23.02.2021

Unser Leben spielt sich derzeit vermehrt in virtuellen Räumen ab: bei Unterricht, Betriebsversammlungen, Tagungen. Welchen Raum kann der christliche Glaube in einem veränderten Weltbild einnehmen? Wo ist letztlich Gott selbst „verortet“ in einem Kosmos ohne erkennbare Grenzen?

Zum Beitrag

23.02.2021

Traditionell am 1. Sonntag der Fastenzeit werden jene Menschen feierlich in den Kreis derer aufgenommen, die erst als Jugendliche oder Erwachsene die Taufe empfangen. Damit sind dann stets die Sakramente der Firmung und Eucharistie verbunden. In diesem Jahr fand dieser Gottesdienst mit Bischof Dr. Rudolf Voderholzer nicht in der geschichtsreichen Taufkirche St. Johann im Schatten des Regensburger Domes statt, sondern auf Grund der aktuellen Situation im Dom St. Peter selbst. Heuer sind es...

Zum Beitrag

22.02.2021

„Vielleicht kennen Sie noch aus Ihrer Kindheit den Satz: ,Sag mal, träumst du?‘ Ich möchte Sie einladen, kurz mit mir zusammen zu träumen.“ Das erklärte Andreas Jäger, Pfarrgemeinderatssprecher der Pfarrei St. Wolfgang in Regensburg. Er beschrieb das Bild einer großen Feier unter freiem Himmel, mit Bratwurstsemmeln, Kuchen und einer Hüpfburg für Kinder. Am Sonntag, 21. Februar, beging die Pfarrei St. Wolfgang ihr 100-jähriges Jubiläum.

Zum Beitrag

20.02.2021

Corona hat uns fest im Griff. Da hat wahrscheinlich kaum jemand mitbekommen, dass in Äthiopien im letzten Herbst ein blutiger Bürgerkrieg ausgebrochen ist. Umso wichtiger ist es, darauf aufmerksam zu machen. Vonseiten des Bistums gibt es darum mehrere Initiativen, um den Menschen in der umkämpften Region Tigray zu helfen.

Zum Beitrag

19.02.2021

Die Fastenzeit ruft uns Christen zu einem radikalen Blick auf unser Leben auf. Wo sind Sünde und Schuld in unserem Leben, wo Dunkel und Verderben? Der am Aschermittwoch an uns gerichtete Ruf nach Umkehr kann schmerzhaft werden. Wird nicht unsere Sünde übermächtig? Fühlen wir uns vielleicht erinnert an die Worte des Psalmisten: „Wasch meine Schuld von mir ab und mach mich rein von meiner Sünde! Denn ich erkenne meine bösen Taten, meine Sünde steht mir immer vor Augen.“ (Psalm 51,4-5)

Zum Beitrag

19.02.2021

Am ersten Fastensonntag, 21. Februar 2021, findet um 15.00 Uhr im Hohen Dom zu Regensburg die diözesane Feier der Zulassung zur Taufe statt. Sieben Frauen und Männer und zwei Jugendliche aus unserem Bistum, die sich in den letzten Monaten auf die Taufe vorbereitet und sich bewusst für den katholischen Glauben entschieden haben, werden in dieser gottesdienstlichen Feier Bischof Dr. Rudolf Voderholzer namentlich vorgestellt und von ihm gesegnet.

Zum Beitrag

18.02.2021

Lehrerin Sabine Hallmer von der Mittelschule Oberroning freut sich sehr, dass ihre Überraschung gelungen ist: Ein kleines Lern- bzw. Motivationspaket in den Schulfarben rot und blau mit der Aufschrift #SCHULFAMILIE, gefüllt mit Schreibmaterial, Schokolade, Home-Office-Schild und Wochenlernplan wurde an alle 410 Mitglieder der Oberroninger Mittelschulfamilie versendet. Die Schüler fanden die Überraschung im Briefkasten.

Zum Beitrag

18.02.2021

Von „pro choice“ zu „pro life“ – Der international erfolgreiche Film „Unplanned“ erzählt die spannende Lebensgeschichte einer jungen US-Amerikanerin. Im vergangenen September startete er in den deutschen Kinos. Im Januar war das Filmdrama auf EWTN zum ersten Mal im TV zu sehen. Es basiert auf der Lebensgeschichte von Abby Johnson, die acht Jahre Leiterin einer Abtreibungsklinik war, bevor sie überzeugte Menschenrechtsaktivistin wurde.

Zum Beitrag

18.02.2021

„Ähnlich wie der Aschermittwoch, erinnert uns auch das Corona-Virus seit ungefähr einem Jahr an unsere Vergänglichkeit“, erklärte Bischof Rudolf Voderholzer zu Beginn der Heiligen Messe. Am Abend des Aschermittwochs, 17. Februar, zelebrierte er das Pontifikalamt im Regensburger Dom St. Peter.

Zum Beitrag

17.02.2021

Am vergangenen Samstag, 20. Februar, hat TVA Regensburg erneut eine frische Folge des Formats „Kaum zu glauben?“ gesendet. Das Thema ab 18.30 Uhr lautete: „Was soll Religion? Wie Glaube Land und Leute prägt“. Experte war dieses Mal der bekannte Europapolitiker Manfred Weber (CSU). Als kritischer Anwalt des Publikums war der ebenfalls renommierte Journalist Karl Birkenseer im Einsatz. Der gebürtige Regensburger Karl Birkenseer ist Mitglied der Chefredaktion der „Passauer Neuen Presse“. Die...

Zum Beitrag

<< Erste < Vorherige Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Nächste > Letzte >>

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen