Diözesanstelle der JUGEND 2000

Die Diözesanstelle der JUGEND 2000 ist angegliedert an das Bischöfliche Jugendamt. Arbeitsschwerpunkt ist die Planung und Durchführung verschiedener Angebote zur Neuentdeckung oder Vertiefung des Glaubens.

Kontakt & Ansprechpartnerin

An der Diözesanstelle der JUGEND 2000 arbeitet mit Johannes Greiner ein Mitarbeiter in Vollzeit.

 

Diözesanstelle JUGEND 2000
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg

 

Tel.: +49 941 597-2237
Fax:  +49 941 597-2299
E-Mail: johannes.greiner@bistum-regensburg.de
Website: www.regensburg.jugend2000.org

weitere Informationen

Die JUGEND 2000 ist eine internationale katholische Bewegung. Entstanden ist die Bewegung 1989 beim Weltjugendtag in Santiago de Compostela. Mittlerweile gibt es die Bewegung in über 15 weiteren Ländern auf allen Kontinenten. Die heilige Anna Schäffer aus Mindelstetten ist die Patronin der JUGEND 2000.