• Leben
    ...mit Behinderung. Prof. Werner Schüßler gibt Denkanstöße zu einer Befreiungstheologie der Behinderung.
    Mann in Rollstuhl zeigt in die Ferne
  • Synodaler Weg
    Alternativer Satzungsentwurf von Bischof Voderholzer und Kardinal Woelki
    Straße
  • Im Dienst Christi
    Bischof Rudolf weiht drei Männer zu Ständigen Diakonen.
    3 Männer auf Feld
  • 2 Jahre GRANDIOS
    Die Online-Umfrage
    Vier Magazine
Panoramablick der Domtürme

Ein bedeutendes baugeschichtliches & geistliches Ereignis für das gesamte Bistum.

mehr
Abstrakte Farbdarstellung

Er verrät uns, wer Pilot und wer Passagier des eigenen Lebens ist.

mehr
Heiliger Matthäus

Zöllner, Apostel...und Evangelist?

mehr
Bistum Regensburg Blog

Benedikt bloggt über das Sonntagsevangelium.

mehr
Mediathek Startseite
Mediathek
Ihre Suche ergabe 472 Treffer

<<vorherige Seite<12345nächste Seite>>>
Seite 5 von 5

  |  Unterstützung für Flüchtlinge

Die Zahl der Flüchtlinge und Asylbewerber steigt - mit ihr der Hilfebedarf. Die KEB und Caritas informieren darüber in verschiedenen Veranstaltungen.

  |   11.11.14

Die Zahl der Flüchtlinge und Asylbewerber steigt - mit ihr der Hilfebedarf. Die KEB und Caritas informieren darüber in verschiedenen Veranstaltungen.

  |  Eröffnung des Hosianna-Ladens

In Regensburg am Obermünsterplatz hat vor kurzem der Hosianna-Laden neu eröffnet. Was es dort zu kaufen gibt?

  |   06.11.14

In Regensburg am Obermünsterplatz hat vor kurzem der Hosianna-Laden neu eröffnet. Was es dort zu kaufen gibt?

  |  "Formen in Bewegung": Ausstellung zu Leo Grewenig

Vom 11. Oktober bis 28. November 2014 wird das Werk Leo Grewenigs im Museum Obermünster ausgestellt.

  |   05.11.14

Vom 11. Oktober bis 28. November 2014 wird das Werk Leo Grewenigs im Museum Obermünster ausgestellt.

  |  Neue Räume für die Caritas-Suchtambulanz

Die Fachambulanz für Suchtberatung der Caritas hat neue Räumlichkeiten am Regensburger Hauptbahnhof. Und mit den Räumen wächst auch das Angebot.

  |   04.11.14

Die Fachambulanz für Suchtberatung der Caritas hat neue Räumlichkeiten am Regensburger Hauptbahnhof. Und mit den Räumen wächst auch das Angebot.

  |  Ludwig der Bayer - Ende der Landesausstellung

„Ludwig der Bayer. Wir sind Kaiser!“ – Die Landesausstellung ist am 2. November zu Ende gegangen. Die Ausstellung ist bei den Besuchern gut angekommen.

  |   03.11.14

„Ludwig der Bayer. Wir sind Kaiser!“ – Die Landesausstellung ist am 2. November zu Ende gegangen. Die Ausstellung ist bei den Besuchern gut angekommen.

  |  Zentrale Inobhutnahmestelle der KJF

Erfahrene Fachkräfte begleiten und unterstützen traumatisierte junge Menschen (die meisten von ihnen sind Flüchtlinge) in der Inobhutnahmestelle der KJF.

  |   03.11.14

Erfahrene Fachkräfte begleiten und unterstützen traumatisierte junge Menschen (die meisten von ihnen sind Flüchtlinge) in der Inobhutnahmestelle der KJF.

  |  Betriebsbesuch in Wörth a.d. Donau

Den Menschen zu begegnen, ihnen ein offenes Ohr schenken und über die Situation in der Region zu sprechen ist Bischof Rudolf Voderholzer ein zentrales Anliegen bei seinen Pastoralbesuchen im Bistum Regensburg. Auch im Rahmen der Betriebsseelsorge möchte der Oberhirte die Unternehmen in der Diözese mit deren Geschäftsführung und Mitarbeitern kennenlernen.

  |   30.10.14

Den Menschen zu begegnen, ihnen ein offenes Ohr schenken und über die Situation in der Region zu sprechen ist Bischof Rudolf Voderholzer ein zentrales Anliegen bei seinen Pastoralbesuchen im Bistum Regensburg. Auch im Rahmen der Betriebsseelsorge möchte der Oberhirte die Unternehmen in der Diözese mit deren Geschäftsführung und Mitarbeitern kennenlernen.

  |  Hilfe für die Flutopfer

Die Hilfen für die Hochwasseropfer gehen weiter: In Form eines von der Caritas gespendeten Kurzurlaubs und einer Holzspende, die Bischof Rudolf den Bewohnern Fischerdorfs übergab

  |   27.10.14

Die Hilfen für die Hochwasseropfer gehen weiter: In Form eines von der Caritas gespendeten Kurzurlaubs und einer Holzspende, die Bischof Rudolf den Bewohnern Fischerdorfs übergab

  |  Mit ganzer Kraft im Dienst für die Ärmsten der Armen

Ohne Spenden auch aus dem Bistum Regensburg wäre das Engagement von Pater Gerhard Lagleder für aidskranke Menschen und Aidswaisen in Südafrika so nicht machbar.

  |   23.10.14

Ohne Spenden auch aus dem Bistum Regensburg wäre das Engagement von Pater Gerhard Lagleder für aidskranke Menschen und Aidswaisen in Südafrika so nicht machbar.

  |  KHG StattPlan für Studenten

An der OTH Amberg und Weiden gibt es für Studenten seit 2014 den StattPlan von der Katholischen und Evangelischen Hochschulseelsorge.

  |   21.10.14

An der OTH Amberg und Weiden gibt es für Studenten seit 2014 den StattPlan von der Katholischen und Evangelischen Hochschulseelsorge.

  |  Weihbischof Reinhard Pappenberger feiert Patrozinium in Pilgramsberg

In der alten Wallfahrtskirche Pilgramsberg (Gemeinde Rattiszell, Landkreis Straubing-Bogen), wurde am Sonntag das Patrozinium der Heiligen Ursula gefeiert. Dazu war Weihbischof Reinhard Pappenberger aus Regensburg gekommen.

  |   20.10.14

In der alten Wallfahrtskirche Pilgramsberg (Gemeinde Rattiszell, Landkreis Straubing-Bogen), wurde am Sonntag das Patrozinium der Heiligen Ursula gefeiert. Dazu war Weihbischof Reinhard Pappenberger aus Regensburg gekommen.

  |  Reiseimpressionen: 150 Jahre Mallersdorfer Schwestern

Anlässlich des 150. Jubiläums der Mallersdorfer Schwestern reiste eine Delegation aus dem Bistum Regensburg nach Rumänien

  |   20.10.14

Anlässlich des 150. Jubiläums der Mallersdorfer Schwestern reiste eine Delegation aus dem Bistum Regensburg nach Rumänien

  |  150 Jahre Mallersdorfer Franziskanerinnen in Siebenbürgen

Zum Ende des festlichen Gottesdienstes dankte H.H.Superior Dr. Gegenfurtner den Zelebranten und allen Mitfeiernden für dieses eindrucksvolle Gedenken und erinnerte an den bleibenden Auftrag von Vater Nardini.

  |   17.10.14

Zum Ende des festlichen Gottesdienstes dankte H.H.Superior Dr. Gegenfurtner den Zelebranten und allen Mitfeiernden für dieses eindrucksvolle Gedenken und erinnerte an den bleibenden Auftrag von Vater Nardini.

  |  20 Jahre Musica e Vita

Wo in der Regel die Domspatzen den Ton angeben, werden am kommenden Sonntag eher untypische Klänge zu hören sein - im Regensburger Dom. Anlass ist das 20-jährige Jubiläum des Vereins Musica e Vita, dessen 1. Vorsitzender Klaus M. Brantl aus Hagelstadt ist.

  |   15.10.14

Wo in der Regel die Domspatzen den Ton angeben, werden am kommenden Sonntag eher untypische Klänge zu hören sein - im Regensburger Dom. Anlass ist das 20-jährige Jubiläum des Vereins Musica e Vita, dessen 1. Vorsitzender Klaus M. Brantl aus Hagelstadt ist.

  |  Friedensgebet/Rosenkranzprozession 2014

Beten für den Frieden - beten für die verfolgten Christen in Syrien und im Irak: Darum ging es bei der diesjährigen Rosenkranzprozession in der Regensburger Altstadt. Über 500 Gläubige waren dabei - hier einige Eindrücke.

  |   13.10.14

Beten für den Frieden - beten für die verfolgten Christen in Syrien und im Irak: Darum ging es bei der diesjährigen Rosenkranzprozession in der Regensburger Altstadt. Über 500 Gläubige waren dabei - hier einige Eindrücke.

  |  Rosenkranzgebet mit Lichterprozession

Im gemeinsamen Gebet Solidarität zeigen mit den Menschen, die unter den Grausamkeiten der Terrormiliz "Islamischer Staat" leiden müssen - beim Rosenkranzgebet mit anschließender Lichterprozession durch die Regensburger Altstadt war das am Freitag möglich.

  |   13.10.14

Im gemeinsamen Gebet Solidarität zeigen mit den Menschen, die unter den Grausamkeiten der Terrormiliz "Islamischer Staat" leiden müssen - beim Rosenkranzgebet mit anschließender Lichterprozession durch die Regensburger Altstadt war das am Freitag möglich.

  |  Im Dom und um den Dom herum: der Domzeremoniar

Liturgische Feiern im Dom vorbereiten und auf deren korrekten Ablauf achten - das ist in Regensburg die Hauptaufgabe von Domzeremoniar Peter Nickl.

  |   10.10.14

Liturgische Feiern im Dom vorbereiten und auf deren korrekten Ablauf achten - das ist in Regensburg die Hauptaufgabe von Domzeremoniar Peter Nickl.

  |  Rede von Theo Waigel beimDOMFORUM

Dr. Theo Waigel hat beim 10. DOMFORUM in Regensburg zum Thema Europa gesprochen. Hier seine komplette Rede zum Nachhören.

  |   08.10.14

Dr. Theo Waigel hat beim 10. DOMFORUM in Regensburg zum Thema Europa gesprochen. Hier seine komplette Rede zum Nachhören.

  |  Diözesanarchiv: Verabschiedung von Monsignore Dr. Paul Mai

Mit einer Pontifikalvesper in der Hauskapelle des Diözesanzentrum Obermünster wurden am 7. Oktober zwei Persönlichkeiten verabschiedet, die über Jahrzehnte die Geschicke des Bischöflichen Zentralarchivs und der Zentralbibliothek in ganz entscheidendem Maße bestimmt haben.

  |   08.10.14

Mit einer Pontifikalvesper in der Hauskapelle des Diözesanzentrum Obermünster wurden am 7. Oktober zwei Persönlichkeiten verabschiedet, die über Jahrzehnte die Geschicke des Bischöflichen Zentralarchivs und der Zentralbibliothek in ganz entscheidendem Maße bestimmt haben.

  |  Bischofsbesuch an Berufsschulen in Straubing

Egal ob bei angehenden Kinderpflegerinnen, Fahrradmechanikern oder Floristen - Bischof Rudolf Voderholzer zeigte sich überall sehr interessiert.

  |   06.10.14

Egal ob bei angehenden Kinderpflegerinnen, Fahrradmechanikern oder Floristen - Bischof Rudolf Voderholzer zeigte sich überall sehr interessiert.

  |  Besuch der Berufsschule in Straubing

Bischof Rudolf Voderholzer feierte mit den Schülern der staatlichen Berufsschule in Straubing den Schulanfangsgottesdienst.

  |   02.10.14

Bischof Rudolf Voderholzer feierte mit den Schülern der staatlichen Berufsschule in Straubing den Schulanfangsgottesdienst.

  |  DOMFORUM mit Theo Waigel

Beim zehnten DOMFORUM in Regensburg hat Dr. Theo Waigel zum Thema 'Vision Europas: Ein Kontinent von Frieden und Freiheit' gesprochen.

  |   01.10.14

Beim zehnten DOMFORUM in Regensburg hat Dr. Theo Waigel zum Thema 'Vision Europas: Ein Kontinent von Frieden und Freiheit' gesprochen.

  |  DOMFORUM 2014

Beim diesjährigen DOMFORUM referierte der ehemalige Bundesfinanzminister Dr. Theo Waigel.

  |   01.10.14

Beim diesjährigen DOMFORUM referierte der ehemalige Bundesfinanzminister Dr. Theo Waigel.

  |  Im Dom und um den Dom herum - Domministrantinnen

Was in den Pfarrkirchen unseres Bistums seit Jahren gang und gäbe ist, trifft seit kurzem auch für den Regensburger Dom zu. Jetzt tun auch Ministrantinnen hier ihren Dienst.

  |   30.09.14

Was in den Pfarrkirchen unseres Bistums seit Jahren gang und gäbe ist, trifft seit kurzem auch für den Regensburger Dom zu. Jetzt tun auch Ministrantinnen hier ihren Dienst.

  |  10. Diözesaner Schöpfungstag

Zum zehnten Mal veranstaltete das Bistum Regensburg den Schöpfungstag. Veranstaltungsort war in diesem Jahr die Pfarrei Hainsacker.

  |   29.09.14

Zum zehnten Mal veranstaltete das Bistum Regensburg den Schöpfungstag. Veranstaltungsort war in diesem Jahr die Pfarrei Hainsacker.

  |  Mit Leib und Seele Missionarin

Sie ist mit Leib und Seele Missionarin in Kenia - Schwester Agonia-Luise Radlmeier. Die gebürtige Niederbayerin aus dem Kloster Strahlfeld denkt mit ihren 77 Jahren überhaupt nicht ans Kürzertreten.

  |   24.09.14

Sie ist mit Leib und Seele Missionarin in Kenia - Schwester Agonia-Luise Radlmeier. Die gebürtige Niederbayerin aus dem Kloster Strahlfeld denkt mit ihren 77 Jahren überhaupt nicht ans Kürzertreten.

  |  Bischof Rudolf besucht tschechisches Waltsch

Dass der Besuch von Bischof Rudolf Voderholzer zur 500-Jahrfeier der Stadterhebung Waltsch nicht nur ein formaler Besuch war, war deutlich spürbar. Die Bistümer Regensburg und Pilsen verbindet eine Freundschaft

  |   24.09.14

Dass der Besuch von Bischof Rudolf Voderholzer zur 500-Jahrfeier der Stadterhebung Waltsch nicht nur ein formaler Besuch war, war deutlich spürbar. Die Bistümer Regensburg und Pilsen verbindet eine Freundschaft

  |  Tag der Ehejubilare 2014

Egal ob 25, 40, 50, 60, oder sogar 65 gemeinsame Ehejahre - am 22. September feierten Bischof Rudolf Voderholzer und Weibischof Reinhard Pappenberger gemeinsamen mit über 1.100 Ehejubilaren deren runde Hochzeitstage im Regensburger Dom.

  |   23.09.14

Egal ob 25, 40, 50, 60, oder sogar 65 gemeinsame Ehejahre - am 22. September feierten Bischof Rudolf Voderholzer und Weibischof Reinhard Pappenberger gemeinsamen mit über 1.100 Ehejubilaren deren runde Hochzeitstage im Regensburger Dom.

  |  Fairer Handel in Regensburg

Im Una-Terra-Laden in Regensburg gibt es ausschließlich fair gehandelte Produkte zu kaufen.

  |   22.09.14

Im Una-Terra-Laden in Regensburg gibt es ausschließlich fair gehandelte Produkte zu kaufen.

  |  Einladung zum "Schöpfungstag 2014"

Die Pfarrei St. Ägidius in Hainsacker ist in diesem Jahr am 27. September Gastgeber des diözesanen "Schöpfungstags". Für ein abwechslungsreiches Programm ist gesorgt (inkl. Pontfikalvesper mit Bischof Rudolf Voderholzer), Interessierte können sich bis zum 22. September auf www.keb-regensburg.de anmelden.

  |   18.09.14

Die Pfarrei St. Ägidius in Hainsacker ist in diesem Jahr am 27. September Gastgeber des diözesanen "Schöpfungstags". Für ein abwechslungsreiches Programm ist gesorgt (inkl. Pontfikalvesper mit Bischof Rudolf Voderholzer), Interessierte können sich bis zum 22. September auf www.keb-regensburg.de anmelden.

  |  Rund um den Dom - mit dem Dommesner

Er kennt den Regensburger Dom St. Peter wie seine Westentasche - Dommesner Josef Dommer.

  |   17.09.14

Er kennt den Regensburger Dom St. Peter wie seine Westentasche - Dommesner Josef Dommer.

  |  Gebet am Kreuz 2014

Nein zu Gewalt im Namen des Glaubens - hieran erinnerte Bischof Rudolf Voderholzer beim diesjährigen "Gebet am Kreuz". Dieses fand bereits zum achten Mal statt und erinnert alljährlich an den Besuch von Papst Benedikt XVI. 2006 in Regensburg.

  |   16.09.14

Nein zu Gewalt im Namen des Glaubens - hieran erinnerte Bischof Rudolf Voderholzer beim diesjährigen "Gebet am Kreuz". Dieses fand bereits zum achten Mal statt und erinnert alljährlich an den Besuch von Papst Benedikt XVI. 2006 in Regensburg.

  |  "Namenstagskonzert" der Domspatzen in Mallersdorf

Am Samstag hat im Kloster Mallersdorf das traditionelle "Namenstagskonzert" der Regensburger Domspatzen für die Schwestern stattgefunden. Das Konzert erklingt immer um den Festtag Maria Namen (12. September), da jede Schwester vor dem Ordensnamen den Namen Marias trägt.

  |   15.09.14

Am Samstag hat im Kloster Mallersdorf das traditionelle "Namenstagskonzert" der Regensburger Domspatzen für die Schwestern stattgefunden. Das Konzert erklingt immer um den Festtag Maria Namen (12. September), da jede Schwester vor dem Ordensnamen den Namen Marias trägt.

  |  Tag der Ehejubilare

Der Tag der Ehejubilare in Regensburg - ein Tag, um dankbar zurück und im Vertrauen auf Gott nach vorne zu schauen.

  |   15.09.14

Der Tag der Ehejubilare in Regensburg - ein Tag, um dankbar zurück und im Vertrauen auf Gott nach vorne zu schauen.

  |  Stadtdekan Roman Gerl zu Kirchenaustritten

Für die September-Ausgabe von "Horizonte - Unterwegs in Kirche und Gesellschaft" bei TVA sprach Martin Gottschalk mit dem Regensburger Stadtdekan Roman Gerl zum Thema Kirchenaustritte. Hier können Sie den gesamten Talk anschauen.

  |   11.09.14

Für die September-Ausgabe von "Horizonte - Unterwegs in Kirche und Gesellschaft" bei TVA sprach Martin Gottschalk mit dem Regensburger Stadtdekan Roman Gerl zum Thema Kirchenaustritte. Hier können Sie den gesamten Talk anschauen.

  |  Bilderband zum Katholikentag erschienen

Vor knapp drei Monaten fand in Regensburg der 99. Katholikentag statt - und bereits jetzt gibt es einen schönen Erinnerungsband, der auf gut 150 Seiten und mit über 360 Farbfotos das Fest des Glaubens wieder lebendig macht!

  |   09.09.14

Vor knapp drei Monaten fand in Regensburg der 99. Katholikentag statt - und bereits jetzt gibt es einen schönen Erinnerungsband, der auf gut 150 Seiten und mit über 360 Farbfotos das Fest des Glaubens wieder lebendig macht!

  |   Rund um den Dom: die Dombauhütte

Wer die Regensburger Dombauhütte betritt, fühlt sich gleich in eine andere Zeit versetzt. Es gibt keine Maschinen oder Roboter. Die Werkzeuge der Steinmetze sind die gleichen wie im Mittelalter und selbst geschmiedet.

  |   08.09.14

Wer die Regensburger Dombauhütte betritt, fühlt sich gleich in eine andere Zeit versetzt. Es gibt keine Maschinen oder Roboter. Die Werkzeuge der Steinmetze sind die gleichen wie im Mittelalter und selbst geschmiedet.

  |  Glaubensgespräch mit Pater Karl Wallner

Wo immer Pater Karl Wallner auftritt - sei es vor einigen Jahren bei Thomas Gottschalk in "Wetten dass...?" oder kürzlich in Schwandorf bei der KEB - er rührt für die Kirche und den Glauben kräftig die Werbetrommel.

  |   01.09.14

Wo immer Pater Karl Wallner auftritt - sei es vor einigen Jahren bei Thomas Gottschalk in "Wetten dass...?" oder kürzlich in Schwandorf bei der KEB - er rührt für die Kirche und den Glauben kräftig die Werbetrommel.

  |  Im Gespräch mit zwei "Alt-Bischöfen"

Beide sind fit, genießen ihr Dasein im wohlverdienten Ruhestand in Südafrika, kommen aber immer wieder gerne mal für ein paar Wochen in ihr Heimatbistum Regensburg: die beiden emeritierten Missionsbischöfen Fritz Lobinger und Hubert Bucher.

  |   29.08.14

Beide sind fit, genießen ihr Dasein im wohlverdienten Ruhestand in Südafrika, kommen aber immer wieder gerne mal für ein paar Wochen in ihr Heimatbistum Regensburg: die beiden emeritierten Missionsbischöfen Fritz Lobinger und Hubert Bucher.

  |  Rund um den Dom: das Domkapitelhaus

Im Regensburger Dom St. Peter und um den Dom herum gibt es viel zu entdecken - interessantes Beispiel: das Domkapitelhaus.

  |   27.08.14

Im Regensburger Dom St. Peter und um den Dom herum gibt es viel zu entdecken - interessantes Beispiel: das Domkapitelhaus.

  |  Friedensgebet in St. Anton/Regensburg

Sich eine Viertelstunde Zeit nehmen und für den Frieden beten, dazu laden Ministranten der Pfarrei St. Anton in Regensburg ein - jeden Montag um 17 Uhr 45 in der Pfarrkirche.

  |   25.08.14

Sich eine Viertelstunde Zeit nehmen und für den Frieden beten, dazu laden Ministranten der Pfarrei St. Anton in Regensburg ein - jeden Montag um 17 Uhr 45 in der Pfarrkirche.

  |   Der Dom St. Peter: Der Domschatz

Er fasziniert Besucher von Nah und Fern – der Regensburger Dom St. Peter. Darum widmen wir ihm zurzeit die Sendereihe: "Im Dom und um den Dom herum". Diesmal nehmen wir seinen Schatz genauer unter die Lupe – den Domschatz.

  |   20.08.14

Er fasziniert Besucher von Nah und Fern – der Regensburger Dom St. Peter. Darum widmen wir ihm zurzeit die Sendereihe: "Im Dom und um den Dom herum". Diesmal nehmen wir seinen Schatz genauer unter die Lupe – den Domschatz.

  |  Bischof Voderholzer zur Situation im Nahen Osten

In weiten Landstrichen kommt es im Irak zu ethnischen Säuberungen. So sind unter anderen hundert-tausende Christen auf der Flucht.

  |   18.08.14

In weiten Landstrichen kommt es im Irak zu ethnischen Säuberungen. So sind unter anderen hundert-tausende Christen auf der Flucht.

  |  Bischof Voderholzer in Berlin

Bischof Rudolf Voderholzer hat im Rahmen der monatlichen Wallfahrt zum Gnadenbild „Maria mit dem Stacheldraht“ in der katholischen Gemeinde Maria Frieden in Berlin ein Pontifikalamt mit Pfarradministrator Vinsensius Nana Ekayana Visca und mehreren hundert Gläubigen gefeiert.

  |   12.08.14

Bischof Rudolf Voderholzer hat im Rahmen der monatlichen Wallfahrt zum Gnadenbild „Maria mit dem Stacheldraht“ in der katholischen Gemeinde Maria Frieden in Berlin ein Pontifikalamt mit Pfarradministrator Vinsensius Nana Ekayana Visca und mehreren hundert Gläubigen gefeiert.

  |  Der Dom St. Peter: Das Bauwerk

Teil eins unserer Sendereihe zum Dom St. Peter in Regensburg beschäftigt sich mit dem Dom an sich als Bauwerk.

  |   12.08.14

Teil eins unserer Sendereihe zum Dom St. Peter in Regensburg beschäftigt sich mit dem Dom an sich als Bauwerk.

  |  Porzellan für die Welt - aus bayerischen Fabriken

Vielleicht eine der lebensberührendsten und engagiertesten Ausstellungen Deutschlands kann man in der tagsüber durchgehend geöffneten katholischen Diasporakirche von Selb beginnen. Drei Virtrinen seitlich des Altarraums zeigen die Mutter Gottes, den Heiligen Josef oder die Heilige Familie für die weihnachtliche Krippe – anrührende Kunstwerke aus Porzellan.

  |   11.08.14

Vielleicht eine der lebensberührendsten und engagiertesten Ausstellungen Deutschlands kann man in der tagsüber durchgehend geöffneten katholischen Diasporakirche von Selb beginnen. Drei Virtrinen seitlich des Altarraums zeigen die Mutter Gottes, den Heiligen Josef oder die Heilige Familie für die weihnachtliche Krippe – anrührende Kunstwerke aus Porzellan.

  |  Miniwallfahrt 2014 endet mit Abschlussgottesdienst

Mit dem Abschlussgottesdienst in der Laterankirche ist die Miniwallfahrt 2014 nach Rom zu Ende gegangen.

  |   11.08.14

Mit dem Abschlussgottesdienst in der Laterankirche ist die Miniwallfahrt 2014 nach Rom zu Ende gegangen.

  |  Minis erobern Rom

Die Stimmung bei der Miniwallfahrt ist fantastisch!

  |   06.08.14

Die Stimmung bei der Miniwallfahrt ist fantastisch!

  |  Papstaudienz bei Ministrantenwallfahrt

Es war das Highlight der Ministrantenwallfahrt 2014: Die Papstaudienz am Petersplatz.

  |   06.08.14

Es war das Highlight der Ministrantenwallfahrt 2014: Die Papstaudienz am Petersplatz.

  |  Papstaudienz bei der Miniwallfahrt 2014

Für viele war der Höhepunkt der Ministrantenwallfahrt 2014 am Dienstagabend mit der Papstaudienz mit Papst Franziskus.

  |   06.08.14

Für viele war der Höhepunkt der Ministrantenwallfahrt 2014 am Dienstagabend mit der Papstaudienz mit Papst Franziskus.

  |  Einsatz für Indianer in Brasilien

In Neukirchen beim Heiligen Blut hat sie ihre Wurzeln - wirklich daheim ist sie aber in Brasilien: Schwester Rita Altmann, Missionsdominikanierin aus dem Kloster Strahlfeld.

  |   06.08.14

In Neukirchen beim Heiligen Blut hat sie ihre Wurzeln - wirklich daheim ist sie aber in Brasilien: Schwester Rita Altmann, Missionsdominikanierin aus dem Kloster Strahlfeld.

  |  Bischof Rudolf als Reiseführer

Bischof Rudolf Voderholzer zeigt der Ministrantengruppe aus „Heilig Dreifaltigkeit Regensburg“ die Lateranbasilika.

  |   05.08.14

Bischof Rudolf Voderholzer zeigt der Ministrantengruppe aus „Heilig Dreifaltigkeit Regensburg“ die Lateranbasilika.

  |  Miniwallfahrt 2014: Treffen mit Bischof Rudolf

Kurz nach dem diözesanen Eröffnungsgottesdienst haben die Ministranten aus den verschiedenen Pfarreien im Bistum Bischof Rudolf Voderholzer persönlich getroffen.

  |   05.08.14

Kurz nach dem diözesanen Eröffnungsgottesdienst haben die Ministranten aus den verschiedenen Pfarreien im Bistum Bischof Rudolf Voderholzer persönlich getroffen.

  |  Maria Schnee

Zum Fest Maria Schnee feierte Bischof Dr. Rudolf Voderholzer ein deutsch-tschechisches Pontifikalamt in Bergreichenstein (Kašperské Hory), zu dem viele Gläubige aus beiden Ländern in der St. Margaretenkirche zusammengekommen waren.

  |   04.08.14

Zum Fest Maria Schnee feierte Bischof Dr. Rudolf Voderholzer ein deutsch-tschechisches Pontifikalamt in Bergreichenstein (Kašperské Hory), zu dem viele Gläubige aus beiden Ländern in der St. Margaretenkirche zusammengekommen waren.

  |  Bischof Rudolf bei der Miniwallfahrt 2014

Bischof Rudolf Voderholzer schildert seine Eindrücke kurz nach dem diözesanen Eröffnungsgottesdienst zur Miniwallfahrt 2014.

  |   04.08.14

Bischof Rudolf Voderholzer schildert seine Eindrücke kurz nach dem diözesanen Eröffnungsgottesdienst zur Miniwallfahrt 2014.

  |  Kirchenweg der Moderne

Die Broschüre "Kirchenweg der Moderne" begibt sich auf die Spuren von zwölf modernen Kirchen in Regensburg.

  |   04.08.14

Die Broschüre "Kirchenweg der Moderne" begibt sich auf die Spuren von zwölf modernen Kirchen in Regensburg.

  |  10 Jahre Ostbayerischer Jakobsweg

Der ostbayerische Jakobsweg ist eigentlich schon viel älter - trotzdem wird in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen gefeiert.

  |   31.07.14

Der ostbayerische Jakobsweg ist eigentlich schon viel älter - trotzdem wird in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen gefeiert.

  |  Anna-Schäffer-Gebetstag Mindelstetten

Benedikt XVI. hat Anna Schäffer im Jahr 2012 heilig gesprochen. Am 26. Juli feierte Bischof Dr. Voderholzer in Mindelstetten ein Pontifikalamt. Tausende Gläubige waren dazu gekommen.

  |   29.07.14

Benedikt XVI. hat Anna Schäffer im Jahr 2012 heilig gesprochen. Am 26. Juli feierte Bischof Dr. Voderholzer in Mindelstetten ein Pontifikalamt. Tausende Gläubige waren dazu gekommen.

  |  Portiunkula - was bedeutet das?

In der katholischen Kirche begeht man den Portiunkulatag am 2. August.

  |   28.07.14

In der katholischen Kirche begeht man den Portiunkulatag am 2. August.

  |  Anna-Wallfahrt nach Plan

Die Bischöfe von Pilsen und Regensburg, Frantisek Radkovský und Rudolf Voderholzer, begleiteten am vergangenen Freitag, dem 25. Juli, die große Wallfahrt zur Heiligen Anna von Plana/Plan im böhmisch-bayerischen Grenzgebiet.

  |   27.07.14

Die Bischöfe von Pilsen und Regensburg, Frantisek Radkovský und Rudolf Voderholzer, begleiteten am vergangenen Freitag, dem 25. Juli, die große Wallfahrt zur Heiligen Anna von Plana/Plan im böhmisch-bayerischen Grenzgebiet.

  |  Skapulierfest

Impressionen vom Skapulierfest auf dem Kreuzberg in Schwandorf mit Weihbischof Reinhard Pappenberger.

  |   23.07.14

Impressionen vom Skapulierfest auf dem Kreuzberg in Schwandorf mit Weihbischof Reinhard Pappenberger.

  |  Vorbereitungen auf die Miniwallfahrt 2014

Vom 3. bis 8. August startet die Miniwallfahrt nach Rom. Die letzten Vorbereitungen laufen noch.

  |   21.07.14

Vom 3. bis 8. August startet die Miniwallfahrt nach Rom. Die letzten Vorbereitungen laufen noch.

  |  Umbau Haus Johannisthal

Das Exerzitienhaus Johannisthal bei Windischeschenbach wurde komplett umgestaltet und umgebaut.

  |   16.07.14

Das Exerzitienhaus Johannisthal bei Windischeschenbach wurde komplett umgestaltet und umgebaut.

  |  60 Jahre Haus Hemma

Das Haus Hemma von der Katholischen Jugendfürsorge ist eine multikulturelle Unterkunft für junge Mädchen und Frauen, die in Regensburg studieren oder eine Ausbildung machen.

  |   14.07.14

Das Haus Hemma von der Katholischen Jugendfürsorge ist eine multikulturelle Unterkunft für junge Mädchen und Frauen, die in Regensburg studieren oder eine Ausbildung machen.

  |  Begegnungstreffen 2014 der Heimaturlauber

Viel zu erzählen gab es beim Begegnungstreffen der Missionarinnen und Missionare aus dem Bistum Regensburg im Exerzitienhaus Werdenfels mit Bischof Rudolf Voderholzer.

  |   09.07.14

Viel zu erzählen gab es beim Begegnungstreffen der Missionarinnen und Missionare aus dem Bistum Regensburg im Exerzitienhaus Werdenfels mit Bischof Rudolf Voderholzer.

  |  Die HfKM in Regensburg

In Regensburg gibt es für Sakralmusik eine eigen Hochschule, die Hochschule für Katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik.

  |   08.07.14

In Regensburg gibt es für Sakralmusik eine eigen Hochschule, die Hochschule für Katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik.

  |  Domorgelkonzerte 2014

Die Domorgelkonzerte 2014 laden dazu ein, sich eine Stunde einen echten Hörgenuss im Regensburger Dom St. Peter zu gönnen.

  |   07.07.14

Die Domorgelkonzerte 2014 laden dazu ein, sich eine Stunde einen echten Hörgenuss im Regensburger Dom St. Peter zu gönnen.

  |  Künstler unterstützen Künstler – die Ukraine Kunst

Kunst auf Papptellern – so sind rund 400 Werke von circa 150 Künstlerinnen und Künstler mit und ohne Behinderung bei der Ukraine Kunstkarten-Aktion präsentiert worden.

  |   03.07.14

Kunst auf Papptellern – so sind rund 400 Werke von circa 150 Künstlerinnen und Künstler mit und ohne Behinderung bei der Ukraine Kunstkarten-Aktion präsentiert worden.

  |  Bischof Rudolf firmt in Viechtach

Am 2. Juli 2014 hat der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer in Viechtach das Sakrament der Firmung gespendet.

  |   02.07.14

Am 2. Juli 2014 hat der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer in Viechtach das Sakrament der Firmung gespendet.

  |  Ausblick auf Horizonte - unterwegs in Kirche und G

Am kommenden Sonntag gibt es wieder eine weitere Ausgabe unseres Kirchenmagazins Horizonte auf TVA.

  |   02.07.14

Am kommenden Sonntag gibt es wieder eine weitere Ausgabe unseres Kirchenmagazins Horizonte auf TVA.

  |  23. Radwallfahrt Köfering-Altötting

Die mittlerweile 23. Radwallfahrt von Köfering nach Altötting lockt inzwischen über 300 Radler nicht nur aus der Diözese Regensburg an.

  |   02.07.14

Die mittlerweile 23. Radwallfahrt von Köfering nach Altötting lockt inzwischen über 300 Radler nicht nur aus der Diözese Regensburg an.

  |  Newsletter Sommer 2014

Der Sommer nach dem Katholikentag: Welche Erkenntnisse und Erinnerungen bleiben an das Ereignis zurück? Wer war dabei? Was gabe es zu sehen? Dies und einige Details mehr ist Thema des Sommer Newsletters 2014.

  |   20.06.14

Der Sommer nach dem Katholikentag: Welche Erkenntnisse und Erinnerungen bleiben an das Ereignis zurück? Wer war dabei? Was gabe es zu sehen? Dies und einige Details mehr ist Thema des Sommer Newsletters 2014.

Neues aus dem Bistum Regensburgalle News

In seiner Predigt griff Bischof Rudolf die Einleitung zum 1. Psalm der Vesper auf: "Du bist der...

Herzlich dankte der Bischof Pfarrer Michael Bauer für den wichtigen Dienst des „sich Kümmerns“ um...

Denkanstöße zu einer Befreiungstheologie der Behinderung gibt Professor Dr. Dr. Werner Schüßler am...

Die Kunstinstallation bilde, so der Bischof, einen guten Akzent im Rahmen der Feierlichkeiten für...

„Es heißt ‚lesen‘! Wer ‚ernten‘ sagt, zeigt, dass er nichts von der Sache versteht“ – so Bischof...

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen