29.11.2019

Bischof Rudolf Voderholzer hat am Donnerstagabend die Sonderausstellung „Fast vergessene Marktredwitzer Krippen“ im Egerlandmuseum Marktredwitz besucht. Dort sind vor allem drei große traditionelle Familienkrippen aus Marktredwitz zu sehen.

Zum Beitrag

29.11.2019

Die neue Homepage zum Thema Krippen ist online. Diese einzigartige Seite im Internet informiert über Aktivitäten der Krippenfreunde aus aller Welt und ermuntert zum Krippenbau. Pünktlich zum Ersten Advent, dem Beginn des Jahreskreises der Kirche, ist die Homepage wenige Tage vor dem 1. Dezember online gegangen: www.jahreskrippen.de.

Zum Beitrag

29.11.2019

Am Donnerstagvormittag haben Vertreter der Initiative „Focus“ Bischof Dr. Rudolf Voderholzer in Regensburg besucht. „Focus“ hat sich der Verlebendigung des katholischen Glaubens im Umfeld der Universität verschrieben.

Zum Beitrag

29.11.2019

Mit Blick auf die neue Buchreihe schwärmte der Bischof, von der schönen Sprache Ratzingers in seinen Büchern, die leicht und verständlich zu lesen sind.

Zum Beitrag

29.11.2019

Die Leute rannten ihnen sprichwörtlich die Bude ein – am Donnerstagabend in der vergangenen Woche fand in Kloster Weltenburg auf Einladung des Fe-Verlags eine Buchvorstellung mit hochkarätigen Gästen statt. „Herr bleibe bei uns“, das neue Buch von Kardinal Robert Sarah, wurde von Kardinal Gerhard Ludwig Müller vorgestellt.

Zum Beitrag

28.11.2019

Am vergangenen Freitag und Samstag, 22. und 23. November, hat an der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten (PTH) das Symposium „Christlicher Humanismus. Woher, wohin, wozu?“ stattgefunden. Dies geschah unter maßgeblicher Beteiligung von Mitwirkenden aus der Diözese Regensburg: Prof. Dr. Sigmund Bonk, Direktor des Akademischen Forums Albertus Magnus, hielt den Eröffnungsvortrag.

Zum Beitrag

28.11.2019

Mehr als 380 Teilnehmer haben sich am vergangenen Wochenende zur vierten Internationalen Tagung zur Theologie des Leibes mit dem Titel: „Kann man so lieben?“ an der Theologischen Fakultät in Eichstätt eingefunden. Theologie des Leibes – das bedeutet: Erst wenn der Leib von Gottes Heilsplan her betrachtet wird, findet Sexualität ihre ganze Entfaltung.

Zum Beitrag

28.11.2019

… mit Benedikt: Erster Adventssonntag A – Jesaja 2,1-5

Zum Beitrag

28.11.2019

In der Regensburger Kirche St. Cäcilia findet sich heute noch neben dem Reliquienschrein des Seligen ein Gemälde aus dem Jahr 1699.

Zum Beitrag

28.11.2019

Auch in diesem Jahr haben die bayerischen Diözesen wieder ein Begleitheft mit zwei Hausgottesdiensten herausgegeben.

Zum Beitrag

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen