03.12.2019

„Was versteht man unter Krippe?“ Diese zentrale Frage stellte Dr. Bischof Rudolf Voderholzer in den Mittelpunkt. Krippen gelten als Medium der Verkündigung, der Evangelisierung und Neuevangelisierung in einfacher Sprache.

Zum Beitrag

03.12.2019

„Es ist eine echte Freude, dass der Kirchturm wieder neu erstrahlt und in der Nacht weithin leuchtet.“ Mit diesen Worten hat Bischof Rudolf Voderholzer seine Begeisterung über die gelungene Neugestaltung des Kirchturms der Pfarrkirche St. Margareta in Kemnath am Buchberg ausgedrückt. Nach einer Adventsandacht am frühen Abend des ersten Adventssonntags segnete der Oberhirte den Kirchturm.

Zum Beitrag

03.12.2019

„Die Begegnung mit den Menschen hier in Jordanien, insbesondere mit den Geflüchteten aus dem Irak und Syrien, hilft mir, zu verstehen, was die Menschen erlebt haben, die ihre Flucht bis nach Regensburg geführt hat“, so Pfarrer Hermann Josef Eckl.

Zum Beitrag

03.12.2019

Einmal im Monat treffen sich Frauen und Männer in den Kirchen der Diözese, um für geistliche Berufe zu beten – immer am Donnerstag vor dem Herz-Jesu-Freitag. Unter ihnen sind junge Männer, die auf dem Weg zum Priesterberuf sind, die Leiter des Priesterseminars, Ordensleute und Weltchristen, um dafür zu beten, dass der Herr auch in unseren Tagen Menschen in seine Nachfolge rufe. Auch am kommenden Donnerstag kommt die Gebetsgemeinschaft wieder zusammen, um für die geistlichen Berufe zu beten....

Zum Beitrag

02.12.2019

2014 fanden zwei große Ausstellungen im Regensburger Diözesanmuseum statt, die sich mit dem Künstler Leo Grewenig (1898-1991) beschäftigten. Am 28. November nun konnte ein Buch erscheinen, das den Künstler Leo Grewenig würdigt, und gleichzeitig die beiden Ausstellungen und ihre Wirkung auf Unterricht, schulische Bildung sowie die Auseinandersetzung mit den Werkstoffen und dem Bauhaus in den Blick nimmt.

Zum Beitrag

30.11.2019

Bischof Rudolf übergab an Prof. Josef Kreiml die traditionelle Mozetta, das Kapitelkreuz, das Birett und das Brevier. Darauf hin nahm der neue Domkapitular seinen Platz im Chorgestühl ein.

Zum Beitrag

30.11.2019

Martin Seiberl ist seit einem guten Jahr Priester. Er ist 30 Jahre alt und seit September 2018 als Kaplan in der Pfarrei St. Pankratius in Roding im Bistum Regensburg tätig. Vor seinem Eintritt in das Priesterseminar und dem Theologiestudium in Regensburg und Jerusalem hatte er eine Ausbildung zum Bankkaufmann abgeschlossen.

Zum Beitrag

29.11.2019

Bischof Dr. Rudolf Voderholzer hat am gestrigen Donnerstag die Eröffnung der Ausstellung „30 Jahre Mitterteicher Schnitzer“ im Porzellanmuseum Mitterteich besucht.

Zum Beitrag

29.11.2019

Papst Franziskus hat am 28. November 2019 die Heiligsprechungskongregation autorisiert, das Dekret über den heroischen Tugendgrad von Bischof Georg Michael Wittmann (1760-1833) zu promulgieren. Damit hat der Heilige Vater das Votum der vatikanischen Theologen, das diese am 2. Oktober 2018 einstimmig abgaben, anerkannt. Am 29. Oktober 2019 hatten auch die Kardinäle und Bischöfe der Kongregation in ihrem Ordentlichen Kongress dem Urteil der Theologen zugestimmt.

Zum Beitrag

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen