Mediathek Startseite
Video
Ihre Suche ergabe 20 Treffer

<<vorherige Seite<1nächste Seite>>>
Seite 1 von 1

  |  5 Tipps für ein besinnliches Weihnachten

Angelika Glaß-Hofmann ist die Fachstellenleiterin der katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberatung im Bistum Regensburg. In unserem Youtube Video gibt sie fünf praktische Tipps, um "Weihnachtsstress" zu vermeiden!

  |   13.12.18

Angelika Glaß-Hofmann ist die Fachstellenleiterin der katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberatung im Bistum Regensburg. In unserem Youtube Video gibt sie fünf praktische Tipps, um "Weihnachtsstress" zu vermeiden!

  |  Auszeichnung "Bayern barrierefrei" für Basilika St. Jakob Straubing

Die Basilika St. Jakob in Straubing hat das Signet "Bayern barrierefrei" vom Bayerischen Staatsministerium verliehen bekommen.

  |   22.03.18

Die Basilika St. Jakob in Straubing hat das Signet "Bayern barrierefrei" vom Bayerischen Staatsministerium verliehen bekommen.

  |  Die Fachstelle für Alleinerziehende im Horizonte Talk

Im Horizonte Talk vom 06.08.2017 informiert die Fachstelle für Alleinerziehende: Themen sind u.a. die Entwicklung der Fachstelle, Unterstützungsangebote und Möglichkeiten für Alleinerziehende im Bistum Regensburg.

  |   06.08.17

Im Horizonte Talk vom 06.08.2017 informiert die Fachstelle für Alleinerziehende: Themen sind u.a. die Entwicklung der Fachstelle, Unterstützungsangebote und Möglichkeiten für Alleinerziehende im Bistum Regensburg.

  |  Neuer Raum für Kunst: Die Galerie St. Klara

Das Refektorium des ehemaligen Klosters St, Klara in der Kapuzinergasse beherbergt Ausstellungsräume für Künstler mit Behinderung.

  |   07.06.17

Das Refektorium des ehemaligen Klosters St, Klara in der Kapuzinergasse beherbergt Ausstellungsräume für Künstler mit Behinderung.

  |  Mädchenrealschule Niedermünster - Lebendig in Tradition

Die Mädchenrealschule Niedermünster unweit des Regensburger Doms hat ein ganz spezielles Motto: Lebendig in Tradition. Ein Gespräch mit Schulleiterin Schwester M. Rita Zirngibl und ein Rundgang durch die Schule.

  |   11.05.17

Die Mädchenrealschule Niedermünster unweit des Regensburger Doms hat ein ganz spezielles Motto: Lebendig in Tradition. Ein Gespräch mit Schulleiterin Schwester M. Rita Zirngibl und ein Rundgang durch die Schule.

  |  Upcycling von grünen Polizeiunformen bei den Barmherzigen Brüdern

Die Eustachius-Kugler-Werkstatt der Barmherzigen Brüder in Straubing macht aus alten ausrangierten Polizeiuniformen neue Sachen.

  |   15.03.17

Die Eustachius-Kugler-Werkstatt der Barmherzigen Brüder in Straubing macht aus alten ausrangierten Polizeiuniformen neue Sachen.

  |  Leben und Lernen im Kloster Seligenthal

Das Kloster Seligenthal ist in den vergangenen 15 Jahren grunderneuert worden. Jetzt bietet es wieder Raum für Schule, Kindergarten und Handwerksbetriebe - und natürlich auch fürs Ordensleben.

  |   14.11.16

Das Kloster Seligenthal ist in den vergangenen 15 Jahren grunderneuert worden. Jetzt bietet es wieder Raum für Schule, Kindergarten und Handwerksbetriebe - und natürlich auch fürs Ordensleben.

  |  Neues "Ostkircheninstitut der Diözese Regensburg"

Der Dialog mit den orthodoxen und orientalischen Schwesterkirchen liegt Bischof Dr. Rudolf Voderholzer sehr am Herzen: Deswegen errichtete der Regensburger Oberhirte am Samstag das neue „Ostkircheninstitut der Diözese Regensburg“, das sich dem akademischen und persönlichen Austausch von Christen in Ost und West widmen soll.

  |   11.10.16

Der Dialog mit den orthodoxen und orientalischen Schwesterkirchen liegt Bischof Dr. Rudolf Voderholzer sehr am Herzen: Deswegen errichtete der Regensburger Oberhirte am Samstag das neue „Ostkircheninstitut der Diözese Regensburg“, das sich dem akademischen und persönlichen Austausch von Christen in Ost und West widmen soll.

  |  Fockenfeld: Gymnasium und Spätberufenenseminar

Die Spätberufenenschule Fockenfeld bietet die Chance zum Abitur - sie ist aber noch viel mehr als nur ein Gymnasium. Unser Fernsehbeitrag gibt einen Einblick in das Leben und Lernen.

  |   25.08.16

Die Spätberufenenschule Fockenfeld bietet die Chance zum Abitur - sie ist aber noch viel mehr als nur ein Gymnasium. Unser Fernsehbeitrag gibt einen Einblick in das Leben und Lernen.

  |  Schüler veranstalten Schifffahrt mit Obdachlosen

Die Schüler des Projekt-Seminars Obdachlosenseelsorge des Pindl-Gymnasiums in Regensburg veranstalten eine Donau-Schifffahrt zusammen mit Obdachlosen.

  |   23.08.16

Die Schüler des Projekt-Seminars Obdachlosenseelsorge des Pindl-Gymnasiums in Regensburg veranstalten eine Donau-Schifffahrt zusammen mit Obdachlosen.

  |  20 Jahre Umweltstation im Kloster Ensdorf

Seit 20 Jahren leistet die Umweltstation Kloster Ensdorf wertvolle umweltpädagogische Arbeit. Das Jubiläum war Anlass für ein kleines Fest, das im Fürstensaal gefeiert wurde.

  |   04.05.16

Seit 20 Jahren leistet die Umweltstation Kloster Ensdorf wertvolle umweltpädagogische Arbeit. Das Jubiläum war Anlass für ein kleines Fest, das im Fürstensaal gefeiert wurde.

  |  Verspiele nicht dein Leben - Caritas-Infomobil unterwegs

Das Infomobil der Caritas über Glücksspielsucht war in Regensburg unterwegs. Wir sind mitgefahren.

  |   09.10.15

Das Infomobil der Caritas über Glücksspielsucht war in Regensburg unterwegs. Wir sind mitgefahren.

  |  "Sauber drauf" mit mindzone

Die Caritas-Initiative mindzone betreibt Drogenaufklärung auf eine andere Art: Direkt vor Ort auf Festivals, in Diskotheken und Clubs und arbeitet dabei mit freiwilligen Jugendlichen.

  |   16.09.15

Die Caritas-Initiative mindzone betreibt Drogenaufklärung auf eine andere Art: Direkt vor Ort auf Festivals, in Diskotheken und Clubs und arbeitet dabei mit freiwilligen Jugendlichen.

  |  Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge von der Caritas

Die Caritas nimmt in ihrer Regensburger Erstaufnahmeeinrichtung Flüchtlinge auf.

  |   15.06.15

Die Caritas nimmt in ihrer Regensburger Erstaufnahmeeinrichtung Flüchtlinge auf.

  |  Caritas-Pflegetruck macht Station in Regensburg

Der Pflegetruck von Caritas und Diakonie will die Menschen auf die aktuelle Lage in der Altenpflege aufmerksam machen. Dazu tourt er durch ganz Deutschland.

  |   08.05.15

Der Pflegetruck von Caritas und Diakonie will die Menschen auf die aktuelle Lage in der Altenpflege aufmerksam machen. Dazu tourt er durch ganz Deutschland.

  |  FranceMobil

Den Französischunterricht mal etwas anders gestalten – darüber haben sich die Armen Schulschwestern von der Mädchenrealschule Niedermünster Gedanken gemacht. Und das FranceMobil zu sich nach Regensburg eingeladen!

  |   11.12.14

Den Französischunterricht mal etwas anders gestalten – darüber haben sich die Armen Schulschwestern von der Mädchenrealschule Niedermünster Gedanken gemacht. Und das FranceMobil zu sich nach Regensburg eingeladen!

  |  Zentrale Inobhutnahmestelle der KJF

Erfahrene Fachkräfte begleiten und unterstützen traumatisierte junge Menschen (die meisten von ihnen sind Flüchtlinge) in der Inobhutnahmestelle der KJF.

  |   03.11.14

Erfahrene Fachkräfte begleiten und unterstützen traumatisierte junge Menschen (die meisten von ihnen sind Flüchtlinge) in der Inobhutnahmestelle der KJF.

  |  Die Begleiterin

Hildegard Plaschzyk begleitet sterbende Menschen. Die 65-jährige arbeitet seit 18 Jahren im Hospizverein Deggendorf.

  |   17.04.14

Hildegard Plaschzyk begleitet sterbende Menschen. Die 65-jährige arbeitet seit 18 Jahren im Hospizverein Deggendorf.

  |  Die drei Heiligen Öle

Der Leiter der Diözesanstelle Berufungspatoral im Bistum Regensburg Gerhard Pöpperl erklärt die drei Heiligen Öle.

  |   15.04.14

Der Leiter der Diözesanstelle Berufungspatoral im Bistum Regensburg Gerhard Pöpperl erklärt die drei Heiligen Öle.

  |  Mobile Rampe für den Katholikentag

Für einen barrierefreien Katholikentag stellt die KJF mobile Rampen zur Verfügung.

  |   27.03.14

Für einen barrierefreien Katholikentag stellt die KJF mobile Rampen zur Verfügung.

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen