Mediathek Startseite

Ausstellung "Hommage an das Leben" in der Galerie St. Klara

02.11.18   |  

Bild von

Dass Künstler ihre Werke in Ausstellungen präsentieren, ist eigentlich ganz normal. Nicht so bei Rudolf Koller. Der gebürtige Beratzhausener lebt und wirkt seit vielen Jahren in Regensburg. Ausstellungen sind nicht so sein Ding. Jetzt zu seinem 75. Geburtstag ist es jedoch gelungen, ihn zu einer Ausstellung zu bewegen und zwar in der Galerie St. Klara in Regensburg.