23.10.2019

Am 15. Mai dieses Jahres ist der männliche Gänsegeier geschlüpft. In wenigen Tagen wird er seine Reise ins Balkangebirge Bulgariens antreten und dort in eine Auswilderungsstation kommen. Um ihm viel Glück auf der Reise zu wünschen, kamen die Regensburger Domspatzen im Rahmen ihrer Herbsttournee in den Allwetterzoo und haben die Patenschaft für das Tier übernommen.

Zum Beitrag

23.10.2019

Der Kunsthistoriker Dr. Achim Hubel ist emeritierter Professor für Denkmalpflege und kennt den Regensburger Dom wohl wie kein anderer. Er referierte am Dienstagabend, dem 22.10.2019 im Regensburger Runtingersaal über die aufwendige Außensanierung des Regensburger Wahrzeichens, die an vielen Stellen ganz Verblüffendes zutage förderte.

Zum Beitrag

23.10.2019

Am 24. Oktober um 18:30 Uhr hält der Theologe Prof. Dr. Peter Casarella einen Festvortrag über den Jesuiten Henri de Lubac an der Universität Regensburg. Der Festakt findet im Nachgang zum 60. Geburtstag von Bischof Dr. Rudolf Voderholzer statt.

Zum Beitrag

23.10.2019

Zusammen mit dem Pfarrer von Altdorf bei Landshut, Josy Joseph, sind Bischof Mathew Arackal und Weihbischof Jose Pulickal am Dienstag bei Bischof Rudolf Voderholzer gewesen.

Zum Beitrag

22.10.2019

Seit 150 Jahren haben die Armen Franziskanerinnen von der Heiligen Familie ihr Mutterhaus in Mallersdorf. Der Höhepunkt der Feierlichkeiten anlässlich dieses Jubiläums wurde am Samstagvormittag mit einem Festgottesdienst mit Diözesanbischof Rudolf Voderholzer begangen.

Zum Beitrag

22.10.2019

P. Dr. George Alukka, Provinzial der Provinz „Christus das Licht“ der Kongregation der Heiligen Therese von Lisieux in Indien, hat am vergangenen Dienstagnachmittag Bischof Dr. Rudolf Voderholzer in Regensburg besucht. Drei Priester der Gemeinschaft, die 1931 in Indien gegründet wurde, sind derzeit im Bistum Regensburg tätig.

Zum Beitrag

(c) Theresia Hainthaler

22.10.2019

Im Rahmen der Regensburger Ökumenischen Gespräche findet diesen Freitag um 19:00 Uhr ein Vortrag über den christlichen Osten statt. Christen aus dem Osten – sei es aus Osteuropa, sei es aus dem Nahen Osten – sind in den letzten Jahren und Jahrzehnten immer mehr präsent im Westen.

Zum Beitrag

22.10.2019

Für ihr großartiges Engagement im Bereich der Integration wurde am vergangenen Donnerstag die Katholische Pfarrgemeinde St. Michael Neutraubling mit dem zweiten Preis des „Integrationspreises der Regierung der Oberpfalz 2019“ geehrt. Der Preis ist mit 1.000 Euro dotiert.

Zum Beitrag

22.10.2019

„Wir haben die Altstadt von Regensburg heute Vormittag ziemlich unter Kontrolle“, freute sich Schulseelsorger Pater Philipp Schmidbauer. Und tatsächlich: 700 Schülerinnen der Ursulinen-Realschule Straubing zogen mit ihren Lehrern am vergangenen Freitag in drei Kolonnen durch die Regensburger Altstadt in Richtung Dom. Dort feierten sie anlässlich ihres Ursulatags eine Heilige Messe. Im Anschluss besuchten sie das Haus der Bayerischen Geschichte.

Zum Beitrag

21.10.2019

Ursprünglich geplant war nur ein neuer Ambo, am Ende ist eine ganze Kirchenrenovierung daraus geworden. Am vergangenen Sonntag weihte Bischof Dr. Rudolf Voderholzer den neuen Altar in der Pfarrkirche Sankt Willibald in Weihmichl.

Zum Beitrag

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen