - wie hier in Hagelstadt.

  |   01.12.14

Der Verein Musica e Vita bringt mit seinen Liedertankstellen Neues Geistliches Lied unter die Leute - wie hier in Hagelstadt.

  |  Grußwort bei Landessynode der evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern

Bischof Rudolf Voderholzer spricht Grußwort bei der Landessynode der evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern.

  |   24.11.14

Bischof Rudolf Voderholzer spricht Grußwort bei der Landessynode der evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern.

  |  Ökumenevesper

Anlässlich der Verabschiedung des Ökumenedekrets "Unitatis redintegratio" vor 50 Jahren wurde im Hohen Dom St. Peter Regensburg eine ökumenische Vesper gefeiert.

  |   24.11.14

Anlässlich der Verabschiedung des Ökumenedekrets "Unitatis redintegratio" vor 50 Jahren wurde im Hohen Dom St. Peter Regensburg eine ökumenische Vesper gefeiert.

  |  Fest der Ökumene

Anlässlich der Verabschiedung des Konzilsdokuments über die Ökumene "Unitatis redintegratio" vor 50 Jahren auf dem Zeiten Vatikanischen Konzil wurde am 21. November im Hohen Dom St. Peter in Regensburg eine ökumenische Vesper gefeiert. Anschließend lud Bischof Rudolf Voderholzer zu einem Empfang ins Kolpinghaus ein. Hier einige Eindrücke.

  |   24.11.14

Anlässlich der Verabschiedung des Konzilsdokuments über die Ökumene "Unitatis redintegratio" vor 50 Jahren auf dem Zeiten Vatikanischen Konzil wurde am 21. November im Hohen Dom St. Peter in Regensburg eine ökumenische Vesper gefeiert. Anschließend lud Bischof Rudolf Voderholzer zu einem Empfang ins Kolpinghaus ein. Hier einige Eindrücke.

  |  Christkönigsfest

Jetzt ist es zu Ende - das Kirchenjahr. Der Christkönigssonntag hat den Schlusspunkt darunter gesetzt.

  |   24.11.14

Jetzt ist es zu Ende - das Kirchenjahr. Der Christkönigssonntag hat den Schlusspunkt darunter gesetzt.

  |  Kunst als Provokation für den Glauben

Wie kann Kunst dem Glauben neue Impulse geben? Und wie ist andersrum der Glaube förderlich für die Kunst? Das klärt der Vortrag im Museum Obermünster.

  |   20.11.14

Wie kann Kunst dem Glauben neue Impulse geben? Und wie ist andersrum der Glaube förderlich für die Kunst? Das klärt der Vortrag im Museum Obermünster.

  |  Heiliger Martin

Kindergartenkinder der Pfarrei St. Wolfgang in Regensburg feiern den Heiligen Martin.

  |   13.11.14

Kindergartenkinder der Pfarrei St. Wolfgang in Regensburg feiern den Heiligen Martin.

  |  Unterstützung für Flüchtlinge

Die Zahl der Flüchtlinge und Asylbewerber steigt - mit ihr der Hilfebedarf. Die KEB und Caritas informieren darüber in verschiedenen Veranstaltungen.

  |   11.11.14

Die Zahl der Flüchtlinge und Asylbewerber steigt - mit ihr der Hilfebedarf. Die KEB und Caritas informieren darüber in verschiedenen Veranstaltungen.

  |  Eröffnung des Hosianna-Ladens

In Regensburg am Obermünsterplatz hat vor kurzem der Hosianna-Laden neu eröffnet. Was es dort zu kaufen gibt?

  |   06.11.14

In Regensburg am Obermünsterplatz hat vor kurzem der Hosianna-Laden neu eröffnet. Was es dort zu kaufen gibt?

  |  "Formen in Bewegung": Ausstellung zu Leo Grewenig

Vom 11. Oktober bis 28. November 2014 wird das Werk Leo Grewenigs im Museum Obermünster ausgestellt.

  |   05.11.14

Vom 11. Oktober bis 28. November 2014 wird das Werk Leo Grewenigs im Museum Obermünster ausgestellt.

  |  Neue Räume für die Caritas-Suchtambulanz

Die Fachambulanz für Suchtberatung der Caritas hat neue Räumlichkeiten am Regensburger Hauptbahnhof. Und mit den Räumen wächst auch das Angebot.

  |   04.11.14

Die Fachambulanz für Suchtberatung der Caritas hat neue Räumlichkeiten am Regensburger Hauptbahnhof. Und mit den Räumen wächst auch das Angebot.

  |  Ludwig der Bayer - Ende der Landesausstellung

„Ludwig der Bayer. Wir sind Kaiser!“ – Die Landesausstellung ist am 2. November zu Ende gegangen. Die Ausstellung ist bei den Besuchern gut angekommen.

  |   03.11.14

„Ludwig der Bayer. Wir sind Kaiser!“ – Die Landesausstellung ist am 2. November zu Ende gegangen. Die Ausstellung ist bei den Besuchern gut angekommen.

  |  Zentrale Inobhutnahmestelle der KJF

Erfahrene Fachkräfte begleiten und unterstützen traumatisierte junge Menschen (die meisten von ihnen sind Flüchtlinge) in der Inobhutnahmestelle der KJF.

  |   03.11.14

Erfahrene Fachkräfte begleiten und unterstützen traumatisierte junge Menschen (die meisten von ihnen sind Flüchtlinge) in der Inobhutnahmestelle der KJF.

  |  Betriebsbesuch in Wörth a.d. Donau

Den Menschen zu begegnen, ihnen ein offenes Ohr schenken und über die Situation in der Region zu sprechen ist Bischof Rudolf Voderholzer ein zentrales Anliegen bei seinen Pastoralbesuchen im Bistum Regensburg. Auch im Rahmen der Betriebsseelsorge möchte der Oberhirte die Unternehmen in der Diözese mit deren Geschäftsführung und Mitarbeitern kennenlernen.

  |   30.10.14

Den Menschen zu begegnen, ihnen ein offenes Ohr schenken und über die Situation in der Region zu sprechen ist Bischof Rudolf Voderholzer ein zentrales Anliegen bei seinen Pastoralbesuchen im Bistum Regensburg. Auch im Rahmen der Betriebsseelsorge möchte der Oberhirte die Unternehmen in der Diözese mit deren Geschäftsführung und Mitarbeitern kennenlernen.

  |  Hilfe für die Flutopfer

Die Hilfen für die Hochwasseropfer gehen weiter: In Form eines von der Caritas gespendeten Kurzurlaubs und einer Holzspende, die Bischof Rudolf den Bewohnern Fischerdorfs übergab

  |   27.10.14

Die Hilfen für die Hochwasseropfer gehen weiter: In Form eines von der Caritas gespendeten Kurzurlaubs und einer Holzspende, die Bischof Rudolf den Bewohnern Fischerdorfs übergab

  |  Mit ganzer Kraft im Dienst für die Ärmsten der Armen

Ohne Spenden auch aus dem Bistum Regensburg wäre das Engagement von Pater Gerhard Lagleder für aidskranke Menschen und Aidswaisen in Südafrika so nicht machbar.

  |   23.10.14

Ohne Spenden auch aus dem Bistum Regensburg wäre das Engagement von Pater Gerhard Lagleder für aidskranke Menschen und Aidswaisen in Südafrika so nicht machbar.

  |  KHG StattPlan für Studenten

An der OTH Amberg und Weiden gibt es für Studenten seit 2014 den StattPlan von der Katholischen und Evangelischen Hochschulseelsorge.

  |   21.10.14

An der OTH Amberg und Weiden gibt es für Studenten seit 2014 den StattPlan von der Katholischen und Evangelischen Hochschulseelsorge.

  |  Weihbischof Reinhard Pappenberger feiert Patrozinium in Pilgramsberg

In der alten Wallfahrtskirche Pilgramsberg (Gemeinde Rattiszell, Landkreis Straubing-Bogen), wurde am Sonntag das Patrozinium der Heiligen Ursula gefeiert. Dazu war Weihbischof Reinhard Pappenberger aus Regensburg gekommen.

  |   20.10.14

In der alten Wallfahrtskirche Pilgramsberg (Gemeinde Rattiszell, Landkreis Straubing-Bogen), wurde am Sonntag das Patrozinium der Heiligen Ursula gefeiert. Dazu war Weihbischof Reinhard Pappenberger aus Regensburg gekommen.

  |  Reiseimpressionen: 150 Jahre Mallersdorfer Schwestern

Anlässlich des 150. Jubiläums der Mallersdorfer Schwestern reiste eine Delegation aus dem Bistum Regensburg nach Rumänien

  |   20.10.14

Anlässlich des 150. Jubiläums der Mallersdorfer Schwestern reiste eine Delegation aus dem Bistum Regensburg nach Rumänien

  |  150 Jahre Mallersdorfer Franziskanerinnen in Siebenbürgen

Zum Ende des festlichen Gottesdienstes dankte H.H.Superior Dr. Gegenfurtner den Zelebranten und allen Mitfeiernden für dieses eindrucksvolle Gedenken und erinnerte an den bleibenden Auftrag von Vater Nardini.

  |   17.10.14

Zum Ende des festlichen Gottesdienstes dankte H.H.Superior Dr. Gegenfurtner den Zelebranten und allen Mitfeiernden für dieses eindrucksvolle Gedenken und erinnerte an den bleibenden Auftrag von Vater Nardini.

  |  20 Jahre Musica e Vita

Wo in der Regel die Domspatzen den Ton angeben, werden am kommenden Sonntag eher untypische Klänge zu hören sein - im Regensburger Dom. Anlass ist das 20-jährige Jubiläum des Vereins Musica e Vita, dessen 1. Vorsitzender Klaus M. Brantl aus Hagelstadt ist.

  |   15.10.14

Wo in der Regel die Domspatzen den Ton angeben, werden am kommenden Sonntag eher untypische Klänge zu hören sein - im Regensburger Dom. Anlass ist das 20-jährige Jubiläum des Vereins Musica e Vita, dessen 1. Vorsitzender Klaus M. Brantl aus Hagelstadt ist.

  |  Friedensgebet/Rosenkranzprozession 2014

Beten für den Frieden - beten für die verfolgten Christen in Syrien und im Irak: Darum ging es bei der diesjährigen Rosenkranzprozession in der Regensburger Altstadt. Über 500 Gläubige waren dabei - hier einige Eindrücke.

  |   13.10.14

Beten für den Frieden - beten für die verfolgten Christen in Syrien und im Irak: Darum ging es bei der diesjährigen Rosenkranzprozession in der Regensburger Altstadt. Über 500 Gläubige waren dabei - hier einige Eindrücke.

  |  Rosenkranzgebet mit Lichterprozession

Im gemeinsamen Gebet Solidarität zeigen mit den Menschen, die unter den Grausamkeiten der Terrormiliz "Islamischer Staat" leiden müssen - beim Rosenkranzgebet mit anschließender Lichterprozession durch die Regensburger Altstadt war das am Freitag möglich.

  |   13.10.14

Im gemeinsamen Gebet Solidarität zeigen mit den Menschen, die unter den Grausamkeiten der Terrormiliz "Islamischer Staat" leiden müssen - beim Rosenkranzgebet mit anschließender Lichterprozession durch die Regensburger Altstadt war das am Freitag möglich.

  |  Im Dom und um den Dom herum: der Domzeremoniar

Liturgische Feiern im Dom vorbereiten und auf deren korrekten Ablauf achten - das ist in Regensburg die Hauptaufgabe von Domzeremoniar Peter Nickl.

  |   10.10.14

Liturgische Feiern im Dom vorbereiten und auf deren korrekten Ablauf achten - das ist in Regensburg die Hauptaufgabe von Domzeremoniar Peter Nickl.

  |  Rede von Theo Waigel beimDOMFORUM

Dr. Theo Waigel hat beim 10. DOMFORUM in Regensburg zum Thema Europa gesprochen. Hier seine komplette Rede zum Nachhören.

  |   08.10.14

Dr. Theo Waigel hat beim 10. DOMFORUM in Regensburg zum Thema Europa gesprochen. Hier seine komplette Rede zum Nachhören.

Neues aus dem Bistum Regensburgalle News

Am Wochenende findet in Ingolstadt der 19. Kongress „Freude am Glauben“ statt. Das Motto lautet in...

Das Bistum Regensburg darf sich bald über acht neue Priester freuen. Am 29. Juni spendet Bischof...

Am 28. Juni dirigiert Roland Büchner zum letzten Mal als Domkapellmeister ein Konzert vor...

Für viele Christen ist Fronleichnam einer der Höhepunkte im Kirchenjahr. Nicht wenige Gemeinden...

In Ergänzung zu der am 29. Mai 2019 in der Museumskirche St. Ulrich eröffneten Ausstellung über die...

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen