Mediathek Startseite

Bischof Voderholzer im Interview zu Weihnachten 2014

24.12.14   |  

Bild von

 


"Weihnachten ist ein Sieg für die ganze Menschheit. Gott tritt auf unsere Seite und es braucht keine Verlierer zu geben. Man muss sich ihm nur öffnen. Wenn das kein Grund zum Jubeln ist." Im Interview mit dem Deutschlandfunk spricht Bischof Rudolf Voderholzer über die Bedeutung von Weihnachten. Jeder und jedem von uns gelte Gottes Liebe: "Gott verschenkt sich an uns." Als Beschenkte dürften wir weitergeben, was wir selbst empfangen haben.

Angesprochen auf die gegenwärtige gesellschaftliche Situation in unserem Land macht der Bischof deutlich: "Eine Kultur der Gastfreundschaft, eine Kultur des Willkommens gehört wesentlich mit zu den Grundlagen des christlichen Abendlandes, um die sich jetzt manche sorgen."

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen