Mediathek Startseite

Regensburger Religionsgespräch von 2017

12.05.17   |  

Bild von

 

Das Regensburger Religionsgespräch hatte 1541 zum Ziel, die Kirchenspaltung zu verhindern. Im Jahr des Reformationsgedenkens wurde es jetzt am 11. Mai 2017 erneut im Regensburger Rathaus abgehalten. Katholiken und Protestanten haben dabei friedlich über die Themen Taufe und Papstamt disputiert.

 

Auf katholischer Seite waren dabei Bischof Dr. Rudolf Voderholzer, Prof. DDr. Thomas Marschler (Augsburg) und Prof. Dr. Wolfgang Klausnitzer (Bamberg). Auf evangelischer Seite haben Regionalbischof Dr. Hans-Martin Weiss, Prof. Dr. Friederike Nüssel und Prof. Dr. Martin Hailer (beide Heidelberg) teilgenommen.

 

Das Religionsgespräch können Sie hier vollständig ansehen. Weitere Infos zum Religionsgespräch und dem Ablauf des Abends halten wir im News-Bereich für Sie bereit.

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen