„Ostern unter den Beschränkungen der Corona-Krise“ - Hirtenbrief des Bischofs von Regensburg

27.03.2020

Erstmals in der Geschichte der Kirche wird es nicht möglich sein, unser höchstes Fest, das Fest der Auferstehung Christi, in leibhaftiger Gemeinschaft zu feiern. Niemand hätte sich das noch vor vier Wochen vorstellen können! Inmitten der Corona-Krise, einer Zeit, in der die gesamte Welt droht, aus den Fugen zu geraten, wendet sich Bischof Dr. Rudolf Voderholzer mit einem Hirtenwort an alle Gläubigen. Lesen Sie hier das Schreiben des Bischofs im Wortlaut.

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen