Mediathek Startseite

Ausstellung Brücke zum Wunderbaren

14.05.14   |  

Bild von

Als Beitrag der Stadt Regensburg zum Katholikentag soll die Ausstellung "Brücke zum Wunderbaren - Von Wallfahrten und Glaubensbildern - Ausdrucksformen der Frömmigkeit in Ostbayern" dienen, die am Palmsonntag eröffnet wurde. Rund 300 Ausstellungsstücke christlicher Volkskunst sind bis zum 6. Juli 2014 im Historischen Museum der Stadt Regensburg zu sehen. Schirmherr ist Bischof Rudolf Voderholzer.

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen