• Mary Ward
    "Es muss für die Frauen etwas getan werden!" Ein Anliegen, das die englische Adelige Mary Ward ihren Nachfolgerinnen vermacht hat. 2018 ist das Ende der Schwesterngemeinschaft in Regensburg. Wie es weiter geht...
    Schwester und Mädchen an der Tafel, an der ein Bild von Mary Ward hängt
  • 5 Jahre
    ... Bischof Rudolf Voderholzer - ein Grund zum Feiern!
    Bischof Rudolf Voderholzer Regensburg Bischofsweihe
  • "Christus sichtbar machen"
    5. Jahrestag der Bischofsweihe Dr. Rudolf Voderholzers
    5. Jahrestag Bischofsweihe Rudolf Voderholzer
  • Da ist Musik drin!
    Tag der offenen Tür bei den Domspatzen - Jetzt Spatz werden!
    Apfel und Stifte in einem Klassenzimmer
Frau bekommt von Bischof Auszeichnung verliehen

Fünf Weltchristen erhalten vom Bischof die Wolfgangsmedaille.

mehr

...mit Domvikar Andreas Albert.

mehr

Ganz neu präsentiert die KJF ihre Bilanz auf zahlengesichter.de - der Homepage zur Finanzkommunikation.

mehr

Im Mitgliedermagazin des Bistums geht es um Leistung - und um Dich!

mehr
Mediathek Startseite
Mediathek
Ihre Suche ergabe 374 Treffer

<<vorherige Seite<1234nächste Seite>>>
Seite 1 von 4

  |  Rück- und Ausblick mit Bischof Rudolf

Fünf erfüllte Jahre liegen hinter Bischof Rudolf Voderholzer. Zeit, um mit ihm zurück-, aber auch nach vorne zu schauen

  |   22.01.18

Fünf erfüllte Jahre liegen hinter Bischof Rudolf Voderholzer. Zeit, um mit ihm zurück-, aber auch nach vorne zu schauen

  |  5 Jahre Bischof Voderholzer - die besten Bilder

Am 26.1.2013 wurde Rudolf Voderholzer zum Bischof von Regensburg geweiht. Der Tag der Bischofsweihe jährt sich 2018 zum fünften Mal. Zeit, um in Bildern Rückschau zu halten!

  |   21.01.18

Am 26.1.2013 wurde Rudolf Voderholzer zum Bischof von Regensburg geweiht. Der Tag der Bischofsweihe jährt sich 2018 zum fünften Mal. Zeit, um in Bildern Rückschau zu halten!

  |  Auf zur Int. Ministrantenwallfahrt nach Rom

Die Int. Ministrantenwallfahrt nach Rom ist ein Erlebnis, von dem die Kinder und Jugendlichen, aber auch die begleitenden Erwachsenen lange Zeit zehren können.

  |   18.01.18

Die Int. Ministrantenwallfahrt nach Rom ist ein Erlebnis, von dem die Kinder und Jugendlichen, aber auch die begleitenden Erwachsenen lange Zeit zehren können.

  |  Pilgerfahrten für Ehejubilare nach Rom

Zwei Reisen für Ehejubilare nach Rom bietet die Fachstelle des Bistums Regensburg in diesem Jahr ein. Eine ist im April und eine im September. Anmeldungen dafür sind noch möglich.

  |   15.01.18

Zwei Reisen für Ehejubilare nach Rom bietet die Fachstelle des Bistums Regensburg in diesem Jahr ein. Eine ist im April und eine im September. Anmeldungen dafür sind noch möglich.

  |  Kandidatensuche für Pfarrgemeinderatswahl

2018 wird ein Wahljahr in Bayern. Nicht nur die Landtagswahl steht ins Haus, sondern auch die Pfarrgemeinderatswahl. Termin dafür ist am 25. Februar.

  |   05.01.18

2018 wird ein Wahljahr in Bayern. Nicht nur die Landtagswahl steht ins Haus, sondern auch die Pfarrgemeinderatswahl. Termin dafür ist am 25. Februar.

  |  Namenstagkalender 2018

Kalender mit allen katholischen Namenstagen für das Jahr 2018.

  |   28.12.17

Kalender mit allen katholischen Namenstagen für das Jahr 2018.

  |  Philipp Graf von und zu Lerchenfeld (1952-2017)

Philipp Graf von und zu Lerchenfeld hat auf dem Köferinger Friedhof seine letzte Ruhestätte gefunden. Das Requiem zelebrierte Bischof Rudolf Voderholzer. Von Lerchenfeld war von 2006-2014 Vorsitzender des Diözesankomitees der Katholiken im Bistum Regensburg.

  |   18.12.17

Philipp Graf von und zu Lerchenfeld hat auf dem Köferinger Friedhof seine letzte Ruhestätte gefunden. Das Requiem zelebrierte Bischof Rudolf Voderholzer. Von Lerchenfeld war von 2006-2014 Vorsitzender des Diözesankomitees der Katholiken im Bistum Regensburg.

  |  Kostenlose Bibeln für Gefängnisse

Die Bibel spielt durchaus eine wichtige Rolle bei der Gefängnisseelsorge. Und weil vor einiger Zeit in alle Gefängnisse in Deutschland kostenlose Bibeln geliefert wurden, war auch in der JVA Straubing die Freude darüber groß.

  |   18.12.17

Die Bibel spielt durchaus eine wichtige Rolle bei der Gefängnisseelsorge. Und weil vor einiger Zeit in alle Gefängnisse in Deutschland kostenlose Bibeln geliefert wurden, war auch in der JVA Straubing die Freude darüber groß.

  |  Backen wie Frater Bonifatius

Uns verrät Frater Bonifatius sein Lieblingsrezept für die vorweihnachtliche Zeit.

  |   13.12.17

Uns verrät Frater Bonifatius sein Lieblingsrezept für die vorweihnachtliche Zeit.

  |  Predigt zur Diakonenweihe 2018

Predigt von Bischof Rudolf Voderholzer zur Diakonenweihe in Roding.

  |   12.12.17

Predigt von Bischof Rudolf Voderholzer zur Diakonenweihe in Roding.

  |  Bischof Voderholzer eröffnet eine Krippenausstellung

Bischof Rudolf Voderholzer hat eine persönliche Begeisterung für Krippen. In Marktredwitz hat er Anfang Dezember die Krippenausstellung "Krippen schauen und staunen" im Egerland-Kulturhaus eröffnet.

  |   08.12.17

Bischof Rudolf Voderholzer hat eine persönliche Begeisterung für Krippen. In Marktredwitz hat er Anfang Dezember die Krippenausstellung "Krippen schauen und staunen" im Egerland-Kulturhaus eröffnet.

  |  Erste Ausgabe des Mitgliedermagazins GRANDIOS

GRANDIOS ist das neue Mitgliedermagazin des Bistums Regensburg. Für alle Angehörigen des Bistums greift es Themen auf, die nahe bei den Menschen sind. In der ersten Ausgabe geht es ums Thema Leistung.

  |   05.12.17

GRANDIOS ist das neue Mitgliedermagazin des Bistums Regensburg. Für alle Angehörigen des Bistums greift es Themen auf, die nahe bei den Menschen sind. In der ersten Ausgabe geht es ums Thema Leistung.

  |  Krippenausstellung Marktredwitz

Bischof Rudolf eröffnet die Krippenausstellung im Egerlandmuseum in Marktredwitz.

  |   04.12.17

Bischof Rudolf eröffnet die Krippenausstellung im Egerlandmuseum in Marktredwitz.

  |  Kardinal Müller präsentiert sein neuestes Buch

Das Interesse war groß, als Gerhard Kardinal Müller im Regensburger Priesterseminar sein neuestes Buch vorgestellt hat: "Der Papst - Sendung und Auftrag".

  |   04.12.17

Das Interesse war groß, als Gerhard Kardinal Müller im Regensburger Priesterseminar sein neuestes Buch vorgestellt hat: "Der Papst - Sendung und Auftrag".

  |  Hirtenbrief des Bischofs von Regensburg zum 1. Adventssonntag 2017

Hirtenbrief des Bischofs von Regensburg zum 1. Adventssonntag 2017 – „Hausgottesdienst und Hauskirche“

  |   01.12.17

Hirtenbrief des Bischofs von Regensburg zum 1. Adventssonntag 2017 – „Hausgottesdienst und Hauskirche“

  |  KEB setzt bei Vortragsreihe "Gott+Mensch" auf Studierende

Dass sie als Studierende erste Erfahrungen in der Erwachsenenbildung machen können, darum geht es bei der Veranstaltungsreihe "Gott + Mensch". In die Wege geleitet hat sie die Katholische Erwachsenenbildung in der Stadt Regensburg.

  |   29.11.17

Dass sie als Studierende erste Erfahrungen in der Erwachsenenbildung machen können, darum geht es bei der Veranstaltungsreihe "Gott + Mensch". In die Wege geleitet hat sie die Katholische Erwachsenenbildung in der Stadt Regensburg.

  |  "Mein Lieblingsheiliger" - Domvikar Werner Schrüfer

In unserer Serie `Mein Lieblingsheiliger`stellt jeden Monat jemand aus dem Bistum den Heiligen vor, der für ihn persönlich am meisten bedeutet. Den Anfang macht Domvikar Werner Schrüfer - und sein Lieblingsheiliger?

  |   14.11.17

In unserer Serie `Mein Lieblingsheiliger`stellt jeden Monat jemand aus dem Bistum den Heiligen vor, der für ihn persönlich am meisten bedeutet. Den Anfang macht Domvikar Werner Schrüfer - und sein Lieblingsheiliger?

  |  "Outsider Art" in der Galerie St. Klara

Was mit einem künstlerischen Wettbewerb anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Vereins "Irren ist menschlich" begonnen hat, das findet eine Fortsetzung: und zwar in einer Ausstellung in der Regensburger Galerie St. Klara der Katholischen Jugendfürsorge. Gezeigt werden hier Werke von Menschen, die eine seelische Krisenerfahrung haben.

  |   13.11.17

Was mit einem künstlerischen Wettbewerb anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Vereins "Irren ist menschlich" begonnen hat, das findet eine Fortsetzung: und zwar in einer Ausstellung in der Regensburger Galerie St. Klara der Katholischen Jugendfürsorge. Gezeigt werden hier Werke von Menschen, die eine seelische Krisenerfahrung haben.

  |  Besuch in der Erzabtei St. Vincent

Während seiner Vortragsreise in die USA hat Bischof Rudolf Voderholzer die Erzabtei St. Vincent besucht, die erste Benediktinerniederlassung in Amerika.

  |   26.10.17

Während seiner Vortragsreise in die USA hat Bischof Rudolf Voderholzer die Erzabtei St. Vincent besucht, die erste Benediktinerniederlassung in Amerika.

  |  Anna Schäffer – auf der ganzen Welt bekannt

2000 Menschen wollten hautnah dabei sein, als Papst Benedikt XVI. Anna Schäffer aus dem Bistum Regensburg heiliggesprochen hat. Ein Großereignis. Es war schließlich die erste Heiligsprechung für das Bistum seit dem 11. Jahrhundert. Das Ganze ist nun genau fünf Jahre her. Ein kleines Jubiläum für eine Heilige, die mittlerweile auf der ganzen Welt bekannt ist.

  |   26.10.17

2000 Menschen wollten hautnah dabei sein, als Papst Benedikt XVI. Anna Schäffer aus dem Bistum Regensburg heiliggesprochen hat. Ein Großereignis. Es war schließlich die erste Heiligsprechung für das Bistum seit dem 11. Jahrhundert. Das Ganze ist nun genau fünf Jahre her. Ein kleines Jubiläum für eine Heilige, die mittlerweile auf der ganzen Welt bekannt ist.

  |  Bischof Voderholzer feiert Messe im Mundelein Seminary

Bischof Voderholzer feiert eine Messe im größten Priesterseminar der USA, dem Mundelein Seminary in Chicago.

  |   26.10.17

Bischof Voderholzer feiert eine Messe im größten Priesterseminar der USA, dem Mundelein Seminary in Chicago.

  |  Grußwort von Bischof Rudolf Voderholzer in der St. Vincent Arch-Abbey

Grußwort von Bischof Rudolf Voderholzer in der St. Vincent Arch-Abbey, Latrobe

  |   26.10.17

Grußwort von Bischof Rudolf Voderholzer in der St. Vincent Arch-Abbey, Latrobe

  |  Predigt des Bischofs in der Konventmesse in der St. Vincent Arch-Abbey

Predigt von Bischof Rudolf Voderholzer in der Konventmesse in der St. Vincent Arch-Abbey

  |   26.10.17

Predigt von Bischof Rudolf Voderholzer in der Konventmesse in der St. Vincent Arch-Abbey

  |  CampusAsyl: Neue Pläne in der Flüchtlingshilfe

Pfarrer Hermann Josef Eckl (Foto) und Humam Sari von CampusAsyl über zukünftige Themen und Arbeitsfelder des mehrfach preisgekrönten Regensburger Vereins.

  |   17.10.17

Pfarrer Hermann Josef Eckl (Foto) und Humam Sari von CampusAsyl über zukünftige Themen und Arbeitsfelder des mehrfach preisgekrönten Regensburger Vereins.

  |  Sanierung abgeschlossen: Die Basilika Waldsassen

Nach über vier Jahren ist es geschafft: Die Basilika Waldsassen ist saniert. Seit kurzem kann die Basilika wieder besucht werden. Am Kirchweihsonntag, den 15. Oktober 2017, wird die Sanierung gefeiert.

  |   10.10.17

Nach über vier Jahren ist es geschafft: Die Basilika Waldsassen ist saniert. Seit kurzem kann die Basilika wieder besucht werden. Am Kirchweihsonntag, den 15. Oktober 2017, wird die Sanierung gefeiert.

  |  13. Diözesaner Schöpfungstag im Kloster Strahlfeld

„Von Natur aus arm: Miteinander für das gemeinsame Haus Schöpfung“ - das war das große Thema beim 13. Diözesanen Schöpfungstag im Kloster Strahlfeld bei Roding.

  |   10.10.17

„Von Natur aus arm: Miteinander für das gemeinsame Haus Schöpfung“ - das war das große Thema beim 13. Diözesanen Schöpfungstag im Kloster Strahlfeld bei Roding.

  |  Die Regensburger Sonntagsbibel

Die 960 Seiten starke Regensburger Sonntagsbibel liegt ab dem 5. Oktober 2017 im Buchhandel vor. Sie enthält alle Schrifttexte der Sonn- und Feiertage eines Kirchenjahres.

  |   04.10.17

Die 960 Seiten starke Regensburger Sonntagsbibel liegt ab dem 5. Oktober 2017 im Buchhandel vor. Sie enthält alle Schrifttexte der Sonn- und Feiertage eines Kirchenjahres.

  |  Pflegekräfte willkommen beim 41. Salzburger Pflegekongress

Ein Motivationsschub zwischendrin tut ihnen sicherlich gut - all denjenigen, die im Bereich Pflege tätig sind. Den können sie sich im Oktober holen und zwar beim 41. Salzburger Pflegekongress.

  |   28.09.17

Ein Motivationsschub zwischendrin tut ihnen sicherlich gut - all denjenigen, die im Bereich Pflege tätig sind. Den können sie sich im Oktober holen und zwar beim 41. Salzburger Pflegekongress.

  |  Es tut sich was im Kloster Azlburg in Straubing

Die Zeiten, als im Kloster Azlburg in Straubing 50 Schwestern lebten, sind lange vorbei. Heute sind es nur mehr sieben Schwestern. Die pflegen ihr Chorgebet, singen und halten gemeinsame Mahlzeiten – genau wie früher. Und doch ist es Zeit für Veränderung.

  |   25.09.17

Die Zeiten, als im Kloster Azlburg in Straubing 50 Schwestern lebten, sind lange vorbei. Heute sind es nur mehr sieben Schwestern. Die pflegen ihr Chorgebet, singen und halten gemeinsame Mahlzeiten – genau wie früher. Und doch ist es Zeit für Veränderung.

  |  Urlaubsvertretung aus China in Regensburg-Steinweg

Nigeria, Indien, Kroation - diese und viele andere Länder haben in den Sommerwochen zahlreiche Geistliche im Bistum Regensburg repräsentiert. Sie waren zur Urlaubsvertretung in den verschiedensten Pfarreien - wie zum Beispiel Zhao Wejing aus der Nähe von Peking.

  |   18.09.17

Nigeria, Indien, Kroation - diese und viele andere Länder haben in den Sommerwochen zahlreiche Geistliche im Bistum Regensburg repräsentiert. Sie waren zur Urlaubsvertretung in den verschiedensten Pfarreien - wie zum Beispiel Zhao Wejing aus der Nähe von Peking.

  |  Enthüllung und Segnung des Papstdenkmals

Ein Denkmal vor der Schottenkirche St. Jakob in Regensburg erinnert seit dem 12. September 2017 an den Besuch von Papst Benedikt XVI. in Regensburg.

  |   15.09.17

Ein Denkmal vor der Schottenkirche St. Jakob in Regensburg erinnert seit dem 12. September 2017 an den Besuch von Papst Benedikt XVI. in Regensburg.

  |  Ehemalige Pfarrhaushälterinnen unter einem Dach

Im Regensburger Stadtwesten gibt es zwei Häuser, in denen überwiegend ehemalige Pfarrhaushälterinnen wohnen. Die fühlen sich dort pudelwohl und schwärmen immer noch von ihrem früheren Beruf.

  |   12.09.17

Im Regensburger Stadtwesten gibt es zwei Häuser, in denen überwiegend ehemalige Pfarrhaushälterinnen wohnen. Die fühlen sich dort pudelwohl und schwärmen immer noch von ihrem früheren Beruf.

  |  Schöpfungstag 2017: Diözesan-Umweltbeauftragte Beate Eichinger

Am 30. September 2017 ist der Schöpfungstag im Kloster Strahlfeld. Die Umweltbeauftragte des Bistums Regensburg Beate Eichinger erzählt im Vorfeld bei Horizonte über das Thema und den Hintergrund.

  |   06.09.17

Am 30. September 2017 ist der Schöpfungstag im Kloster Strahlfeld. Die Umweltbeauftragte des Bistums Regensburg Beate Eichinger erzählt im Vorfeld bei Horizonte über das Thema und den Hintergrund.

  |  Pilgerreise nach Mexiko mit Bischof Voderholzer - Teil 3

Die letzten Tage der Pilgerreise mit Bischof Rudolf Voderholzer nach Mexiko - mit den Orten Tequila, Morelia und Chalma.

  |   04.09.17

Die letzten Tage der Pilgerreise mit Bischof Rudolf Voderholzer nach Mexiko - mit den Orten Tequila, Morelia und Chalma.

  |  Pilgerreise nach Mexiko mit Bischof Voderholzer - Teil 2

Bischof Rudolf und die Pilger aus dem Bistum Regensburg setzen ihre Reise durch Mexiko fort. Am vierten bis sechsten Tag der Pilgerreise stehen auf dem Reiseplan: UNESCO-Weltkulturerbe, Kolonialstädte und der große Wallfahrtsort Zapopan.

  |   01.09.17

Bischof Rudolf und die Pilger aus dem Bistum Regensburg setzen ihre Reise durch Mexiko fort. Am vierten bis sechsten Tag der Pilgerreise stehen auf dem Reiseplan: UNESCO-Weltkulturerbe, Kolonialstädte und der große Wallfahrtsort Zapopan.

  |  Thomas Meier: Erfahrungen eines Neupriesters

Die Vorfreude bei Thomas Meier aus Furth im Wald ist schon riesig. Im September tritt er nämlich in der Pfarrei St. Nikolaus in Eggenfelden seine erste Kaplansstelle an.

  |   28.08.17

Die Vorfreude bei Thomas Meier aus Furth im Wald ist schon riesig. Im September tritt er nämlich in der Pfarrei St. Nikolaus in Eggenfelden seine erste Kaplansstelle an.

  |  "12 Uhr mittags" im Dom

Die Mittagsmeditation im Regensburger Dom.

  |   25.08.17

Die Mittagsmeditation im Regensburger Dom.

  |  Aus Südafrika zurück: Bischof em. Hubert Bucher

Von Regensburg nach Südafrika und nun wieder zurück: Bischof em. Hubert Bucher ist seit 2017 wieder in Regensburg. Er war jahrzehntelang Bischof der südafrikanischen Diözese Bethlehem.

  |   18.08.17

Von Regensburg nach Südafrika und nun wieder zurück: Bischof em. Hubert Bucher ist seit 2017 wieder in Regensburg. Er war jahrzehntelang Bischof der südafrikanischen Diözese Bethlehem.

  |  P. Matthias Karl: Seelsorger am See Genezareth

Vor bald zehn Jahren hat der gebürtige Oberpfälzer Pater Matthias Karl das Bistum Regensburg verlassen, um als Benediktinermönch in Israel zu leben. Nach einigen Jahren in Jerusalem, wirkt er derzeit im Kloster Tabgha am See Genezareth.

  |   16.08.17

Vor bald zehn Jahren hat der gebürtige Oberpfälzer Pater Matthias Karl das Bistum Regensburg verlassen, um als Benediktinermönch in Israel zu leben. Nach einigen Jahren in Jerusalem, wirkt er derzeit im Kloster Tabgha am See Genezareth.

  |  Auszeichnung für Kita St. Elisabeth in Straubing

Planen, bauen, anpflanzen und natürlich ernten - ein tolles Projekt, das die kleinen Hobbygärtner in Gestalt eines Hochbeetes umgesetzt haben.

  |   11.08.17

Planen, bauen, anpflanzen und natürlich ernten - ein tolles Projekt, das die kleinen Hobbygärtner in Gestalt eines Hochbeetes umgesetzt haben.

  |  Die Fachstelle für Alleinerziehende im Horizonte Talk

Im Horizonte Talk vom 06.08.2017 informiert die Fachstelle für Alleinerziehende: Themen sind u.a. die Entwicklung der Fachstelle, Unterstützungsangebote und Möglichkeiten für Alleinerziehende im Bistum Regensburg.

  |   06.08.17

Im Horizonte Talk vom 06.08.2017 informiert die Fachstelle für Alleinerziehende: Themen sind u.a. die Entwicklung der Fachstelle, Unterstützungsangebote und Möglichkeiten für Alleinerziehende im Bistum Regensburg.

  |  Pilgern über vom Mensch gemachte Grenzen hinweg: St. Quirin in Püchersreuth

Bischof Dr. Rudolf Voderholzer feierte, im 30. Jahr der Wiederbelebung der Wallfahrt zur Kirche St. Quirin, einen Pontifikalgottesdienst zum Quirinsfest in Püchersreuth.

  |   24.07.17

Bischof Dr. Rudolf Voderholzer feierte, im 30. Jahr der Wiederbelebung der Wallfahrt zur Kirche St. Quirin, einen Pontifikalgottesdienst zum Quirinsfest in Püchersreuth.

  |  Freiwilliges Ökologisches Jahr im Kloster Windberg

Die Jugendbildungsstätte Windberg ist seit 2011 Einsatzort für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr. Johanna Weigl stellt uns ihre Arbeit in der Umweltstation vor.

  |   12.07.17

Die Jugendbildungsstätte Windberg ist seit 2011 Einsatzort für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr. Johanna Weigl stellt uns ihre Arbeit in der Umweltstation vor.

  |  Deutsches Jugendchorfestival

3 Tage, 46 Chöre, 1.200 Sängerinnen und Sänger. Von Freitag bis Sonntag feierten die Pueri Cantores Chöre in Regensburg das Deutsche Jugendchorfestival 2017.

  |   09.07.17

3 Tage, 46 Chöre, 1.200 Sängerinnen und Sänger. Von Freitag bis Sonntag feierten die Pueri Cantores Chöre in Regensburg das Deutsche Jugendchorfestival 2017.

  |  Neues Projekt: Priesterseminar auf Zeit

Ganz unverbindlich für maximal zwei Semester ausprobieren, ob der priesterliche Dienst was für sie ist. Das können junge Männer ab dem WS 2017/18 im Priesterseminar St. Wolfgang in Regensburg.

  |   03.07.17

Ganz unverbindlich für maximal zwei Semester ausprobieren, ob der priesterliche Dienst was für sie ist. Das können junge Männer ab dem WS 2017/18 im Priesterseminar St. Wolfgang in Regensburg.

  |  Priesterseminar auf Zeit

Das Regensburger Priesterseminar St. Wolfgang bietet Interessierten die Möglichkeit, eine Zeit lang im Priesterseminar zu leben - ganz unverbindlich.

  |   03.07.17

Das Regensburger Priesterseminar St. Wolfgang bietet Interessierten die Möglichkeit, eine Zeit lang im Priesterseminar zu leben - ganz unverbindlich.

  |  Freude im Bistum Regensburg über die Neupriester

Der Weihegottesdienst für die sechs Neupriester gestaltete sich zu einer Achterbahn der Gefühle. Das war nicht zu übersehen und lässt sich hier auch gut nach hören.

  |   26.06.17

Der Weihegottesdienst für die sechs Neupriester gestaltete sich zu einer Achterbahn der Gefühle. Das war nicht zu übersehen und lässt sich hier auch gut nach hören.

  |  Priesterweihe 2017 im Regensburger Dom

Sechs Männer sind am 24. Juni 2017 von Bischof Voderholzer im Regensburger Dom zum Priester geweiht worden.

  |   24.06.17

Sechs Männer sind am 24. Juni 2017 von Bischof Voderholzer im Regensburger Dom zum Priester geweiht worden.

  |  Die Fachstelle Junge Erwachsene im Bistum Regensburg

Seit 01.01.2017 gibt es auch im Bischöflichen Jugendamt Regensburg eine Fachstelle Junge Erwachsene. Im Video erhalten Sie einen Einblick in die verschiedenen Veranstaltungen und erfahren im Talk mit Benedikt Kölbl, dem neuen Leiter der Fachstelle für junge Erwachsene, mehr über die Hintergründe und Ziele der Fachstelle.

  |   23.06.17

Seit 01.01.2017 gibt es auch im Bischöflichen Jugendamt Regensburg eine Fachstelle Junge Erwachsene. Im Video erhalten Sie einen Einblick in die verschiedenen Veranstaltungen und erfahren im Talk mit Benedikt Kölbl, dem neuen Leiter der Fachstelle für junge Erwachsene, mehr über die Hintergründe und Ziele der Fachstelle.

  |  Wolfgangswoche KDFB

In der Wolfgangswoche feiern die Gläubigen im Bistum Regensburg ihren Bistumspatron - den heiligen Wolfgang.

