Weihbischof Thomas Tharayil besucht Regensburg

11.06.2019

Am 11. Juni besuchte Weihbischof Thomas Tharayil aus Changanacherry in Indien den Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer. Weihbischof Tharayil ist nicht zum ersten Mal in Bayern. Bereits sechs Mal half er als Urlaubsvertretung in der Pfarrei St. Michael in Platting aus, wo er auch sein gutes Deutsch lernte. Gemeinsam mit seinen indischen Landleuten, Pfarrvikar Joseph Kokkoth (Schwarzefeld), Pfarrer Antony Koottummel (Kelheimwinzer-Kapfelberg) und Pfarrvikar Bivin Plapparambil (Eslarn), wird Weihbischof Tharayil noch weiter durch das Bistum Regensburg reisen, um Land und Leute kennenzulernen und den gemeinsamen Glauben zu leben. Bischof Voderholzer wertschätzte die Arbeit der indischen Priester und bedankte sich bei ihnen für ihren Dienst.

Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen