Papst Franziskus kondoliert Benedikt XVI. anlässlich des Todes seines Bruders Georg

02.07.2020

A Sua Santità
Benedetto XVI
Papa emerito

Lei ha avuto la delicatezza di comunicarmi per primo la notizia del decesso del suo amato fratello Mons. Georg. Desidero rinnovarLe l’espressione del mio più sentito cordoglio e della spirituale vicinanza in questo momento di dolore.
Assicuro la mia preghiera di suffragio per il compianto defunto, affinché il Signore della vita, nella sua bontà misericordiosa, lo introduca nella patria del cielo e gli conceda il premio preparato per i fedeli servitori del Vangelo.
E prego anche per Lei, Santità, invocando dal Padre, per intercessione della Beata Vergine Maria, il sostegno della speranza cristiana e la tenera consolazione divina.
Sempre uniti nell’adesione al Cristo risorto, sorgente di speranza e di pace.
Filialmente e fraternamente
FRANCESCO
Dal Vaticano, 2 luglio 2020

 

Seiner Heiligkeit
Benedikt XVI.
Emeritierter Papst

Sie waren so aufmerksam, mir als Erstem die Nachricht vom Heimgang Ihres geliebten Bruders Georg mitzuteilen. In dieser Stunde der Trauer möchte ich Ihnen nochmals meine herzliche Anteilnahme und meine geistliche Nähe bekunden.
Ich versichere Sie meines Gebets für den Verstorbenen, auf dass der Herr des Lebens ihn in seiner Güte und Barmherzigkeit in die himmlische Heimat aufnehme und ihm den Lohn zuteilwerden lasse, der den treuen Dienern des Evangeliums bereitet ist.
Ebenso bete ich auch für Sie, Heiligkeit. Auf die Fürsprache der seligen Jungfrau Maria stärke Sie der Vater in der christlichen Hoffnung und tröste Sie in seiner göttlichen Liebe.
In steter Verbundenheit in Christus, dem auferstandenen Herrn, der Quelle der Hoffnung und des Friedens,
mit ergebenem und brüderlichem Gruß
FRANZISKUS
Aus dem Vatikan, am 2. Juli 2020

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen