Männer im ernsten Gespräch
©Dr. Paulus Decker/Pfarrbriefservice.de

Männerseelsorge im Bistum Regensburg

Selbst der stärkste Mann braucht hin und wieder einmal Unterstützung von anderen. Gründe dafür gibt es viele. Vielleicht

  • sind Sie auf der Suche nach einem gelingenden Leben?
  • wollen Sie zeitgemäße männliche Spiritualität leben?
  • befinden Sie sich in einer Krisen- und Umbruchsituation?
  • wollen Sie einen partnerschaftlichen Lebensstil pflegen?
  • sind Sie alleinerziehend?
  • wollen Sie die Welt verändern?

Falls Sie eine oder mehrere dieser Fragen mit „ja“ beantworten können, dann sind Sie bei uns genau richtig. Denn die Männerseelsorge und Männerarbeit im Bistum Regensburg unterstützt und begleitet Männer in allen Lebenslagen.

Wir helfen Ihnen

  • Ihre Persönlichkeit zu entfalten
  • in der Kirche einen Ort für persönliche Gottesbegegnung zu finden
  • religiöse Praxis zu leben
  • sich Ihrer Sendung in der Welt zu vergewissern
  • bei der Beziehungsarbeit in Partnerschaft und Ehe
  • bei der Erziehung Ihrer Kinder
  • sich mit Umbruchsituationen und Krisen auseinander zu setzen
  • bei Ihrer Freizeitgestaltung
  • u.v.m.

Wo immer Sie der Schuh drückt – Kontaktieren Sie uns per Telefon, per E-Mail oder kommen Sie einfach vorbei in der Arbeitsstelle Männerseelsorge der Diözese Regensburg.

Angebote der Männerseelsorge

Gemeinsam etwas unternehmen mit der Männerseelsorge: Regensburg, Windberg, Landshut, Cham, Neukirchen beim Hl. Blut,… – die Angebote sind über das gesamte Bistumsgebiet verteilt. Jedes Jahr veranstaltet die Männerpastoral

  • 5 Männerwallfahrten (z.B. im September auf den Bogenberg und Fahrenberg und im Oktober nach Bettbrunn und Vilsbiburg)
  • 4 Männerbildungswochenenden (z.B. im November im Kloster Kostenz, im Dezember im Bildungshaus Schloss Spindlhof und im Januar im Diözesanexerzitienhaus Johannisthal)
  • 26 Einkehr- und Besinnungstage während der Fastenzeit
  • Vorträge zu verschiedenen Themen

Wir bieten Ihnen Sinnfindung, religiöse Vertiefung und Austausch mit Gleichgesinnten in angenehmer Atmosphäre.

Neugierig geworden? Hier finden Sie das aktuelle Männerprogramm der Arbeitsstelle Männerseelsorge.

Sie wollen mehr über Männerpastoral wissen? Dann werfen Sie doch mal einen Blick in die Arbeitshilfe Nr. 178 des Sekretariats der Deutschen Bischofskonferenz: „Richtlinien für die Männerseelsorge und die kirchliche Männerarbeit (2004)“.