Mediathek Startseite

Rund um den Dom - mit dem Dommesner

17.09.14   |  

Bild von

In seiner Stellenausschreibung könnte es folgendermaßen geheißen haben: Wir bieten einen hellen und hochmodernen Arbeitsplatz. Die Arbeitszeit ist unregelmäßig, oft abends und an Feiertagen. Frühes Aufstehen sollte kein Problem sein. Offene und kontaktfreudige Bewerber werden gesucht, die zusätzlich noch handwerklich begabt sind. All diese Kriterien hat der jetzige Jobinhaber damals erfüllt und so wurde der gelernte Zimmerermeister Josef Dommer zum Dommesner in Regensburg.

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen