Körperverletzung

Das Bistum hat für Opfer von Körperverletzung einen Beauftragten. Wir möchten jeden ermutigen, der in seiner Schulzeit körperliche Gewalt durch kirchliche Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen erlitten hat, sich an den Ansprechpartner des Bistums zu wenden.

Mehr Details :

Ansprechpartner

Dr. Andreas Scheulen

Rechtsanwalt Prof. Dr. Andreas Scheulen wendet sich an alle, die Opfer von Körperverletzung geworden sind:

 

„Vielen Dank für das Vertrauen, das Sie mir entgegenbringen. Ich möchte mir für Sie Zeit nehmen.“  

Kontakt:

 

Dr. Andreas Scheulen (Rechtsanwalt)

Kanzlei Scheulen

Klee Center

Kleestraße 21-23

90461 Nürnberg

 


Tel.: +49 911 4611 226

Fax: +49 911 4611 227

E-Mail: info@kanzleischeulen.de

 

Weitere Informationen finden Sie hier: Rechtsanwalt Prof. Dr. Andreas Scheulen

Antrag auf Anerkennung

Seit Anfang 2016 können Betroffene massiver körperlicher Gewalt auch einen Antrag auf Anerkennung stellen. Das Projekt ist befristet bis 30.6.2019.

 

Hier finden Sie den Antrag als Download:

 

Antrag auf Leistungen in Anerkennung des Leids, das Opfern massiver Gewalt zugefügt wurde

Auswertung der bisherigen Anträge