  |   22.06.17

In der Wolfgangswoche feiern die Gläubigen im Bistum Regensburg ihren Bistumspatron - den heiligen Wolfgang.

  |  Blumenteppiche unserer Pfarreien an Fronleichnam 2017

Das Bistum ist bunt, was die vielen Fronleichnams-Blumenteppiche in den Pfarreien beweisen.

  |   19.06.17

Das Bistum ist bunt, was die vielen Fronleichnams-Blumenteppiche in den Pfarreien beweisen.

  |  Stadtführung für Flüchtlinge

Der Stadtheimatpfleger Werner Chrobak aus Regensburg versucht, Schülern der Städtischen Berufsschule II mit ihren Lehrerinnen sowohl das weltliche als auch das kirchliche Regensburg in einem Rundgang aufblitzen zu lassen.

  |   16.06.17

Der Stadtheimatpfleger Werner Chrobak aus Regensburg versucht, Schülern der Städtischen Berufsschule II mit ihren Lehrerinnen sowohl das weltliche als auch das kirchliche Regensburg in einem Rundgang aufblitzen zu lassen.

  |  Neuer Raum für Kunst: Die Galerie St. Klara

Das Refektorium des ehemaligen Klosters St, Klara in der Kapuzinergasse beherbergt Ausstellungsräume für Künstler mit Behinderung.

  |   07.06.17

Das Refektorium des ehemaligen Klosters St, Klara in der Kapuzinergasse beherbergt Ausstellungsräume für Künstler mit Behinderung.

  |  Hans Gnann: Ein außergewöhnliches Glaubenszeugnis

Hans Gnann über ein Ereignis, das sein Leben verändert hat.

  |   06.06.17

Hans Gnann über ein Ereignis, das sein Leben verändert hat.

  |  Altötting - wir kommen

Wen das Wallfahrtsfieber einmal gepackt hat, den lässt es scheinbar nicht mehr los. Amelie Hahn aus Freudenberg und ihr Papa Andreas sowie Fritz Vöhringer aus Köfering sind die bestene Beispiele dafür. Sie sind bei der 188. Regensburger Diözesan-Fußwallfahrt nach Altötting wieder mit dabei.

  |   29.05.17

Wen das Wallfahrtsfieber einmal gepackt hat, den lässt es scheinbar nicht mehr los. Amelie Hahn aus Freudenberg und ihr Papa Andreas sowie Fritz Vöhringer aus Köfering sind die bestene Beispiele dafür. Sie sind bei der 188. Regensburger Diözesan-Fußwallfahrt nach Altötting wieder mit dabei.

  |  Das Turiner Grabtuch in den Amberger Dr. Johanna-Decker-Schulen

In den Dr. Johanna-Decker-Schulen im Amberg war eine Kopie des Turiner Grabtuchs zu sehen. Schulleiter Günter Jehl hatte das Ziel, dass jede einzelne Schülerin das Tuch kennenlernt.

  |   24.05.17

In den Dr. Johanna-Decker-Schulen im Amberg war eine Kopie des Turiner Grabtuchs zu sehen. Schulleiter Günter Jehl hatte das Ziel, dass jede einzelne Schülerin das Tuch kennenlernt.

  |  Jung und Ernährt mit der Fachstelle Junge Erwachsene

Die neue Fachstelle Junge Erwachsene im Bistum Regensburg richtet ihr Angebot speziell auf junge Leute im Alter von 18 bis 35 Jahren. "Jung und Ernährt" hieß es am 23. Mai 2017 im Evangelischen Bildungswerk Regensburg für zwölf Teilnehmer.

  |   24.05.17

Die neue Fachstelle Junge Erwachsene im Bistum Regensburg richtet ihr Angebot speziell auf junge Leute im Alter von 18 bis 35 Jahren. "Jung und Ernährt" hieß es am 23. Mai 2017 im Evangelischen Bildungswerk Regensburg für zwölf Teilnehmer.

  |  Regensburger Abiturientin geht als MaZlerin nach Ruanda

Ihre Aufgabe als Missionarin auf Zeit wird es unter anderem sein, in einer Vor- und Grundschule beim Unterricht mitzuhelfen. Barbara Winklmann aus Regensburg freut sich schon sehr darauf und auch ganz allgemein auf ihre Zeit in Ruanda .

  |   22.05.17

Ihre Aufgabe als Missionarin auf Zeit wird es unter anderem sein, in einer Vor- und Grundschule beim Unterricht mitzuhelfen. Barbara Winklmann aus Regensburg freut sich schon sehr darauf und auch ganz allgemein auf ihre Zeit in Ruanda .

  |  Vorbereitungen für große Altötting-Fußwallfahrt 2017 stehen

Manche werden heuer zum ersten Mal mitpilgern, andere werden schon Erfahrungen aus Altötting-Wallfahrten in den vergangenen Jahren mitbringen. Ein großes Gefühl der Dankbarkeit werden sie auf jeden Fall alle haben - Neulinge wie "Alte Hasen" - wenn sie in die Basilika von Altötting einziehen werden.

  |   16.05.17

Manche werden heuer zum ersten Mal mitpilgern, andere werden schon Erfahrungen aus Altötting-Wallfahrten in den vergangenen Jahren mitbringen. Ein großes Gefühl der Dankbarkeit werden sie auf jeden Fall alle haben - Neulinge wie "Alte Hasen" - wenn sie in die Basilika von Altötting einziehen werden.

  |  Der Klosterweg auf der Via Nova

Pilgern auf dem Klosterweg: Die neue Route auf der Via Nova lädt ein, unbekannte Orte im Landkreis Kelheim zu entdecken.

  |   16.05.17

Pilgern auf dem Klosterweg: Die neue Route auf der Via Nova lädt ein, unbekannte Orte im Landkreis Kelheim zu entdecken.

  |  Ehejubilare

650 Ehepaare kamen in den Regensburger Dom, um ihr Ehejubiläum zu feiern.

  |   14.05.17

650 Ehepaare kamen in den Regensburger Dom, um ihr Ehejubiläum zu feiern.

  |  Mädchenrealschule Niedermünster - Lebendig in Tradition

Die Mädchenrealschule Niedermünster unweit des Regensburger Doms hat ein ganz spezielles Motto: Lebendig in Tradition. Ein Gespräch mit Schulleiterin Schwester M. Rita Zirngibl und ein Rundgang durch die Schule.

  |   11.05.17

Die Mädchenrealschule Niedermünster unweit des Regensburger Doms hat ein ganz spezielles Motto: Lebendig in Tradition. Ein Gespräch mit Schulleiterin Schwester M. Rita Zirngibl und ein Rundgang durch die Schule.

  |  Sozialwahl 2017

Die Sozialwahl 2017 steht an - die drittgrößte Wahl in Deutschland. Mit ihr bekommen die Wähler ein Mitbestimmungsrecht im Bereich Rente und Gesundheit.

  |   10.05.17

Die Sozialwahl 2017 steht an - die drittgrößte Wahl in Deutschland. Mit ihr bekommen die Wähler ein Mitbestimmungsrecht im Bereich Rente und Gesundheit.

  |  Sr. Christine Gindhart zum morgigen Gedenktag der Sel. M. Theresia Gerhardinger

Die Kinder vom Theresia-Gerhardinger-Haus in Neunburg vorm Wald können sich freuen, denn hier wird der Gedenktag der Seligen Maria Theresia Gerhardinger jedes Jahr ganz besonders begangen.

  |   08.05.17

Die Kinder vom Theresia-Gerhardinger-Haus in Neunburg vorm Wald können sich freuen, denn hier wird der Gedenktag der Seligen Maria Theresia Gerhardinger jedes Jahr ganz besonders begangen.

  |  Eindrücke von Thomas Rigl als Entwicklungshelfer in Kambodscha

In seiner Aufgabe als Entwicklungshelfer in Kambodscha geht der Diplom-Theologe Thomas Rigl voll auf. Drei Jahre lässt der Regensburger seine Stelle als Leiter der Fachstelle Weltkirche ruhen, um für den Jesuit Service tätig zu sein.

  |   05.05.17

In seiner Aufgabe als Entwicklungshelfer in Kambodscha geht der Diplom-Theologe Thomas Rigl voll auf. Drei Jahre lässt der Regensburger seine Stelle als Leiter der Fachstelle Weltkirche ruhen, um für den Jesuit Service tätig zu sein.

  |  Als Missionarin auf Zeit nach Indien

Ab Oktober geht Emily Sümmerer aus Selb über den Pallottiner-Orden für mehrere Monate als Missionarin auf Zeit nach Indien. Ihr Einsatzort wird der südindische Ort Onthimalai am Rande der Millionenstadt Madurai sein.

  |   02.05.17

Ab Oktober geht Emily Sümmerer aus Selb über den Pallottiner-Orden für mehrere Monate als Missionarin auf Zeit nach Indien. Ihr Einsatzort wird der südindische Ort Onthimalai am Rande der Millionenstadt Madurai sein.

  |  "Triff den Bischof!": Abschluss der Großen Visitation im Dekanat Neustadt a.d.W.

Abschlüsse großer Visitationen sind wie ein langer und tiefer Blick auf das Leben der Christen einer Region.

  |   27.04.17

Abschlüsse großer Visitationen sind wie ein langer und tiefer Blick auf das Leben der Christen einer Region.

  |  Auf dem Jakobsweg von Regensburg nach Santiago

Zu Fuß auf dem Jakobsweg von Regensburg nach Santiago de Compostela - in einem Stück: Martha Gruber und Ursula Glamsch aus Regensburg haben sich diesen Traum erfüllt.

  |   25.04.17

Zu Fuß auf dem Jakobsweg von Regensburg nach Santiago de Compostela - in einem Stück: Martha Gruber und Ursula Glamsch aus Regensburg haben sich diesen Traum erfüllt.

  |  Stippvisite in der Niedermünsterrealschule

„Note 1 für Niedermünster!“ hieß es im vergangenen Jahr. Da hatte die Regensburger Mädchenrealschule nämlich das Zertifikat für „Nachhaltige Schulentwicklung“ erhalten. Für die Niedermünsterschule war diese Auszeichnung der Anstoß, um weiterhin sozusagen am Ball zu bleiben.

  |   20.04.17

„Note 1 für Niedermünster!“ hieß es im vergangenen Jahr. Da hatte die Regensburger Mädchenrealschule nämlich das Zertifikat für „Nachhaltige Schulentwicklung“ erhalten. Für die Niedermünsterschule war diese Auszeichnung der Anstoß, um weiterhin sozusagen am Ball zu bleiben.

  |  Jubiläum: Prälat Josef Grabmeier erzählt

90 Lebensjahre und 65 Priesterjahre: Prälat Josef Grabmeier erzählt zu seinem Jubiläum.

  |   10.04.17

90 Lebensjahre und 65 Priesterjahre: Prälat Josef Grabmeier erzählt zu seinem Jubiläum.

  |  Recreation in St. Emmeram

Ein Gottesdienst für entspannte Leute - und zwar in der Wolfgangskrypta der Basilika St. Emmeram in Regensburg.

  |   10.04.17

Ein Gottesdienst für entspannte Leute - und zwar in der Wolfgangskrypta der Basilika St. Emmeram in Regensburg.

  |  Mitsingkonzert der Regensburger Domspatzen

Kirchenmusik einmal anders: Das Mitsingkonzert der Regensburger Domspatzen mit der Blaskapelle Josef Menzl begeisterte das gemischte Publikum.

  |   06.04.17

Kirchenmusik einmal anders: Das Mitsingkonzert der Regensburger Domspatzen mit der Blaskapelle Josef Menzl begeisterte das gemischte Publikum.

  |  Ausstellung Niklaus von Flüe

Unter dem Motto „Lebst Du DEIN Leben?“ hat Katholische Landvolkbewegung eine Ausstellung zu Niklaus von Flüe anlässlich seines 600-jährigen Gedenkens gestaltet.

  |   05.04.17

Unter dem Motto „Lebst Du DEIN Leben?“ hat Katholische Landvolkbewegung eine Ausstellung zu Niklaus von Flüe anlässlich seines 600-jährigen Gedenkens gestaltet.

  |  Altarweihe in Waldsassen

Die Stiftsbasilika Waldsassen wurde saniert und ist nun fertig. Mit der Altarweihe in der Basilika mit Bischof Rudolf wurde Ende März 2017 der Abschluss gefeiert.

  |   04.04.17

Die Stiftsbasilika Waldsassen wurde saniert und ist nun fertig. Mit der Altarweihe in der Basilika mit Bischof Rudolf wurde Ende März 2017 der Abschluss gefeiert.

  |  Der Pfarrer und die Fische

Pfarrer Stephan Forster aus Nittendorf hat zwei Hobbys: Eins für den Sommer und eins für den Winter.

  |   29.03.17

Pfarrer Stephan Forster aus Nittendorf hat zwei Hobbys: Eins für den Sommer und eins für den Winter.

  |  Predigt zum 65-jährigen Priesterjubiläum von Prälat Grabmeier

Predigt von Regionaldekan Alois Möstl zum 65-jährigen Priesterjubiläum von Prälat Josef Grabmeier am 19. März 2017.

  |   21.03.17

Predigt von Regionaldekan Alois Möstl zum 65-jährigen Priesterjubiläum von Prälat Josef Grabmeier am 19. März 2017.

  |  Blick auf die Fastenzeit mit Pater Felix Biebl

Die Fastenzeit heißt Fastenzeit, weil da gefastet werden soll bzw. auf etwas verzichtet werden soll. Aber die Fastenzeit nur aufs reine Fasten zu reduzieren, wäre zu kurz gegriffen. Es geht in dieser Zeit noch um Einiges mehr.

  |   21.03.17

Die Fastenzeit heißt Fastenzeit, weil da gefastet werden soll bzw. auf etwas verzichtet werden soll. Aber die Fastenzeit nur aufs reine Fasten zu reduzieren, wäre zu kurz gegriffen. Es geht in dieser Zeit noch um Einiges mehr.

  |  Upcycling von grünen Polizeiunformen bei den Barmherzigen Brüdern

Die Eustachius-Kugler-Werkstatt der Barmherzigen Brüder in Straubing macht aus alten ausrangierten Polizeiuniformen neue Sachen.

  |   15.03.17

Die Eustachius-Kugler-Werkstatt der Barmherzigen Brüder in Straubing macht aus alten ausrangierten Polizeiuniformen neue Sachen.

  |  Ökumenischer Versöhnungsgottesdienst - Predigt Bischof Dr. Rudolf Voderholzer

Die katholische Kirche im Bistum Regensburg feierte mit der evangelisch-lutherischen Kirche für den Kirchenkreis Regensburg einen ökumenischen Gottesdienst

  |   13.03.17

Die katholische Kirche im Bistum Regensburg feierte mit der evangelisch-lutherischen Kirche für den Kirchenkreis Regensburg einen ökumenischen Gottesdienst

  |  Handreichung zur Seelsorge mit wiederverheirateten Geschiedenen

Mit einer „Handreichung für die Seelsorge mit wiederverheirateten Geschiedenen“ wendet sich Bischof Rudolf Voderholzer an die Seelsorger und an betroffene Paare und konkretisiert damit das Nachsynodale Schreiben „Amoris laetitia“ von Papst Franziskus.

  |   13.03.17

Mit einer „Handreichung für die Seelsorge mit wiederverheirateten Geschiedenen“ wendet sich Bischof Rudolf Voderholzer an die Seelsorger und an betroffene Paare und konkretisiert damit das Nachsynodale Schreiben „Amoris laetitia“ von Papst Franziskus.

  |  Fastenpredigten 2017

Die Fastenpredigten 2017 stehen unter dem Motto 'Gott oder Geld'. Vom 9. März bis 6. April sind sie in der Basilika St. Emmeram in Regensburg zu hören.

  |   06.03.17

Die Fastenpredigten 2017 stehen unter dem Motto 'Gott oder Geld'. Vom 9. März bis 6. April sind sie in der Basilika St. Emmeram in Regensburg zu hören.

  |  Abschluss der großen Visitation im Dekanat Bogenberg-Pondorf

Bischof Rudolf Voderholzer war am 16. Februar 2017 unterwegs im Dekanat Bogenberg-Pondorf zum Abschluss der Großen Visitation. Hier sind Impressionen von diesem Besuch.

  |   22.02.17

Bischof Rudolf Voderholzer war am 16. Februar 2017 unterwegs im Dekanat Bogenberg-Pondorf zum Abschluss der Großen Visitation. Hier sind Impressionen von diesem Besuch.

  |  Die Caritas-Suchtambulanz in Regensburg

In Deutschland hat jeder Vierte ein Suchtproblem. Mit der Anhängigkeit von Glücksspiel, Tabletten oder Alkohol muss aber niemand allein fertig werden. Im Bistum Regensburg gibt es die Caritas-Fachambulanzen für Suchtprobleme.

  |   21.02.17

In Deutschland hat jeder Vierte ein Suchtproblem. Mit der Anhängigkeit von Glücksspiel, Tabletten oder Alkohol muss aber niemand allein fertig werden. Im Bistum Regensburg gibt es die Caritas-Fachambulanzen für Suchtprobleme.

  |  Der Regensburger Fasching und die Kirche

Was hat Fasching in Regensburg mit Kirche zu tun? Eher wenig, oder doch mehr als man denkt?

  |   20.02.17

Was hat Fasching in Regensburg mit Kirche zu tun? Eher wenig, oder doch mehr als man denkt?

  |  Großes Interesse an Film-Einkehrtag

So viele Teilnehmer wie noch nie hat diesmal der Film-Einkehrtag in die Katholische Akademie für Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen in Regensburg gelockt. Es waren 24 und alle waren rundum begeistert.

  |   14.02.17

So viele Teilnehmer wie noch nie hat diesmal der Film-Einkehrtag in die Katholische Akademie für Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen in Regensburg gelockt. Es waren 24 und alle waren rundum begeistert.

  |  Studientag zum Islam

Weit über 100 Interessierte hat der Studientag zum Islam ins Diözesanzentrum Obermünster gelockt. Denn es gab Informationen aus erster Hand.

  |   13.02.17

Weit über 100 Interessierte hat der Studientag zum Islam ins Diözesanzentrum Obermünster gelockt. Denn es gab Informationen aus erster Hand.

  |  Der singende Pfarrer

Singen gehört zum Dasein als Pfarrer dazu - für Holger Kruschina aus Roding ist es jedoch mehr als nur eine Nebensache.

  |   08.02.17

Singen gehört zum Dasein als Pfarrer dazu - für Holger Kruschina aus Roding ist es jedoch mehr als nur eine Nebensache.

  |  Einweihung der Garnisonskirche Netzaberg

Platz für 600 Menschen hat die Garnisonskirche Netzaberg. Sie ist das Gotteshaus für rund 40.000 US-Soldaten und deren Angehörige, die in der Oberpfalz stationiert sind. An ihrer Einweihung am 3. Februar 2017 hat auch der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer teilgenommen.

  |   07.02.17

Platz für 600 Menschen hat die Garnisonskirche Netzaberg. Sie ist das Gotteshaus für rund 40.000 US-Soldaten und deren Angehörige, die in der Oberpfalz stationiert sind. An ihrer Einweihung am 3. Februar 2017 hat auch der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer teilgenommen.

  |  Veranstaltungsreihe: Kirche im 21. Jahrhundert

Mit seiner Veranstaltungsreihe "Kirche im 21. Jahrhundert - Bausteine einer lebendigen Kirche sein" ist das Diözesankomitee quer durchs Bistum Regensburg getourt - mit Erfolg.

  |   06.02.17

Mit seiner Veranstaltungsreihe "Kirche im 21. Jahrhundert - Bausteine einer lebendigen Kirche sein" ist das Diözesankomitee quer durchs Bistum Regensburg getourt - mit Erfolg.

  |  Neutraublinger Pfarrvikar kehrt zurück nach Kamerun

Viehhausen, Saal an der Donau, Neutraubling - das waren in den vergangenen neun Jahren die Stationen von Pfarrvikar Kisito Essomba Koungou. Nach Abschluss seines Promotionsstudiums geht es für ihn nun in wenigen Wochen zurück nach Kamerun.

  |   17.01.17

Viehhausen, Saal an der Donau, Neutraubling - das waren in den vergangenen neun Jahren die Stationen von Pfarrvikar Kisito Essomba Koungou. Nach Abschluss seines Promotionsstudiums geht es für ihn nun in wenigen Wochen zurück nach Kamerun.

  |  Wallfahrtsmuseum zeigt Fotos zum tschechisch-ostbayerischen Jakobsweg

Das Wallfahrtsmuseum Neukirchen beim Hl. Blut ist im Grunde immer einen Besuch wert. Zurzeit aber ganz besonders, denn es läuft eine tolle Sonderausstellung mit fotografischen Impressionen vom tschechisch-ostbayerischen Jakobsweg.

  |   10.01.17

Das Wallfahrtsmuseum Neukirchen beim Hl. Blut ist im Grunde immer einen Besuch wert. Zurzeit aber ganz besonders, denn es läuft eine tolle Sonderausstellung mit fotografischen Impressionen vom tschechisch-ostbayerischen Jakobsweg.

  |  Bischof Rudolfs Begeisterung für Krippen

Bischof Rudolf Voderholzer ist fasziniert von Krippen. Seine private Krippe ist eine orientalische Krippe, die ständig weiter wächst.

  |   21.12.16

Bischof Rudolf Voderholzer ist fasziniert von Krippen. Seine private Krippe ist eine orientalische Krippe, die ständig weiter wächst.

  |  Newsletter Winter 2016

Die neue Einheitsübersetzung der Bibel ist erschienen - Aber: Wie übersetzt man die Bibel überhaupt? Welchen Maßstäben muss der Text genügen? Diese und weitere Fragen beantwortet der Winter Newsletter 2016.

  |   20.12.16

Die neue Einheitsübersetzung der Bibel ist erschienen - Aber: Wie übersetzt man die Bibel überhaupt? Welchen Maßstäben muss der Text genügen? Diese und weitere Fragen beantwortet der Winter Newsletter 2016.

  |  Domspatzen-Weihnachtskonzert 2016

Die Regensburger Domspatzen sind immer viel gefragt - besonders aber in der Adventszeit. Dann finden die traditionellen Weihnachtskonzerte im Audimax der Uni Regensburg statt.

  |   19.12.16

Die Regensburger Domspatzen sind immer viel gefragt - besonders aber in der Adventszeit. Dann finden die traditionellen Weihnachtskonzerte im Audimax der Uni Regensburg statt.

  |  KDFB-Projekt Paten-Großeltern bringt Generationen zusammen

Es bringt drei Generationen zusammen - das Projekt Paten-Großeltern vom KDFB und vom Familien-Service der Uni Regensburg. Ein bisschen Zeit und Liebe zu Kindern, das sind die wichtigsten Vorraussetzungen, um Paten-Großeltern zu werden.

  |   12.12.16

Es bringt drei Generationen zusammen - das Projekt Paten-Großeltern vom KDFB und vom Familien-Service der Uni Regensburg. Ein bisschen Zeit und Liebe zu Kindern, das sind die wichtigsten Vorraussetzungen, um Paten-Großeltern zu werden.

  |  Bischofsgedanken zur Advents- und Weihnachtszeit in Buchform

Es eignet sich wunderbar als kleines Weihnachtsgeschenk - das neueste Buch des Regensburger Bischofs Rudolf Voderholzer mit seinen Gedanken zur Advents- und Weihnachtszeit. Und mit 12,95 Euro ist es auch erschwinglich.

  |   07.12.16

Es eignet sich wunderbar als kleines Weihnachtsgeschenk - das neueste Buch des Regensburger Bischofs Rudolf Voderholzer mit seinen Gedanken zur Advents- und Weihnachtszeit. Und mit 12,95 Euro ist es auch erschwinglich.

  |  Der Heilige Nikolaus und sein Begleiter Krampus

Er zieht wieder von Haus zu Haus in der Zeit um den 6. Dezember: Der Heilige Nikolaus mit seinem Begleiter, dem Krampus. Wir haben den Nikolaus in Penting bei Neunburg vorm Wald besucht.

  |   05.12.16

Er zieht wieder von Haus zu Haus in der Zeit um den 6. Dezember: Der Heilige Nikolaus mit seinem Begleiter, dem Krampus. Wir haben den Nikolaus in Penting bei Neunburg vorm Wald besucht.

  |  Regensburger Stipendiat leitet Projekt in einer Leprakolonie in Myanmar

Das katholische Erzbistum Taunggyi, nur 100 Kilometer, aber drei Autostunden von Loilem entfernt, hat in Kooperation mit der Caritas Korea in Loilem ein Hilfsprojekt ins Leben gerufen.

  |   02.12.16

Das katholische Erzbistum Taunggyi, nur 100 Kilometer, aber drei Autostunden von Loilem entfernt, hat in Kooperation mit der Caritas Korea in Loilem ein Hilfsprojekt ins Leben gerufen.

  |  Infotag im Regensburger Priesterseminar

Der Infotag im Regensburger Priesterseminar St. Wolfgang - er ist seit vielen Jahren für junge Männer eine gute Gelegenheit, um das Haus sowie die Menschen, die dort leben und arbeiten, kennen zu lernen.

  |   29.11.16

Der Infotag im Regensburger Priesterseminar St. Wolfgang - er ist seit vielen Jahren für junge Männer eine gute Gelegenheit, um das Haus sowie die Menschen, die dort leben und arbeiten, kennen zu lernen.

  |  Auf den Spuren von Albertus Magnus

Albertus Magnus - Albert der Große - war Kirchenlehrer, Dominikaner, doctor unversalis und Bischof von Regensburg. Mit Domvikar Andreas Albert sind wir seinen Wirkungsstätten im Bistum nachgegangen.

  |   15.11.16

Albertus Magnus - Albert der Große - war Kirchenlehrer, Dominikaner, doctor unversalis und Bischof von Regensburg. Mit Domvikar Andreas Albert sind wir seinen Wirkungsstätten im Bistum nachgegangen.

Neues aus dem Bistum Regensburgalle News

Mary Wards Grab gibt es nicht. Aber es gibt ihren Grabstein. Und ihr Vermächtnis. Die Beschreibung...

"Zukunft gestalten! Weil ich Christ bin! Kandidieren - wählen - engagieren"

Eine Beratungsstelle zu leiten, grenzt für Raimunda Schulze beinahe auch an ein Wunder. Sie hat...

Bischof Rudolf Voderholzer hat am Sonntag Priester und Weltchristen des Bistums Regensburg geehrt....

Der Regensburger Bischof feierte am Sonntag in einer Vesper im Regensburger Dom den Gedenktag...