Mediathek Startseite

10 Jahre Papstbesuch von Benedikt XVI. 2006 in Regensburg

05.09.16   |  

Bild von

 

Im September 2006 hat Papst Benedikt XVI. Regensburg besucht. Ein Ereignis, dass auch 10 Jahre später noch im Gedächtnis ist. Zum Beispiel bei Michaela Schmid, die damals Referentin für den Papstbesuch war. Wir haben sie zum 10. Jahrestag des Besuchs in die Horizonte-Sendung eingeladen und sprechen mit ihr über ihre Erinnerungen an diese Tage: Welche Vorbereitungen waren nötig? Wieviel Aufwand steckte tatsächlich hinter der Großveranstaltung? Was war das Beste daran?

 

Zum Jubiläum gibt es dieses Jahr vom 12.-18. September ein besonderes Programm, das Sie hier einsehen können. Dazu gehört natürlich das traditionelle Gebet am Kreuz, das an den Gottesdienst mit Papst Benedikt XVI. auf dem Islinger Feld erinnert. Der emeritierte Papst hat der Stadt aber noch mehr hinterlassen: Zum Beispiel die Papst-Benedikt-Orgel in der Alten Kapelle, auf der ein Konzert gespielt wird.

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen