20.01.2020

In den vergangenen Tagen hat der 21. Weltkrippenkongress 2020 in Aachen stattgefunden. Beginn war am vergangenen Mittwoch, zum Abschluss feierte Bischof Dr. Helmut Dieser, Bischof von Aachen, im Hohen Dom dort ein Pontifikalamt. Bischof Dr. Rudolf Voderholzer besuchte den internationalen Kongress, an dem mehr als 500 Besucher teilnahmen, am Freitag und am Samstag.

Zum Beitrag

20.01.2020

Bischof Rudolf ist nun stolzer Träger des diesjährigen Faschingsordens mit dem Motto „Dschungelfieber“. Am vergangenen Donnerstag besuchte ihn die Faschingsgesellschaft Lusticania. Die Lusticania gehört zum Kolpingwerk Bezirksverband Regensburg.

Zum Beitrag

20.01.2020

„Es ist besser, für Christus zu sterben, als den Glauben zu verraten“, sagt Kardinal Gerhard Ludwig Müller. Sein Blick richtet sich auf eine Darstellung der heiligen Agnes, einer Märtyrerin wohl aus dem 3. Jahrhundert. Am Ort ihres Martyriums hat man eine Kirche errichtet. Sant‘Agnese in Agone, zu Deutsch: heilige Agnes im Kampf. Sie ist Kardinal Müllers Titelkirche in Rom.

Zum Beitrag

16.01.2020

Das Leben des heiligen Antonius war ursprünglich wohl nicht sehr besonders: Er wurde in einem kleinen Dorf in Ägypten vermutlich 251 geboren. Antonius besaß keine große Bildung. Seine Eltern – Christen und wohlhabende Bauern – starben, als Antonius zwischen 18 und 20 Jahre alt war. Plötzlich hatte er große Verantwortung zu tragen. Er musste mit dem großen Vermögen wirtschaften und seine jüngere Schwester versorgen. Da hörte er eines Tages während des Gottesdienstes einen Satz aus dem...

Zum Beitrag

16.01.2020

... mit Benedikt: Zweiter Sonntag im Jahreskreis A – Erster Korintherbrief 1,1-3

Zum Beitrag

16.01.2020

Für das Geschäftsjahr 2020 hat der Diözesansteuerausschuss im Bistum Regensburg einen Fonds ins Leben gerufen, der Workshops an Schulen finanziell unterstützt, die Kinder und Jugendliche durch die Pubertät begleiten.

Zum Beitrag

16.01.2020

Martin Neumeyer ist der Vorsitzende des Krippenvereins Abensberg. Die Mitglieder organisieren jedes Jahr Krippenausstellungen und -fahrten, bieten Kurse zum Krippenbauen an und bauen selbst große Krippen in Abensberg auf. Im Interview spricht Martin Neumeyer über die Krippenfaszination und das neue Apostolische Schreiben „Admirabile signum“ von Papst Franziskus.

Zum Beitrag

15.01.2020

Von Freitag, 17., bis Samstag, 18. Januar, wird Bischof Rudolf Voderholzer den Weltkrippenkongress 2020 besuchen, der in diesem Jahr in Aachen stattfindet. Im Vorfeld hat Dr. Veit Neumann Herrn Wolfgang Goebele, Fragen gestellt. Wolfgang Goebele ist der Erste Vorsitzende des Rurdorfer Krippenfreunde e.V. und Präsident des Weltkrippenkongresses 2020.

Zum Beitrag

15.01.2020

Die Kunstsammlungen des Bistums Regensburg haben in der Reihe „Geschichten aus dem Domschatz“ zwei weitere Kinderbücher veröffentlicht. In den Erzählungen lüften die Autoren Geheimnisse, die sich (vielleicht) hinter dem einen oder anderen Objekt der Sammlung verbergen.

Zum Beitrag

14.01.2020

Eine alljährliche Krippentour am Beginn des Monats Januar hat Bischof Rudolf Voderholzer nach Ebermannsdorf geführt. Durch Presse und Fernsehen hatte er vom passionierten Krippenbauer Michael Elsner jun. erfahren und es hatte ihn neugierig gemacht, diese ganzjährige Krippenausstellung zu besuchen.

Zum Beitrag

<< Erste < Vorherige Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Nächste > Letzte >>

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen