Mediathek Startseite

St. Martin-Feiern im Bistum Regensburg

13.11.14   |  

Bild von
  • Die Kinder aus dem Kinderhaus St. Josef in Neusorg beim Eingangslied mit Info-Herz zur Martinsspende für den VKKK, Aktion Mutperlen

  • Anschließend fand das Martinsspiel mit den Kindern auf dem Pfarrplatz statt.

  • Der Caritas Grundschulhort Ulrich-Schmidl in Straubing feierte das St. Martinsfest mit Liedern und Gedichten.

  • Beim St. Martinsspiel teilte „St. Martin“ seinen Mantel mit dem armen Mädchen.

  • Der Kindergarten St. Josef in Köfering feierte das Martinsfest...

  • …mit einem bunten Laternenzug.

  • 95 Kinder aus dem Kinderhaus St. Sebastian aus Waldershof...

  • ... feierten zusammen mit ihren Erzieherinnen St. Martin.

  • Der Kindergarten St. Nikolaus in Hunderdorf begann den Abend mit Liedern und einem Laternentanz.

  • Nach dem Martinsspiel im Freien, zogen alle „St. Martin“ hinterher, um sich am Martinsfeuer zu versammeln und zu singen. Nach dem Austeilen der Martinsgabe konnten sich alle noch stärken und das Feuer genießen.

  • Der Kindergarten St. Maria in Schnaittenbach feierte St. Martin mit einem Martinsspiel in der Kirche und...

  • ...einem Martinsfeuer im Freien.

  • St. Martin im Kindergarten im Haus für Familien in Mengkofen.

  • Die Kinder durften die Geschichte von St. Martin selbst nachspielen.

  • St. Martin in der Kindertagesstätte im Haus für Familien in Mengkofen.

  • Eine Laterne darf dabei nicht fehlen.

  • Kinder des Caritas Integrativkindergartens am Schanzlweg in Straubing feierten zusammen mit den Bewohnern des Caritas Altenheim Marienstift in Straubing St. Martin.

  • Dabei wurden von den Kindern Lieder gesungen, ein Martinsspiel abgehalten und ein Laternentanz aufgeführt. Die Kinder haben für die Bewohner Martinsgänse gebacken.

  • St. Martin im St. Marien Kinderhaus in Furth bei Landshut...

  • ...mit einem Martinsspiel...

  • ...und vielen Laternen.

„Sankt Martin war ein guter Mann“, tönte es auch in diesem Jahr wieder aus Kindermund. Allerorts in unserem Bistum wurde in den Pfarreien und Kindertagesstätten mit Laternenumzug, Andacht und Schauspiel des heiligen Martin gedacht. 


Bilder, die uns aus verschiedenen Orten der Diözese erreicht haben, geben Impressionen von „St. Martin 2014“. Herzlichen Dank an die Kindertagesstätten, die sich an dieser Fotoaktion beteiligt haben! 

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen