Ponitifkalrequiem für den Heiligen Vater im Dom

04.04.2005

Am morgigen Dienstag lädt Bischof Gerhard Ludwig alle Gläubigen zu einem Ponitifikalrequiem für den Heiligen Vater ein. Um 18.30 Uhr hält der Bischof in Konzelebration mit Generalvikar Dr. Wilhelm Gegenfurtner, Weihbischof em. Vinzenz Guggenberger, Regionaldekan Johann Strunz und Stadtdekan Msgr. Alois Möstl im Dom St. Peter einen Trauergottesdienst für den verstorbenen Pontifex. Priester und Diakone, sowie Dom- und Stiftskapitel nehmen ebenfalls an dieser Feierlichkeit teil. Zuvor wird der Bischof, zusammen mit den Diakonen und Priestern in den Dom einziehen. Bischof Gerhard Ludwig rief alle Stadtpfarreien dazu auf, an dieser Feierlichkeit teilzunehmen.

Am selben Tag werden auch in allen Pfarrkirchen des Bistums Seelenmessen für den Heiligen Vater gefeiert. Das Pontifikalrequiem im Dom ist die zentrale Seelenmesse für die Regensburger Stadtpfarreien. Alle Gläubigen, die katholischen Verbände und Gemeinschaften sind zur Teilnahme herzlich eingeladen.

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen