04.01.2021

Die Zeit um den Jahreswechsel ist für viele Menschen eine Zeit der Bilanz und eine Zeit, neu anzufangen. Das geht am besten im Austausch mit Freunden und Familienangehörigen. Doch was, wenn jemand mit ihnen nicht darüber reden kann oder will? Was, wenn er keinen mehr zum Reden hat? Das Bistum Regensburg hat darum für alle, die das Gespräch suchen, ein Weihnachtstelefon eingerichtet. Es läuft noch bis einschließlich 6. Januar.

Zum Beitrag

01.01.2021

Der Regensburger Bischof entdeckte in all den negativen und schwierigen Einflüssen, die die Coronapandemie auf die Gesellschaft ausgeübt habe und ausübe, dennoch auch positive Entwicklungen und vor allem ein klares Ziel für die Zukunft.

Zum Beitrag

30.12.2020

Das Kultur- und Begegnungszentrum (KuBZ) und die Umweltstation der Abtei Waldsassen hat seit Beginn ständig wachsende und vielseitige Programmangebote in Form von Seminaren, Kursen, Weiterbildungen, Konzerten etc. zu verzeichnen. Das nun erscheinende Programm für das Jahr 2021 ist das 19. Programm, das die Stiftung KuBZ und Umweltstation Abtei Waldsassen in gedruckter Form herausbringen darf und wird die Entwicklung der Stiftung wieder fördern und weiterentwickeln.

Zum Beitrag

30.12.2020

Ganz anders klingt diese Weihnachtsbotschaft als das, was wir bei Matthäus und Lukas lesen. Auf den ersten Blick hat man bei diesem Text nicht einmal den Eindruck, es würde um die Geburt Jesu, um Weihnachten gehen. Viel zu abstrakt wirkt der Prolog des Johannesevangeliums. Und tatsächlich scheint es so, als würde Johannes die Geburt Jesu genau umgekehrt behandeln als die anderen Evangelisten. Matthäus und Lukas berichten uns ja letztlich von einer ganz menschlichen Geschichte: Da ist eine Frau,...

Zum Beitrag

29.12.2020

Das Krippenspiel wegen der Pandemie ausfallen lassen? Das geht nicht, sagten sich Eschenbachs Stadtpfarrer Thomas Jeschner, Pfarrvikar Gerald, Pastoralreferent Alfred Kick und die Helfer unter der Regie von Roland Stengel und Franziska Schrembs. So setzten die Ministranten der Pfarrei Sankt Laurentius die Weihnachtsgeschichte auf dem Vorplatz des Gymnasiums in Szene.

Zum Beitrag

29.12.2020

Das Bistum Regensburg hat die Sternsingeraktion am 30. Dezember 2020 eröffnet. Seit 16:00 Uhr findet sich die Aussendungsbotschaft auf der Homepage des Bistums Regensburg. Bischof Rudolf wendet sich mit seinem Video an alle Sternsinger im ganzen Bistum.

Zum Beitrag

29.12.2020

Immer wieder hört oder liest man, dass die Corona-Pandemie ganz besonders die Gruppe der älteren Menschen trifft. Für sie war das zurückliegende Jahr schwierig, besonders schwierig – und das machte sich gerade auch in der Adventszeit und an den Weihnachtstagen bemerkbar.

Zum Beitrag

28.12.2020

In den vergangenen Jahren feierten Bedürftige Heiligabend traditionell in der Fürstlichen Notstandsküche. Durch die Corona-Krise war in diesem Jahr daran nicht zu denken. „Aber gerade weil es schwierige Zeiten sind, wollen wir mit diesen Menschen an Weihnachten Hoffnung und Freude teilen“, sagt Caritasdirektor Michael Weißmann.

Zum Beitrag

28.12.2020

Wegen der nächtlichen Ausgangsbeschränkungen hat in diesem Jahr Bischof Dr. Rudolf Voderholzer die Christmette um 22 Uhr ohne anwesende Gläubige gefeiert. Doch „alleine“ feierte er keineswegs. Das Interesse an der Liveübertragung war groß. Über die Webseite des Bistums, über Social Media sowie über den Lokalsender TVA verfolgten zahlreiche Menschen die Christmette aus dem Regensburger Dom. Viele Familien versammelten sich gemeinsam vor den Bildschirmen. Besonders freuten sich auch Menschen in...

Zum Beitrag

27.12.2020

Die Corona-Pandemie betrifft auch eine Gruppe, die oftmals vergessen wird: Jugendliche und junge Erwachsenen. Auch für sie war das zurückliegende Jahr schwierig – und auch die Weihnachtstage können zur Zerreißprobe werden. Die katholische Kirche bietet Hilfe an.

Zum Beitrag

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen