25.01.2019

Im gläubigen Vertrauen auf Jesus Christus, den gnädigen Richter der Lebenden und der Toten, hat am 24. Januar 2019, nur zwei Tage nach seinem 83. Geburtstag, Apostolischer Protonotar Dr. Max Hopfner Domdekan em. sein irdisches Leben nach kurzer Krankheit in die Hände des himmlischen Vaters zurückgegeben.

Zum Beitrag

24.01.2019

…mit Benedikt: 3. Sonntag im Jahreskreis – 1. Korintherbrief 12,12-31a

Zum Beitrag

22.01.2019

Kürzlich hat Prof. Dr. Rupert M. Scheule, der neue Professor für Moraltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Regensburg, im Rahmen des Actus Academicus dort seine Antrittsvorlesung gehalten. Er sprach zu dem Thema „,Never safe.‘ Moraltheologische Beobachtungen vor der letzten Staffel der Fernsehserie ,Game of Thrones‘“. Bischof Dr. Rudolf Voderholzer war bei der Antrittsvorlesung zugegen. Aus diesem Anlass hat Dr. Veit Neumann Dr. Scheule zu Fragen der Moraltheologie...

Zum Beitrag

22.01.2019

Es hat sich mittlerweile im Bistum Regensburg herumgesprochen, dass auch Bischof Rudolf Voderholzer ein Sammler und Befürworter von Krippen ist.

Zum Beitrag

21.01.2019

Franz von Sales sollte eigentlich eine ganz andere Karriere hinlegen. Als er 1567 geboren wurde, sah sein Vater ein öffentliches Amt für ihn vor. Franz studierte Rechtswissenschaften, wurde Doktor beider Rechte – des weltlichen und des kirchlichen. Innerlich jedoch zog es ihn zur Theologie; auch das studierte er an der Universität von Padua. Nach Abschluss seiner Studien wollte er Priester werden. Der Papst verlieh ihm die Würde des Dompropstes von Annecy. Dort residierte der Erzbischof von...

Zum Beitrag

21.01.2019

Am vergangenen Dienstag beging Domkapellmeister em. Prälat Georg Ratzinger seinen 95. Geburtstag.

Zum Beitrag

20.01.2019

Besonders herausragend sei hier die Leistung aller Beteiligten am Wiederaufbau der nun im neuen Glanz erstrahlenden Expositurkirche, die nach einem Brand am 3. März 2017 nur mehr ein Bild des Jammers darstellte.

Zum Beitrag

18.01.2019

„Es ist besser, für Christus zu sterben, als den Glauben zu verraten“, sagt Kardinal Gerhard Ludwig Müller. Sein Blick richtet sich auf eine Darstellung der heiligen Agnes, einer Märtyrerin wohl aus dem 3. Jahrhundert. Am Ort ihres Martyriums hat man eine Kirche errichtet. Sant‘Agnese in Agone, zu Deutsch: heilige Agnes im Kampf. Sie ist Kardinal Müllers Titelkirche in Rom.

Zum Beitrag

17.01.2019

Nach einer langen Fahrt quer durch Panama, inklusive der Besichtigung des Panamakanals, sind die Passauer Weltjugendtags-Pilger mittlerweile gut in der Partnerdiözese David angekommen. Die Jugendlichen wurden auf Gastfamilien aufgeteilt und dort mehr als nur herzlich empfangen. Die lateinamerikanische Gastfreundschaft ist überwältigend. „Man fühlt sich wie ein Popstar“, meint eine junge Pilgerin. „Immer wieder überkommt uns dieses Gänsehaut-Feeling“, ergänzt ein anderer.

Zum Beitrag

17.01.2019

Festvortrag von Bischof Dr. Rudolf Voderholzer beim Neujahrsempfang von Altmühl-Jura in Mindelstetten am Mittwoch, dem 16. Januar 2019.

Zum Beitrag

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen