Begleitung trägt Früchte – Bischof Dr. Rudolf Voderholzer beruft weitere Ausbilder im Bereich der Predigt

15.05.2019

Am Montagabend, 13. Mai, hat eine Begegnung zwischen Bischof Dr. Rudolf Voderholzer und Mitarbeitern der Aus- und Fortbildung im Bereich der Predigt im Bistum Regensburg stattgefunden. In der Bischöflichen Hauskapelle wurde die Vesper gefeiert. Anschließend fand ein Gespräch im Restaurant Bischofshof statt. Zu dem Kreis gehören Domvikar Dr. Werner Schrüfer als Leiter sowie Spiritual Matthias Effhauser, Dekan Thomas Vogl und Diakon Ulrich Wabra. Bischof Voderholzer hat kürzlich zusätzlich Pfarrer Wolfgang Hierl, Landshut-St. Wolfgang, Dekan Johannes Plank, Straubing-St. Elisabeth, und Pfarrvikar Franz Pfeffer, Tegernheim, in den Kreis berufen.
Zu den Tätigkeiten der Mitglieder gehören die Abnahme der Zweiten Dienstprüfung im Bereich der Predigt und Besuche im Rahmen der Predigtbegleitung, etwa für Kapläne, Diakone, Pastoralreferenten und Gemeindeassistenten. Mitglieder des Kreises absolvieren pro Jahr jeweils zwischen 10 und 20 Besuche.
Dr. Schrüfer dankte Bischof Rudolf Voderholzer für das Vertrauen in das Wirken der homiletischen Aus- und Fortbildung. Den Mitgliedern des Kreises dankte er für die gute Zusammenarbeit: „Auch wenn es sich um eine zusätzliche Verpflichtung handelt, ist es doch der schönste Dank, Fortschritte zu bemerken.“

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen