Mediathek Startseite

Neutraublinger Pfarrvikar kehrt zurück nach Kamerun

17.01.17   |  

Bild von

Seine Tage im Bistum Regensburg sind mehr oder weniger gezählt. Nach neun Jahre geht es für Pfarrvikar Kisito Essomba Koungou Anfang März zurück in seine afrikanische Heimat Kamerun. Neben seinem Promotionsstudium an der Uni Regensburg war der 46-jährige die letzten vier Jahre nebenamtlicher Pfarrvikar in der Pfarrei St. Michael in Neutraubling.

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen