Mediathek Startseite

Hunderte Kinder und Jugendliche bei der Ölweihe

15.04.14   |  

Bild von

„Tragt den Namen `Christ` mit Verantwortung, Pflichtbewusstsein und Würde!“, so der Bischof in seiner Predigt. 

Im Anschluss an seine Predigt weihte der Bischof die drei heiligen Öle: den Chrisam, das Katechumenenöl sowie das Öl für die Kranksalbung. Dem Chrisam werden vor der Weihe wohlriechende Duftstoffe dazugegeben. Mit diesem Öl werden die Neugetauften und die Firmlinge gesalbt; ebenso wird es bei der Priester- sowie der Altarweihe verwendet. Mit dem Katechumenenöl werden die Taufbewerber, mit dem Öl für die Krankensalbung Kranke und Sterbende gesalbt.
Als Zeichen der Verbundenheit und Einheit innerhalb der Diözese Regensburg feiern Priester aus allen Dekanaten zusammen mit dem Bischof diesen Gottesdienst. Im Anschluss an das Pontifikalamt wurden die heiligen Öle auf die einzelnen Dekanate und Pfarr

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen