KAB Regensburg digital 2020 – ein Verband geht neue Wege

31.03.2020

Der KAB Diözesanverband Regensburg hat ein anwenderfreundliches Online-Angebot entwickelt. Sie wollen so in der aktuellen Situation mit den Menschen in Kontakt bleiben. Interessierte brauchen lediglich einen PC und eine E-Mailadresse.

Innerhalb von vier Tagen wurde ein Programm an Onlineseminaren und religiösen Onlineangeboten entwickelt. Bis zur Karwoche gibt es nahezu jeden Tag ein Webinar oder eine Kreuzwegandacht. Die Themen der Webinare reichen von „Chancen | Risiken digitaler Arbeitsplätze“ über „Die Rente auf 6 Bierdeckeln“ bis hin zu „Ethik, Sport und Medien“. Jeder bringt ein, was er kann. Die Onlineangebote dauern in der Regel 45 Minuten. „Ca. 20 Minuten Vortrag und 25 Minuten Diskussion. Bei den religiösen Angeboten wird das sicherlich ein wenig anders laufen, aber auch dort wird es Raum für persönlichen Austausch geben, falls von den Teilnehmern gewünscht,“ erläutert KAB-Diözesansekretärin Michaela Zwerger.

 

Wie funktioniert es?

Melden Sie sich mit Ihrer E-Mailadresse beim KAB Diözesanverband Regensburg an, telefonisch unter 0941/597-2285 oder info@kab-regensburg.de

Sie erhalten dann kurz vor dem Seminar eine Einladung, die sie nur noch anklicken müssen. Es sind keine besonderen Computerkenntnisse nötig, um an den Webinaren der KAB teilzunehmen.

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen