21.01.2004

Die originellsten Weihnachts- und Geburtstagsgrüße für Bischof Dr. Gerhard Ludwig Müller, der am 31. Dezember seinen 56. Geburtstag feiern konnte, kamen in diesem Jahr von Kevin (12) und Florian (11) aus Kallmünz.

Zum Beitrag

20.01.2004

Bei der Vorstellung seines neuen Buches „Unterwegs zu Jesus Christus“ betonte Joseph Kardinal Ratzinger am Freitag, 16. Januar in Regensburg, dass die Frage, wer Jesus wirklich gewesen sei, in den letzten zehn Jahren neue Bedeutung gewonnen habe.

Zum Beitrag

19.01.2004

Am Samstag, 17. Januar 2004, nahm Bischof Dr. Gerhard Ludwig Müller in der Pfarr- und Abteikirche Sankt Marien zu Windberg die Abtsbenediktion von Abt Hermann-Josef Kugler vor.

Zum Beitrag

18.01.2004

Einen herzlichen Empfang erfuhr Bischof Dr. Gerhard Ludwig Müller am vergangenen Freitag in Deggendorf, wohin zu einem Besuch der Fachhochschule gekommen war.

Zum Beitrag

16.01.2004

Glückwunsch des Papstes - Kardinal Ratzinger: Singen steht in der Mitte der Eucharistie – Bischof Dr. Gerhard Ludwig Müller überreichte Ernennungsurkunde zum Honorarprofessor

Zum Beitrag

15.01.2004

Bei einer Werksbesichtigung erläuterte Werkleiter Erhard Frank die verschiedenen Produktionsabläufe.

Zum Beitrag

11.01.2004

Der langjährige Regensburger Domkapellmeister und Leiter der Regensburger Domspatzen, Apostolischer Protonotar Dr. h.c. Georg Ratzinger, feiert am 15. Januar 2004 seinen 80. Geburtstag.

Zum Beitrag

09.01.2004

Zum Fest des Hl. Erhard sind am Donnerstagabend zahlreiche Gläubige in die Niedermünsterkirche zu einem Pontifikalgottesdienst mit Weihbischof Vinzenz Guggenberger zusammen gekommen.

Zum Beitrag

09.01.2004

Neue „Bischöfliche Beauftragte“ für den Diösesanrat der Katholiken im Bistum Regensburg werden Prälat Josef Grabmeier und Bischöflich Geistlicher Rat Josef Schönberger.

Zum Beitrag

31.12.2003

Joseph Kardinal Ratzinger hat beim Jahresschlussgottesdienst im Regensburger Dom deutliche Kritik an den Äußerungen von Bundespräsident Johannes Rau geübt, in denen dieser das muslimische Kopftuch und die Ordenskleidung beziehungsweise das Kreuz gleichgesetzte hatte.

Zum Beitrag

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen