Mediathek Startseite

Mönche und Heilige: Irlandreise mit Weihbischof Josef Graf

20.09.16   |  

Bild von
  • Die Christ Church Cathedral in Dublin am Anreisetag.

  • Besuch im Trinity College: Die von Queen Elisabeth I. 1591 gegründete protestantische Universität in Dublin ist berühmt für ihre Sammlung wertvoller alter Handschriften.

  • Unter dem Schutz des irischen Nationalheiligen steht die St. Patrick's Cathedral in Dublin.

  • Glendalough, eine vom Heiligen Kevin gegründete frühchristliche Klosteranlage und Eremitage.

  • Glendalough stand am zweiten Reisetag auf dem Programm.

  • Weihbischof Graf und Domvikar Albert.

  • Kilkenny Castle im Südosten von Irland.

  • Die Burg von Cashel, eine auf einem Felsen errichtete Anlage.

  • In ihr residierten vom 3. bis 12. Jahrhundert die Könige von Munster.

  • Ausflug über den Ring of Kerry im südwestlichen Teil Irlands. Die mehr als 170 km lange Küstenstraße ist eines der beliebtesten Ziele in Irland.

  • Fahrt mit der Fähre von Tarbert aus über die Shannonmündung.

  • Auf dem Programm standen natürlich viele irische Kirchen...

  • .... und die Feier der Gottesdienste in ihnen.

  • Blick auf Scattery Island mit dem Titularbistum von Weihbischof Josef Graf, Inis Cathaigh.

  • Leider konnte Weihbischof Josef Graf sein Titualbistum nur aus der Ferne betrachten - die Wetterverhältnisse haben eine Überfahrt unmöglich gemacht.

  • Die spektakulären Cliffs of Moher.

  • Die Reisegruppe besuchte viele alte Kirchen und Klöster.

  • Souvenirs aus dem Benediktinerinnenkloster Kylemore Abbey.

  • Die Grafschaft Galway mit dem Benediktinerinnenkloster Kylemore Abbey, das am Ufer des Kylemore Lough gelegen ist.

  • Auf der letzten Etappe der Reise wurde die Klosteranlage Clonmacnoise am Ufer des Shannon besucht.

  • Und ganz "traditionell" regnet es in Irland.

  • Danach geht es für die Reisegruppe zurück nach Dublin.

Die "Grüne Insel" oder auch die Insel der Mönche und Heiligen - Irland hat viele Namen. Die Pilgerreise hat Weihbischof Josef Graf und Domvikar Andreas Albert mit ihrer Gruppe vom 3. bis 10. September einmal durchs Land geführt. Ein Ziel war unter anderem das Titularbistum des Weihbischofs, Inis Cathaigh, das auf Scattery Island liegt, einer Insel im Westen Irlands.

 

Die Pilger haben auf ihrer Reise viele Eindrücke gesammelt. Was sie alles erlebt haben, können Sie sich anhören: Hier geht's zum Audiobeitrag über die Irlandreise.

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen