27.11.2018

„Freut Euch, jubelt allesamt!“ – so lautete das Motto der diesjährigen Nacht der Lichter, die sich bereits zum 20. Mal in Regensburg ereignete.

Zum Beitrag

27.11.2018

Das Bistum Regensburg hat am vergangenen Sonntag die Einführung der Pfarrgemeinderäte vor 50 Jahren mit einer Pontifikalvesper im Hohen Dom und mit einem Festakt im Kolpinghaus gefeiert. Die Festansprache hielt Dr. Albert Schmid, der von 2009 bis 2017 an der Spitze des Landeskomitees der Katholiken in Bayern gestanden hatte. Er war auch im Pfarrgemeinderat seiner Heimatgemeinde sehr aktiv. 29 Pfarrgemeinderatsmitglieder erhielten am Sonntag Ehrungen durch Bischof Dr. Rudolf Voderholzer. Die...

Zum Beitrag

27.11.2018

In der Regensburger Kirche St. Cäcilia findet sich heute noch neben dem Reliquienschrein des Seligen ein Gemälde aus dem Jahr 1699.

Zum Beitrag

27.11.2018

Als Festredner war Bischof Rudolf Voderholzer in das Pfarrheim gekommen. Und er sprach über Krippen und seine eigene Liebe zu den Krippen.

Zum Beitrag

27.11.2018

Mit diesem Andreas fängt eigentlich alles an. Er ist der Erste. Der Anfang dieser Bewegung um Jesus herum. Das Johannesevangelium berichtet, Andreas sei ein Jünger des Johannes gewesen. Er ist dabei, als Johannes und Jesus sich begegnen und versteht sofort, dass dieser Jesus kein gewöhnlicher Mann sein kann. „Was sucht ihr?“, fragt Jesus Andreas und einen weiteren Jünger des Johannes. Sie begleiten ihn in sein Zuhause, bleiben bei ihm.

Zum Beitrag

26.11.2018

Pilger aus rund 130 Ländern weltweit besuchen jährlich den kleinen Pyrenäenort, der sich seit den 18 Erscheinungen der Muttergottes im Jahre 1858 zu einem der bedeutendsten Wallfahrtsorte der Welt entwickelt hat.

Zum Beitrag

26.11.2018

Lange haben sich die Schülerinnen der sechsten Klassen der St. Marienschulen in Regensburg vorbereitet. Nun war der Tag gekommen: im Regensburger Dom spendete Bischof Rudolf Voderholzer jeder der 130 Schülerinnen das Sakrament der Firmung.

Zum Beitrag

26.11.2018

Im Frühjahr 2018, beim Besuch auf dem Mariahilfberg in Amberg, besichtigte Bischof Dr. Rudolf Voderholzer die Mariahilfbergkrippe der Krippenfreunde Amberg. Doch dabei sollte es nicht bleiben. Denn aufgrund der gemeinsamen Freude an der Krippenkunst nutzte Bischof Rudolf die Gelegenheit, um die Amberger Krippenfreunde zur Besichtigung seiner eigenen Krippensammlung im Bischöflichen Ordinariat einzuladen.

Zum Beitrag

26.11.2018

"Wir feiern Christus, unseren König und beschließen das Kirchenjahr und auch das Jubiläumsjahr hier in Christkönig" sagte Bischof Rudolf.

Zum Beitrag

23.11.2018

Kardinal Rosa Chávez gilt als Freund und Begleiter des erst kürzlich heiliggesprochenen Friedensmärtyrer Erzbischof Oscar Arnulfo Romero.

Zum Beitrag