Mediathek Startseite

Als Entwicklungshelfer nach Kambodscha

29.03.16   |  

Bild von

Mit einem freiwilligen Jahr – einem Sabbatjahr – in Kambodscha ist es 2010 losgegangen. Danach ist Thomas Rigl aus Regensburg jedes Jahr immer wieder für einige Wochen in die Region Siem Riap gereist, um dort Menschen in Not zu helfen. Jetzt lässt sich der Leiter der Arbeitsstelle Weltkirche im Bistum Regensburg für einige Zeit beurlauben, um als Entwicklungshelfer nach Kambodscha zu gehen.

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen